Kumulatives Zeitzonenupdate für Microsoft Windows-Betriebssysteme vom August 2009

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 970653 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Wichtig Wichtig Dieses Update ersetzt und ersetzt Update 955839, die im November 2008 veröffentlicht wurde. Dieses Update enthält außerdem zusätzliche Zeitzonenänderungen, die in nach Update 955839 erstellt wurde.

Wenn Sie bereits bereitgestellt haben 955839, aktualisieren, lesen die Beschreibungen der bestimmten Zeitzonenänderungen, die in diesem Artikel, um zu überprüfen, ob Sie dieses Update sofort bereitstellen müssen behoben werden. Wenn Systeme nicht direkt betroffen sind, können Sie die Bereitstellung bei der nächsten Gelegenheit einplanen.

Es wird empfohlen, dass Sie das aktuelle kumulative Zeitzonenupdate für Windows zu garantieren die Konsistenz der Zeitzonendatenbank auf allen Systemen bereitstellen.

Wichtig Bevor Sie das Update, das in diesem Artikel beschrieben wird anwenden, achten Sie potenzielle Probleme, die auf Microsoft Outlook auswirken können.

Weitere Informationen zu diesen Problemen finden Sie die folgende KB-Artikelnummer:
931667Wie Sie die Sommerzeitänderungen in 2007 mithilfe des Zeitzone Data Update-Tools für Microsoft Office Outlook
Wichtig
  • Wenn Sie Microsoft Exchange Server in einer IT-Umgebung ausführen, müssen Sie zusätzliche Maßnahmen gewährleisten Sie den ordnungsgemäßen Betrieb von Exchange Server ausführen. Weitere Informationen zum Exchange Sommerzeit (DST) Update klicken Sie auf die folgende KB-Artikelnummer:
    941018Gewusst wie: Sommerzeit adressieren, mithilfe des Exchange Kalender-Update-Tools
  • Kumulative Zeitzonenupdates enthalten nur Daten, die für eine bestimmte Region geändert hat oder, wurde hinzugefügt, um die Parität mit anderen Betriebssystemversionen beizubehalten. Daher, wenn ein Zeitzonenschlüssel gelöscht wurde, möglicherweise einige ursprüngliche Werte nicht wiederhergestellt werden nach der Installation des kumulativen Zone Updates.

    Wird nicht empfohlen, dass Sie alle Registrierungsschlüssel zu löschen, die sich auf Zeitzonen beziehen. Auf einem Computer, auf dem unvollständige Zeitzone Schlüssel verfügt, zuerst wiederherstellen Sie die Zeitzone Schlüssel aus einer als funktionierend bekannten Sicherung. Wenden Sie dann das Update.

EINFÜHRUNG IN

Das Update, dass dieser Artikel beschreibt die Änderungen ändert die Zeitzonendaten um Sommerzeit (DST) aufzunehmen in mehreren Ländern, wie in diesem Artikel beschrieben. Dieses Update enthält auch andere DST-bezogenen Änderungen, Änderungen im Zusammenhang mit der Zeitzone und Einstellungen bezogenen Änderungen. Einige dieser Änderungen haben stattgefunden, seitdem die im Abschnitt "Beziehen sich auf" aufgelisteten Produkte ursprünglich freigegeben wurden.

Das in diesem Artikel beschriebene Update ist ein kumulatives Update-Rollup, das alle Änderungen, die zuvor in Microsoft Knowledge Base (KB)-Artikeln 928388, 929120, 933360, 942763, 951072 und 955839 enthält.

Weitere Informationen zu den möglichen Sommerzeit auf andere Microsoft Auswirkungen-Produkten finden Sie auf folgender Website von Microsoft:
http://support.microsoft.com/gp/cp_dst
Informationen dazu, wie sich Änderungen der Sommerzeit auf andere Microsoft-Produkte auswirken können klicken Sie auf die folgende KB-Artikelnummer:
914387Gewusst wie: Konfigurieren der Sommerzeit für Microsoft Windows-Betriebssysteme
Hinweis: Wenn Sie dieses Update anwenden, wird möglicherweise die folgende Meldung angezeigt:
Update kann nicht installiert werden, wie eine neuere oder derselben Zeitzonenupdate bereits auf dem System installiert wurde.
Diese Meldung weist darauf hin, dass Sie bereits das richtige Update angewendet haben oder dass Windows Updates oder Microsoft Update automatisch hat dieses Update installiert. Keine zusätzlichen Aktion ist erforderlich, um die Windows-Betriebssystem-Software zu aktualisieren.

Weitere Informationen

Die folgenden Dateien stehen im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download the Update for Windows Server 2003 (KB970653) package now.

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download the Update for Windows Server 2003 for Itanium-based Systems (KB970653) package now.

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download the Update for Windows Server 2003 x64 Edition (KB970653) package now.

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download the Update for Windows Server 2008 (KB970653) package now.

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download the Update for Windows Server 2008 for Itanium-based Systems (KB970653) package now.

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download the Update for Windows Server 2008 x64 Edition (KB970653) package now.

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download the Update for Windows Vista (KB970653) package now.

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download the Update for Windows Vista for x64-based Systems (KB970653) package now.

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download the Update for Windows XP (KB970653) package now.

Bild minimierenBild vergrößern
Download
Download the Update for Windows XP x64 Edition (KB970653) package now.

Datum der Freigabe: 21 Juli 2009

Weitere Informationen darüber, wie Sie Microsoft Support-Dateien downloaden klicken Sie auf die folgende KB-Artikelnummer:
119591So erhalten Sie Dateien vom Microsoft Support im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat dazu die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei ist auf Servern mit verstärkter Sicherheit gespeichert, wodurch nicht autorisierten Änderungen an der Datei verhindert.

Updates von der vorherigen kumulativen Zeitzonenupdate für Windows

Die folgenden Änderungen wurden seit der vorherigen Windows kumulative Zonenaktualisierung vorgenommen. Dieses Update wurde im Microsoft Knowledge Base-Artikel 955839 beschrieben:
  • Standardzeit "Westaustralien:

    Dynamische DST-Tabelle für die Zeitzone Westaustralien behebt.
  • SA Pazifik Normalzeit:

    Entfernt "Rio Branco" aus den Anzeigenamen des diesem Zeitzone.
  • SA Western Time:

    Ändert den Anzeigenamen der aus diese Zeitzone (GMT-04: 00) La Paz auf (GMT-04: 00) Georgetown, La Paz San Juan.
  • SA Eastern Standardzeit:

    Ändert den Anzeigenamen der aus diese Zeitzone (GMT-03: 00) Georgetown auf (GMT-03: 00) Cayenne.
  • Grönland Normalzeit

    Passt die dynamische Tabelle der Sommerzeit für die Zeitzone Grönland.
  • Marokko Normalzeit:

    Passt den DST Anfangs- und Enddatum für die Zeitzone Marokko für Änderungen, nachdem die vorherigen kumulativen Zeitzonenupdates (Dezember 2008) erstellt wurde.
  • Pakistan Normalzeit:

    Passt den DST Anfangs- und Enddatum für die Zeitzone Pakistan für Änderungen, nachdem die vorherigen kumulativen Zeitzonenupdates (Dezember 2008) erstellt wurde.
  • Paraguay Normalzeit:

    Bietet eine Einführung der neuen Paraguay Zeitzone mit Sommerzeit Anfangs- und Enddaten, nachdem die vorherigen kumulativen Zeitzonenupdates (Dezember 2008) erstellt wurde.
  • Fidschi Normalzeit:

    Entfernt Kamtschatka aus den Anzeigenamen des diesem Zeitzone.
  • Kamtschatka Normalzeit:

    Bietet eine Einführung der neuen Kamtschatka Zeitzone mit Sommerzeit Anfangs- und Enddaten, nachdem die vorherigen kumulativen Zeitzonenupdates (Dezember 2008) erstellt wurde.
  • Coordinated Universal Time:

    Der neue UTC-Zeitzone ohne Sommerzeit einführt, die nach der Erstellung des vorherigen kumulativen Zeitzonenupdates (Dezember 2008) erstellt wurde.
  • Montevideo Normalzeit:

    Behebt die dynamische Tabelle der DST für Montevideo Zeitzone für Windows XP.

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
Registrierung Namen UnterschlüsselsAnzeigenameName der SommerzeitStandardnamenBeginn-Ende SommerzeitWert des TZI-Unterschlüssels
Westaustralien Normalzeit (GMT + 08: 00) Perth Westaustralien Sommerzeit Westaustralien Normalzeit Letzten Sonntag im Oktober, 02:00:00.000 Letzter Sonntag im März um 03:00:00.000 TZI = Hex: 20, her, ff, ff, 00, 00, 00, 00, c4, ff, ff, ff, 00, 00, 03, 00, 00, 00, 05, 00, 03, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 0a, 00, 00, 00, 05, 00, 02, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00
SA Pazifik Normalzeit (GMT-05: 00) Bogotá, Lima, Quito SA Pazifik Sommerzeit SA Pazifik Normalzeit Keine Sommerzeit Keine Sommerzeit TZI = Hex: 2 c 01 00, 00, 00, 00, 00, 00, c4, ff, ff, ff, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00
SA Western Standardzeit (GMT-04: 00) Georgetown, La Paz San Juan SA West Sommerzeit SA Western Standardzeit Keine Sommerzeit Keine Sommerzeit TZI = Hex: f0, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, c4, ff, ff, ff, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00
SA Eastern Standardzeit (GMT-03: 00) Cayenne SA Ost Sommerzeit SA Eastern Standardzeit Keine Sommerzeit Keine Sommerzeit TZI = Hex: b4, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, c4, ff, ff, ff, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00
Grönland Normalzeit (GMT-03: 00) Grönland Grönland Sommerzeit Grönland Normalzeit Letzter Samstag im März um 22:00:00.000 Vierter Samstag Oktober am 23:00:00.000 "TZI = Hex: b4, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, c4, ff, ff, ff, 00, 00, 0a, 00, 06, 00, 04, 00, 17, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 03, 00, 06, 00, 05, 00, 16, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00
Marokko Normalzeit (GMT) Casablanca Marokko SommerzeitMarokko Normalzeit Letzter Sonntag Mai 59.999 3. Donnerstag August 59.999 TZI = Hex: 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, c4, ff, ff, ff, 00, 00, 08, 00, 04, 00, 03, 00, 17, 00, 3 b, 00, 3 b, 00, e7, 03, 00, 00, 05, 00, 00, 00, 05, 00, 17, 00, 3, 00, 3, 00, e7 03 b b
Pakistan Normalzeit (GMT + 05: 00) Islamabad, Karatschi Pakistan Sommerzeit Pakistan Normalzeit zweiter Dienstag April 59.999 Letzter Samstag von Oktober, 23: 59: 59.999 TZI = Hex: d4, her, ff, ff, 00, 00, 00, 00, c4, ff, ff, ff, 00, 00, 0a, 00, 06, 00, 05, 00, 17, 00, 3 b, 00, 3 b, 00, e7, 03, 00, 00, 04, 00, 02, 00, 02, 00, 17, 00, 3, 00, 3, 00, e7 03 b b
Paraguay (Normalzeit) (GMT-04: 00) Asunción Paraguay Sommerzeit Paraguay (Normalzeit) Dritter Samstag von Oktober, 23: 59: 59.999 1. Samstag im März 59.999 TZI = Hex: f0, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, c4, ff, ff, ff, 00, 00, 03, 00, 06, 00, 01 00, 17, 00, 3 b, 00, 3 b, 00, e7, 03, 00, 00, 0a, 00, 06, 00, 03, 00, 17, 00, 3, 00, 3, 00, e7 03 b b
Kamtschatka (Normalzeit) (GMT + 12: 00) Petropavlovsk-Kamchatsky Kamtschatka Sommerzeit Kamtschatka (Normalzeit) Letzter Sonntag im März um 02:00:00.000 Letzten Sonntag im Oktober, 03:00:00.000 TZI = Hex: 30, fd, ff, ff, 00, 00, 00, 00, c4, ff, ff, ff, 00, 00, 0a, 00, 00, 00, 05, 00, 03, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 03, 00, 00, 00, 05, 00, 02, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00
Fidschi Normalzeit (GMT + 12: 00) Fidschi, Marshall ist. Fidschi Sommerzeit Fidschi Normalzeit Keine Sommerzeit Keine Sommerzeit TZI = Hex: 30, fd, ff, ff, 00, 00, 00, 00, c4, ff, ff, ff, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00
Montevideo Normalzeit (GMT-03: 00) Montevideo Montevideo Sommerzeit Montevideo Normalzeit Erster Sonntag im Oktober, 02:00:00.000 Zweiter Sonntag im März um 02:00:00.000 TZI = Hex: b4, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, c4, ff, ff, ff, 00, 00, 03, 00, 00, 00, 02, 00, 02, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 0a, 00, 00, 00, 01 00, 02, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00
Coordinated Universal Time (GMT) Coordinated Universal Time Coordinated Universal Time Coordinated Universal Time Keine Sommerzeit Keine Sommerzeit TZI = Hex: 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00, 00

Aktualisieren Sie Rollup-Informationen

Windows XP

Voraussetzungen

Dieses Update anwenden möchten, müssen Sie entweder verfügen
  • Windows XP Service Pack 2 (SP2)

    ? oder ?
  • Windows XP Service Pack 3 (SP3)
auf dem Computer installiert.

Weitere Informationen finden Sie die folgende KB-Artikelnummer:
322389Wie Sie das neueste Service Pack für Windows XP erhalten

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer neu zu starten, nachdem Sie dieses Update anwenden.

Informationen zur Ersetzung von Updates

Hinweis: Sie können dieses kumulative Updaterollup installieren, auch nachdem Sie eine der folgenden zuvor veröffentlichten Updates installiert haben. Dieses Update ersetzt das folgende Update:
955839Kumulatives Zeitzonenupdate für Microsoft Windows-Betriebssysteme vom Dezember 2008

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Updates weist die Dateiattribute (oder höher Dateiattribute), die in der folgenden Tabelle aufgelistet werden. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind aufgelistet, in Coordinated Universal Time (UTC). Wenn Sie sich die Dateiinformationen ansehen, werden diese Angaben in die lokale Zeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC-Zeit und lokaler Zeit zu ermitteln, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone im Element Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

Windows XP, X 86-basierte Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Tzchange.exe5.1.2600.584546.08014-Jul-200911: 03X 86

Windows XP, X 64 - Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Tzchange.exe5.2.3790.455260,92816-Jul-200913: 55X 64
Wtzchange.exe5.2.3790.455246.08016-Jul-200913: 51X 86

Windows Server 2003

Voraussetzungen

Dieses Update anwenden möchten, müssen Sie Windows Server 2003 SP2 auf dem Computer installiert haben. Weitere Informationen finden Sie die folgende KB-Artikelnummer:
889100So erhalten Sie das neueste Servicepack für Windows Server 2003

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer neu zu starten, nachdem Sie dieses Update anwenden.

Informationen zur Ersetzung von Updates

Hinweis: Sie können dieses kumulative Updaterollup installieren, auch nachdem Sie eine der folgenden zuvor veröffentlichten Updates installiert haben. Dieses Update ersetzt das folgende Update:
955839Kumulatives Zeitzonenupdate für Microsoft Windows-Betriebssysteme vom Dezember 2008

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Updates weist die Dateiattribute (oder höher Dateiattribute), die in der folgenden Tabelle aufgelistet werden. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind aufgelistet, in Coordinated Universal Time (UTC). Wenn Sie sich die Dateiinformationen ansehen, werden diese Angaben in die lokale Zeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC-Zeit und lokaler Zeit zu ermitteln, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone im Element Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

Windows Server 2003, X 86-basierte Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Tzchange.exe5.2.3790.455246.08016-Jul-200914: 43X 86

Windows Server 2003, X 64 - Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Tzchange.exe5.2.3790.455260,92816-Jul-200913: 55X 64
Wtzchange.exe5.2.3790.455246.08016-Jul-200913: 51X 86

Windows Server 2003, Itanium-basierte Versionen
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Tzchange.exe5.2.3790.455291,64816-Jul-200913: 55IA-64
Wtzchange.exe5.2.3790.455246.08016-Jul-200913: 51X 86


Windows Vista

Voraussetzungen

Dieses Update anwenden zu können, benötigen Sie Windows Vista Service Pack 1 (SP1) auf dem Computer installiert. Weitere Informationen finden Sie die folgende KB-Artikelnummer:
935791So erhalten Sie das neueste Servicepack für Windows Vista

Informationen zum Neustart

Sie müssen den Computer neu zu starten, nachdem Sie dieses Update anwenden.

Informationen zur Ersetzung von Updates

Hinweis: Sie können dieses kumulative Updaterollup installieren, auch nachdem Sie eine der folgenden zuvor veröffentlichten Updates installiert haben. Dieses Update ersetzt das folgende Update:
955839Kumulatives Zeitzonenupdate für Microsoft Windows-Betriebssysteme vom Dezember 2008

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Updates weist die Dateiattribute (oder höher Dateiattribute), die in der folgenden Tabelle aufgelistet werden. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind aufgelistet, in Coordinated Universal Time (UTC). Wenn Sie sich die Dateiinformationen ansehen, werden diese Angaben in die lokale Zeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC-Zeit und lokaler Zeit zu ermitteln, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone im Element Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.

Hinweise zu den Dateiinformationen für Windows Vista und Windows Server 2008

Hinweis für Windows Vista und Windows Server 2008-Datei-Informationen

Die MANIFEST-Dateien (. Manifest) und MUM-Dateien (.mum) für die einzelnen Umgebungen installierten sind listed separately. MUM und MANIFEST-Dateien sowie die zugeordneten (.cat) Sicherheitskatalogdateien, sind wichtig, um den Status der aktualisierten Komponente beizubehalten. Die Sicherheitskatalogdateien (Attributes nicht aufgelistet) sind mit einer digitalen Microsoft-Signatur signiert.

Für alle unterstützten x 86-basierten Versionen von Windows Server 2008 und Windows Vista

Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Tzres.dll6.0.6000.168732.04822-Jun-200908: 44X 86
Tzupd.exe6.0.6000.1687318.94422-Jun-200910: 30X 86
Tzres.dll6.0.6000.210702.04822-Jun-200908: 44X 86
Tzupd.exe6.0.6000.2107018.94422-Jun-200910: 21X 86
Tzres.dll6.0.6001.182752.04822-Jun-200910: 22X 86
Tzupd.exe6.0.6001.1800018.94419-Jan 200807: 33X 86
Tzres.dll6.0.6001.224542.04822-Jun-200910: 26X 86
Tzupd.exe6.0.6001.2245418.94422-Jun-200910: 26X 86
Tzres.dll6.0.6002.180542.04822-Jun-200910: 09X 86
Tzupd.exe6.0.6001.1800018.94419-Jan 200807: 33X 86
Tzres.dll6.0.6002.221552.04822-Jun-200910: 13X 86
Tzupd.exe6.0.6002.2215518.94422-Jun-200910: 13X 86


Für alle unterstützten x 64-basierten Versionen von Windows Server 2008 und Windows Vista
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Tzres.dll6.0.6000.168732.04822-Jun-0908: 44X 64
Tzupd.exe6.0.6000.1687320,99222-Jun-0910: 30X 64
Tzres.dll6.0.6000.210702.04822-Jun-098: 44X 64
Tzupd.exe6.0.6000.2107020,99222-Jun-200910: 21X 64
Tzres.dll6.0.6001.182752.04822-Jun-200910: 22X 64
Tzupd.exe6.0.6001.1800020,99219-Jan 200807: 33X 64
Tzres.dll6.0.6001.224542.04822-Jun-200910: 26X 64
Tzupd.exe6.0.6001.2245420,99222-Jun-200910: 26X 64
Tzres.dll6.0.6002.180542.04822-Jun-200910: 09X 64
Tzupd.exe6.0.6001.1800020,99219-Jan 200807: 33X 64
Tzres.dll6.0.6002.221552.04822-Jun-200910: 13X 64
Tzupd.exe6.0.6002.2215520,99222-Jun-200910: 13X 64


Für alle unterstützten Itanium-basierten Versionen von Windows Server 2008
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Tzres.dll6.0.6001.182752.04822-Jun-200910: 28IA-64
Tzupd.exe6.0.6001.1800037,37619-Jan 200808: 23IA-64
Tzres.dll6.0.6001.224542.04822-Jun-200910: 21IA-64
Tzupd.exe6.0.6001.2245437,37622-Jun-200910: 21IA-64
Tzres.dll6.0.6002.180542.04822-Jun-200910: 06IA-64
Tzupd.exe6.0.6001.1800037,37619-Jan 200808: 23IA-64
Tzres.dll6.0.6002.221552.04822-Jun-200910: 14IA-64
Tzupd.exe6.0.6002.2215537,37622-Jun-200910: 14IA-64


Weitere Dateiinformationen für Windows Server 2008 und Windows Vista

Eine Liste der zusätzlichen Dateien in diesen Paketen bereitgestellt werden soll klicken Sie auf den Link unten:
http://download.microsoft.com/download/3/A/9/3A92299D-22D1-4E90-984E-C519B395E3F4/KB970653 - Additional File List for August 2009 Cumulative Time Zone Update.xls

Eigenschaften

Artikel-ID: 970653 - Geändert am: Dienstag, 20. Oktober 2009 - Version: 3.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter Edition for Itanium-Based Systems
  • Microsoft Windows Server 2003, Datacenter x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition (32-bit x86)
  • Microsoft Windows Server 2003, Enterprise Edition for Itanium-based Systems
  • Microsoft Windows Server 2003, Standard x64 Edition
  • Microsoft Windows Server 2003, Standard Edition (32-bit x86)
  • Windows Server 2008 Datacenter without Hyper-V
  • Windows Server 2008 Enterprise without Hyper-V
  • Windows Server 2008 for Itanium-Based Systems
  • Windows Server 2008 Standard without Hyper-V
  • Windows Server 2008 Datacenter
  • Windows Server 2008 Enterprise
  • Windows Server 2008 Standard
  • Windows Vista Enterprise 64-bit edition
  • Windows Vista Home Basic 64-bit edition
  • Windows Vista Home Premium 64-bit edition
  • Windows Vista Ultimate 64-bit edition
  • Windows Vista Business
  • Windows Vista Business 64-bit edition
  • Windows Vista Enterprise
  • Windows Vista Home Basic
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Ultimate
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional
Keywords: 
kbmt kbexpertiseadvanced atdownload kbfix kbqfe KB970653 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 970653
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com