MS09-030: Beschreibung des Sicherheitsupdates für Publisher 2007: 14.07.2009

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 969693 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Microsoft hat das Sicherheitsbulletin MS09-030 veröffentlicht. Das vollständige Sicherheitsbulletin finden Sie auf der folgenden Microsoft-Websites:

So erhalten Sie Hilfe und Support für dieses Sicherheitsupdate

Für private Anwender ist die kostenlose Unterstützung vom aufrufenden 1-866-PCSAFETY in den USA und Kanada oder über die örtliche Microsoft-Niederlassung. Weitere Informationen zur Kontaktaufnahme mit Microsoft-Niederlassung bei Problemen mit Sicherheitsupdates finden Sie auf die internationalen Support-Website:
http://Support.Microsoft.com/Common/International.aspx?rdpath=4
Kunden in Nordamerika können auch direkten Zugriff auf unbegrenzten kostenfreien E-mail-Support oder unbegrenzten Einzelsupport per Chat erhalten, besuchen Sie die folgende Website von Microsoft:
http://Support.Microsoft.com/OAS/default.aspx?&PRID=7552
Für Unternehmenskunden die Unterstützung für Sicherheitsupdates Ihre üblichen Support-Kontakte verfügbar ist.

Bekannte Probleme mit diesem Sicherheitsupdate

  • In einigen Szenarien können Sie dieses Sicherheitsupdate werden über Windows Update oder Microsoft Windows Server Update Services (WSUS)-Server angeboten, obwohl Sie das neueste Servicepack für Office installiert haben, das im Abschnitt "Nicht betroffene Software" im Bulletin aufgeführt ist.

    HinweisDas System wird geschützt bleiben, ob Sie das Update installieren oder auf Ihrer aktuellen Service Pack-Ebene bleiben soll.

    Wenn Sie dieses Sicherheitsupdate angeboten werden, finden Sie im Abschnitt "Betroffene und nicht betroffene Software" des Security Bulletins, um zu bestimmen, ob das Servicepack betroffen ist. Wenn Ihr Servicepack im Abschnitt "Nicht betroffene Software" des Security Bulletins aufgeführt ist, müssen Sie dieses Sicherheitsupdate installieren.

    Dieses Update enthält auch alle nicht sicherheitsrelevanten Hotfixes, die seit der Freigabe von 2007 Microsoft Office System Servicepack 2 auf die aktualisierten Dateien angewendet wurden.

    Weitere Informationen zur Aktualisierung von Microsoft Office 2007-Produkten durch Microsoft finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
    949370Informationen dazu, wie Microsoft Office 2007-Produkte aktualisiert
  • Nachdem Sie dieses Update installiert haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass auf dem Sie dieses Update installiert hat, das Datum des Office 2007-Installation auf ein Datum geändert.

Weitere Informationen zu diesem Sicherheitsupdate

Voraussetzungen für die Installation dieses Sicherheitsupdates

Es gibt keine Voraussetzungen für die Installation dieses Sicherheitsupdates installiert.

Ersetzte Sicherheitsupdates

Dieses Sicherheitsupdate ersetzt das folgende Sicherheitsupdate:
950114 MS08-027: Beschreibung des Security Bulletins für Publisher 2007: 13.05.2008

DATEIINFORMATIONEN

Die Englisch (USA) Version dieses Sicherheitsupdates besitzt die Dateiattribute (oder höher), die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time (UTC) aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird es in die Ortszeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC-Zeit und lokaler Zeit zu ermitteln, verwenden Sie die Zeitzone auf der Registerkarte die Datum und Uhrzeit Element in der Systemsteuerung.
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeit
Morph9.dll12.0.6500.5000495,00826-Feb-200922: 20
MSPUB.exe12.0.6501.50009,589,10413-Mär-200907: 10
Prtf9.dll12.0.6500.5000135,05626-Feb-200922: 20
Ptxt9.dll12.0.6500.5000589,71226-Feb-200922: 20
Pubconv.dll12.0.6501.5000589,70413-Mär-200906: 38
Pubtrap.dll12.0.6500.500047,49626-Feb-200922: 20

Eigenschaften

Artikel-ID: 969693 - Geändert am: Sonntag, 29. Mai 2011 - Version: 2.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Publisher 2007
Keywords: 
kbexpertisebeginner kbsurveynew kbsecvulnerability kbsecurity kbsecbulletin kbfix kbexpertiseinter kbbug atdownload kbmt KB969693 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 969693
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com