Updates für Communications Server 2007 R2

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 968802 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Dieser Artikel listet die verfügbaren Updates für Microsoft Office Communications Server (OCS) 2007 R2 und gibt die Anwendbarkeit der die Updates für jede Serverrolle.

Weitere Informationen

Updates, die für Communications Server 2007 R2 veröffentlicht werden

  • Update für Anwendungshost
    967832 Beschreibung des Updatepakets für Communications Server 2007 R2-Anwendungshost: April 2009
  • Update für den Application-Sharing-Server
    2603285 Beschreibung des kumulativen Updatepakets für Office Communications Server 2007 R2 Freigabe Anwendungsserver: September 2011
  • Update für Verwaltungsprogramme
    2400402 Beschreibung des kumulativen Updates für Office Communications Server 2007 R2-Verwaltungstools: September 2010
  • Update für Audio/Video-Konferenzen
    2590695 Beschreibung des kumulativen Updatepakets für Office Communications Server 2007 R2 Audio-Video Conferencing Server: September 2011
  • Update für Kernkomponenten
    2603289 Beschreibung des kumulativen Updates für Office Communications Server 2007 R2-Kernkomponenten: September 2011
  • Update für Communicator Web Access
    2603287 Beschreibung des kumulativen Updatepakets für Office Communications Server 2007 R2 Communicator Web Access: Juli 2010
  • Update für Conferencing Systemaufsicht
    2403680 Beschreibung des kumulativen Updates für Office Communications Server 2007 R2 Conferencing Systemaufsicht: November 2010
  • Update für Ankündigung Konferenzdienst
    2410679 Beschreibung des Updatepakets für Office Communications Server 2007 R2 Conferencing Announcement Service: November 2010
  • Update für Monitoring Server
    971298 Beschreibung des Updatepakets für Office Communications Server 2007 R2 Server überwachen: Juli 2009
  • Update für den Vermittlungsserver
    2404578 Beschreibung des kumulativen Updates für Office Communications Server 2007 R2 Mediation Server: November 2010
  • Update für außen Voice Control
    980372 Beschreibung des kumulativen Updates für Office Communications Server 2007 R2 außen Voice Control: April 2010
  • Update für Reaktionsgruppendienst
    2400367 Beschreibung des kumulativen Updatepakets für Office Communications Server 2007 R2, Reaktionsgruppendienst: September 2010
  • Update für Standard/Enterprise Edition-Server
    2590698 Beschreibung des kumulativen Updates für Office Communications Server 2007 R2: September 2011
  • Update für Standard/Enterprise Edition Server Back-End
    2512777 Beschreibung des kumulativen Updatepakets für Office Communications Server 2007 R2-Datenbank: März, 2011
  • Update für Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-bit
    2501720 Beschreibung des kumulativen Updates für Office Communications Server 2007 R2 Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-Bit: März, 2011
  • Update für Web Conferencing Server
    2603291 Beschreibung des kumulativen Updates für Office Communications Server 2007 R2, Web-Konferenzserver: September 2011
  • Update für Komponenten-Webserver
    2501721 Beschreibung des Updatepakets für Communications Server 2007 R2, Web Components: März, 2011
  • Update für die Annahme der Reporting-Tool
    2501718 Beschreibung des kumulativen Updates für Office Communications Server 2007 R2 Reporting-Tools für Office Communications Server 2007 R2 Annahme: März, 2011
  • Update für Unified Communications verwalteten API 2.0 Windows Workflow-Aktivitäten Redist
    2502324 Beschreibung des kumulativen Updates für Office Communications Server 2007 R2, Microsoft Unified Communications Managed API 2.0 Windows Workflow-Aktivitäten Redist: März, 2011

Installationsmethoden

Verwenden Sie zum Installieren von Updates für Office Communications Server 2007 R2 einer der folgenden Methoden:

Methode 1: Kumulatives Serverupdate-Installationsprogramm

Um diese Updates zu installieren, wenden Sie die Updates mithilfe der kumulative Update Installer für Server, und ab Juli 2010 für Office Communications Server-Back-End-Datenbank die Aktualisierung die Datenbank manuell ausführen.

Hinweis Das kumulative Update Installer für Server wendet alle Updates für die geeignete Serverfunktion in einem klicken.

Die kumulative Server verwenden Aktualisieren Sie Installer, gehen Sie folgendermaßen vor.

Hinweis Wenn die Benutzerkontensteuerung (UAC) aktiviert ist, starten Sie den Kumulative Update Installer für Server mit erweiterte Berechtigungen. Dies macht sicher, dass alle Updates ordnungsgemäß installiert sind.
  1. Kumulative Update Installer für Server herunterladen Zu diesem Zweck Besuchen Sie die folgende Microsoft Download Center-Website:

    Bild minimierenBild vergrößern
    Download
    Download jetzt das ServerUpdateInstaller.exe-Paket.
  2. Kumulative Update Installer für Server mithilfe der Benutzeroberflächenautomatisierungs ausführen oder mithilfe einer Befehlszeile.

    Hinweis Die Benutzeroberfläche bietet einen klaren Hinweis davon, den welche Updates installiert sind Wenn Sie Updates installieren klicken.

    Zum Ausführen des Installationsprogramms mithilfe einer Befehlszeile verwenden, verwenden Sie den folgenden Befehl, mit dem entsprechenden Switches:
    ServerUpdateInstaller.exe [/silentmode  [/forcereboot]] | [/extractall]
    Notizen

    Die /silentmode/ForceReboot Schalter weist alle anwendbaren Updates im Hintergrund und dann Startet den Server am Ende des Installationsvorgangs automatisch neu, wenn es ist erforderlich.

    Die /extractall Wechseln Sie die Updates aus dem Installationsprogramm und setzt die Updates in einem Unterordner mit dem Namen "Extrahiert" in den Ordner, in dem Sie ausgeführt haben, die Befehl.
  3. Wenden Sie das Update für Office Communications Server 2007 R2-Back-End-Datenbank, falls es nicht bereits installiert ist. Um dieses Update zu erhalten, besuchen Sie folgende Website von Microsoft:
    2512777 Beschreibung des kumulativen Updatepakets für Office Communications Server 2007 R2-Datenbank: März, 2011

Methode 2: Microsoft Update

Hinweis Sie können Microsoft Update verwenden, wenn Sie bereits angewendet haben die Kumulatives Update für Office Communication Server 2007 R2: Juli 2009.

Nur können Microsoft Update Sie die Updates für anwenden Office Communications Server 2007 R2 bei der Installation von Updates für Juli 2009 Office Communications Server 2007 R2 und Office Communication Server 2007 R2-update für die Back-End-Datenbank, die in Microsoft beschrieben wird Artikel der Knowledge Base (KB) 969834.

Wenn alle Juli 2009 Updates bereits angewendet wurden, aktualisiert Microsoft Update der Server die neuesten Updates für Office Communication Server 2007 R2 (Juli 2010).

Methode 3: Manuelle installation

Wenn Sie diese Updates manuell zu installieren möchten, hilft Ihnen dieser Artikel Sie bestimmen die Zuordnung zwischen den Updates und den unterschiedlichen Serverrollen. Allerdings sollten Sie die folgenden Empfehlungen für manuelle Bereitstellung:
  • Alle Updates für eine Rolle müssen bereitgestellt werden. Darüber hinaus alle Updates auf die gleiche Serverrolle müssen die neueste Update Ebene sein.
  • Communications Server Standard Edition und Kommunikation Konsolidierte Enterprise Edition Server auch erforderlich alle Updates für alle Rollen werden auf dem Server bereitgestellt. Alle Updates müssen auch das neueste update Ebene.
  • Darüber hinaus die folgenden Empfehlungen gelten für die Office Communication Server 2007 verteilt R2 Enterprise Edition:
    • Aktualisieren der gesamten Topologie mit den neuesten Updates für jede Komponente zur gleichen Zeit. Dies kann in kleineren Umgebungen möglich sein.
    • Aktualisieren Sie zunächst den Pool und den Führungskräften durchgeführt werden Wartung des Pools. Aktualisieren Sie zusätzliche Pools möglichst mit den Directors für Diese Pools zur gleichen Zeit. Ein Director mehrere Pools Services der Director wird aktualisiert, während der erste Pool, den it-services aktualisiert wird. Die externen Pool-Server müssen aktualisiert werden, nach dem Pool, die sie Service ist aktualisiert.
    • (CWA und Medien) Wenn Sie ein externen Server-Dienste in einem pool mehrere Pools wird aktualisiert werden, nachdem alle Pools, die it-services sind aktualisiert.

Liste der Serverrollen und die Updates, die für sie geltenden

Communications Server 2007 R2 ? Standard Edition-Server

  • Update für Communications Server 2007 R2, Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-Bit-KB 2501720
  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für den Application-Sharing-Server - 2404588 KB
  • Update für außen Voice Control - 980372 KB
  • Update für Conferencing Systemaufsicht ? 2403680 KB
  • Update für Ankündigung Konferenzdienst ? 2410679 KB
  • Update für Reaktionsgruppendienst - 2400367 KB
  • Update für die Anwendungshost ? KB 967832
  • Update für Standard Edition-Server ? 2549046 KB
  • Update für Standard Edition-Datenbank ? 979857 KB
  • Update für Web Conferencing Server ? 2501717 KB
  • Update für Audio/Video Conferencing Server ? 2403679 KB
  • Update für Komponenten-Webserver - 2501721 KB

Konsolidierte Communications Server 2007 R2 ? Enterprise Edition

  • Update für Communications Server 2007 R2, Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-Bit-KB 2501720
  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für den Application-Sharing-Server - 2404588 KB
  • Update für außen Voice Control - 980372 KB
  • Update für Conferencing Systemaufsicht ? 2403680 KB
  • Update für Ankündigung Konferenzdienst ? 2410679 KB
  • Update für Reaktionsgruppendienst - 2400367 KB
  • Update für die Anwendungshost ? KB 967832
  • Update für Enterprise Edition-Server ? 2549046 KB
  • Update für Web Conferencing Server ? 2501717 KB
  • Update für Audio/Video Conferencing Server ? 2403679 KB
  • Update für Komponenten-Webserver - 2501721 KB

Communications Server 2007 R2 ? Enterprise Edition-Back-End

  • Update für Enterprise Edition Backend ? 2512777 KB

Communications Server 2007 R2 ? Enterprise Edition verteilte ? Front-End-

  • Update für Communications Server 2007 R2, Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-Bit-KB 2501720
  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für außen Voice Control - 980372 KB
  • Update für Conferencing Systemaufsicht ? 2403680 KB
  • Update für Ankündigung Konferenzdienst ? 2410679 KB
  • Pdate für Reaktionsgruppendienst - 2400367 KB
  • Update für die Anwendungshost ? KB 967832
  • Update für Enterprise Edition-Server ? 2549046 KB

Communications Server 2007 R2 ? Enterprise Edition verteilte ? Anwendung, die gemeinsame Nutzung der MCU

  • Update für Communications Server 2007 R2, Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-Bit-KB 2501720
  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für den Application-Sharing-Server - 2404588 KB

Communications Server 2007 R2 ? Enterprise Edition verteilte ? Webconferencing MCU

  • Update für Communications Server 2007 R2, Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-Bit-KB 2501720
  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für Web Conferencing Server ? 2501717 KB

Communications Server 2007 R2 ? Enterprise Edition verteilte ? Audio Video Conferencing MCU

  • Update für Communications Server 2007 R2, Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-Bit-KB 2501720
  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für Audio/Video Conferencing Server ? 2403679 KB

Communications Server 2007 R2 ? Enterprise Edition verteilte ? Komponenten-Webserver

  • Update für Communications Server 2007 R2, Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-Bit-KB 2501720
  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für Komponenten-Webserver - 2501721 KB
    Hinweis Das Web Component Server-Update schlägt fehl, wenn Sie entfernen die Standard-Website-http-Bindung. Daher müssen Sie einen Port für HTTP-Protokoll binden. Bevor Sie das Hotfix-Paket auf alle Web-Komponenten installieren Server.

Communications Server 2007 R2 ? Monitoring Server

  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für Monitoring Server ? KB 971298

Communications Server 2007 R2 ? Edgeserver

  • Update für Communications Server 2007 R2, Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-Bit-KB 2501720
  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für Edgeserver ? 2549046 KB

Communications Server 2007 R2 ? Communicator Web Access

  • Update für Communications Server 2007 R2, Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-Bit-KB 2501720
  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für Communicator Web Access ? 983469 KB

Communications Server 2007 R2-Vermittlungsserver

  • Update für Communications Server 2007 R2, Unified Communications verwalteten API 2.0 Core Redist 64-Bit-KB 2501720
  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für Mediation Server ? 2404578 KB

Communications Server 2007 R2-Verwaltungstools

  • Update für Kernkomponenten - 2404575 KB
  • Update für Verwaltungsprogramme ? 2400402 KB

Eigenschaften

Artikel-ID: 968802 - Geändert am: Donnerstag, 15. September 2011 - Version: 3.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Communications Server 2007 R2 Standard Edition
  • Microsoft Office Communications Server 2007 R2 Enterprise Edition
Keywords: 
kbsurveynew kbinfo kbmt KB968802 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 968802
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com