Windows Remote Management (WinRM) akzeptiert keine HTTP-Autorisierungsanforderungen, die größer als 16 KB auf einem Computer, auf dem Windows Server 2008 oder Windows Vista ausgeführt wird

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 971244 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

Problembeschreibung

Stellen Sie sich das folgende Szenario vor:
  • Sie haben Windows Remote Management (WinRM) auf einem Computer, auf dem Windows Server 2008 oder Windows Vista ausgeführt wird installiert.
  • Sie haben ein Benutzersicherheitstoken, die wegen der Domänenkonfiguration größer als 16 KB ist.

    Hinweis: Die Größe der Sicherheitstoken des Benutzers wächst zusammen mit der Anzahl von Gruppen, die der Benutzer angehört.
  • Sie starten einen WinRM-Vorgang von diesem Computer. Oder Sie verwenden eine andere Anwendung, WinRM für die Kommunikation such as Microsoft System Center Virtual Machine Manager verwendet.
In diesem Szenario schlägt der Vorgang fehl, und Sie erhalten folgenden Fehlercode:
0x803380f7
Darüber hinaus wird das folgende Ereignis im Systemprotokoll protokolliert:


Name der Protokolldatei: System
Quelle: Microsoft-Windows-Sicherheit--
Datum: Date &Time
Ereignis-ID: 6
Aufgabe Kategorie: keine
Ebene: Warnung
Schlüsselwörter: Klassisch
Benutzer: NV
Computer: Computer Name
Beschreibung: Das Kerberos-SSPI-Paket generiert ein Ausgabe-Token der Größe number Bytes zu groß für den token Puffer von Größe number Bytes, die vom Prozess-Id-number bereitgestellt wurde. Das Ausgabe SSPI-Token wird zu groß ist wahrscheinlich das Ergebnis der Benutzer user name ein Mitglied einer großen Anzahl von Gruppen. Es wird empfohlen, die Anzahl der Gruppen zu minimieren, ein Benutzer angehört. Wenn das Problem nicht durch Reduzierung der die Gruppenmitgliedschaften des Benutzers behoben werden kann, stellen Sie vom Systemadministrator um die maximale token Größe, zu erhöhen, welche im Begriff konfigurierten computerweiten über den folgenden Registrierungswert ist: HKLM\SYSTEM\CurrentControlSet\Control\Lsa\Kerberos\Parameters\MaxTokenSize.


Wenn Sie den Befehl ausführen "Winrm identifizieren - remote: <name-of-remote-machine> "erhalten Sie an der Eingabeaufforderung der Follwoing-Fehlermeldung:
WSManFault
Message = WinRM cannot process the request. An error occured while using the following authentication method: Kerberos. Possible causes are:
The user name or password specified are invalid.
Kerberos is used when no authentication method and no user name are specified.
Kerberos does not accept a local user name.
The Service Principal Name (SPN) for the remote computer name and port does not exist.
The client and remote computers are in different domains and there is no trust between the two domains.
You may check the Event Viewer for events related to authentication.
To continue using the same authentication method, check and resolve the issues above.
To use a different authentication method, specify a valid user name and password and do one of the following: add the destination computer to the TrustedHosts configuration setting for WinRM or use HTTPS transport. You can get information about the WinRM configuration by running the following command: winrm help config.

Error number: -2147024843 0x80070035
The network path was not found.

Ursache

In einigen Domänenumgebungen möglicherweise Sicherheitstoken des Benutzers, das zum Authentifizieren des Benutzers an den Server verwendet wird größer als 16 KB. Dies kann auftreten, wenn ein Benutzer ein Mitglied viele Sicherheitsgruppen ist.

WinRM hat jedoch eine 16 KB-Größenbeschränkung für HTTP-Autorisierungsanforderungen. WinRM akzeptiert daher keine HTTP-Autorisierungsanforderungen, die ein Benutzersicherheitstoken verwenden, die größer als 16 KB ist.

Lösung

Ein Hotfix ist verfügbar, um dieses Problem zu beheben. Nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben, können Sie die Werte der Registrierungseinträge zu WinRM Autorisierungsanforderungen größer als 16 KB akzeptieren MaxFieldLength und MaxRequestBytes anpassen.

Hotfix-Informationen

Es ist ein unterstützter Hotfix von Microsoft erhältlich. Der Hotfix ist jedoch nur die Behebung des Problems die in diesem Artikel beschriebene vorgesehen. Installieren Sie diesen Hotfix nur auf Systemen, bei die dieses spezielle Problem auftritt. Dieser Hotfix kann einem späteren Zeitpunkt zusätzliche Tests unterzogen. Wenn durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfiehlt Microsoft daher, auf die nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download verfügbar ist, ist ein Abschnitt "Hotfix Download available (Hotfixdownload verfügbar" am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn in diesem Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an technischen Kundendienst und Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis: Wenn weitere Probleme auftreten oder wenn eine Problembehandlung erforderlich ist, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten die für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die für diesen speziellen Hotfix nicht qualifizieren. Eine vollständige Liste der technischen Kundendienst und Support-Telefonnummern oder eine separate Serviceanfrage erstellen die folgende Microsoft-Website:
http://support.microsoft.com/contactus/?ws=support
Hinweis: Das Formular "Hotfix Download available (Hotfixdownload verfügbar" zeigt die Sprachen für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist es, da ein Hotfix nicht für diese Sprache zur Verfügung steht.

Wichtig Windows Vista und Windows Server 2008-Hotfixes in die gleichen Pakete enthalten sind. Allerdings kann nur eines dieser Produkte auf der Seite ? Hotfix Anforderung eingeben aufgeführt werden. Um das Hotfix-Paket anzufordern, das für Windows Vista und Windows Server 2008 gilt, wählen Sie nur das Produkt, das auf der Seite aufgeführt ist.

Voraussetzungen

Um diesen Hotfix installieren, muss Ihr Computer eines der folgenden Betriebssysteme ausgeführt werden:
  • Windows Vista Service Pack 1
  • Windows Vista Service Pack 2
  • Windows Server 2008
  • Windows Server 2008 Service Pack 2

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix installiert haben.

Ersetzte Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keinen zuvor veröffentlichten Hotfixes.

Informationen zur Registrierung

Nachdem Sie diesen Hotfix angewendet haben, können Sie die folgenden zwei Registrierungseinträge zu WinRM Autorisierungsanforderungen größer als 16 KB akzeptieren anpassen.

Der Registrierungseintrag MaxFieldLength
Name: MaxFieldLength
TYPE: REG_DWORD
Value: default (16384). Range (64 to 65534)
Location: HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\HTTP\Parameters
Explanation: The MaxFieldLength registry entry specifies the maximum size limit of each HTTP request header in byte.


Der Registrierungseintrag MaxRequestBytes
Name: MaxRequestBytes
Type: REG_DWORD
Value: default (16384). Range (64 to 65534)
Location: HKEY_LOCAL_MACHINE\System\CurrentControlSet\Services\HTTP\Parameters
Explanation: The MaxRequestBytes registry entry specifies the upper limit for the total size of the Request line and the headers in byte.
Der Registrierungseintrag MaxFieldLength ist in der Regel zusammen mit den Registrierungseintrag "MaxRequestBytes" konfiguriert. Wenn der Wert MaxRequestBytes kleiner als der Wert MaxFieldLength ist, wird der Wert MaxFieldLength angepasst.

Weitere Informationen zu den HTTP.sys-Registrierungseinstellungen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
820129HTTP.sys-Registrierungseinstellungen für IIS

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist die Dateiattribute (oder höher Dateiattribute), die in der folgenden Tabelle aufgelistet werden. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time aufgeführt (UTC). Wenn Sie sich die Dateiinformationen ansehen, werden diese Angaben in die lokale Zeit konvertiert. Verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone im Element Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung, um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu ermitteln.

Hinweis für Windows Vista und Windows Server 2008-Datei-Informationen

MANIFEST-Dateien (. Manifest) und die MUM-Dateien (.mum, die installiert werden für jede Umgebung) sind listed separately. MUM- und MANIFEST-Dateien sowie die zugeordneten (.cat) Sicherheitskatalogdateien, sind entscheidend für den Status der aktualisierten Komponente beizubehalten. Die Sicherheitskatalogdateien (Attributes nicht aufgelistet) sind mit eine digitale Signatur signiert.

Für alle unterstützten x 86-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP-Anforderung
Winrm.cmdNicht zutreffend3501-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12201-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1
Wsmanhttpconfig.exe6.0.6001.2243230,72013-Mai 200912: 42X 86SP1
Wsmanmigrationplugin.dll6.0.6001.22432188,92813-Mai 200914: 53X 86SP1
Wsmauto.dll6.0.6001.22432123,90413-Mai 200914: 53X 86SP1
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43001-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1
Wsmcl.dll6.0.6001.224321,53613-Mai 200914: 53X 86SP1
Wsmprov.dll6.0.6001.2243255,29613-Mai 200914: 53X 86SP1
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55901-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1
Wsmres.dll6.0.6001.2243213,31213-Mai 200912: 42X 86SP1
Wsmsvc.dll6.0.6001.22432748,54413-Mai 200914: 53X 86SP1
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17801-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1
Wsmwmipl.dll6.0.6001.22432176,12813-Mai 200914: 53X 86SP1
Winrm.cmdNicht zutreffend3503-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12203-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2
Wsmanhttpconfig.exe6.0.6002.2213530,72013-Mai 200912: 28X 86SP2
Wsmanmigrationplugin.dll6.0.6002.22135188,92813-Mai 200912: 28X 86SP2
Wsmauto.dll6.0.6002.22135123,90413-Mai 200912: 28X 86SP2
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43003-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2
Wsmcl.dll6.0.6002.221351,53613-Mai 200912: 27X 86SP2
Wsmprov.dll6.0.6002.2213555,29613-Mai 200912: 28X 86SP2
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55903-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2
Wsmres.dll6.0.6002.2213513,31213-Mai 200912: 27X 86SP2
Wsmsvc.dll6.0.6002.22135748,54413-Mai 200914: 45X 86SP2
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17803-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2
Wsmwmipl.dll6.0.6002.22135176,12813-Mai 200912: 28X 86SP2
Für alle unterstützten x 64-basierten Versionen von Windows Vista und Windows Server 2008
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP AnforderungServicebereich
Winrm.cmdNicht zutreffend3501-Apr-200916: 43Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12201-Apr-200916: 43Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmanhttpconfig.exe6.0.6001.2243231,23213-Mai 200913: 02X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmanmigrationplugin.dll6.0.6001.22432252,92813-Mai 200915: 09X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmauto.dll6.0.6001.22432161,79213-Mai 200915: 09X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43001-Apr-200916: 43Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmcl.dll6.0.6001.224321,53613-Mai 200915: 09X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmprov.dll6.0.6001.2243273.21613-Mai 200915: 09X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55901-Apr-200916: 43Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmres.dll6.0.6001.2243213,31213-Mai 200913: 02X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmsvc.dll6.0.6001.224321,093,63213-Mai 200915: 09X 64SP1Nicht zutreffend
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17801-Apr-200916: 43Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmwmipl.dll6.0.6001.22432284,67213-Mai 200915: 09X 64SP1Nicht zutreffend
Winrm.cmdNicht zutreffend3501-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1WOW
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12201-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1WOW
Wsmanhttpconfig.exe6.0.6001.2243230,72013-Mai 200912: 42X 86SP1WOW
Wsmanmigrationplugin.dll6.0.6001.22432188,92813-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Wsmauto.dll6.0.6001.22432123,90413-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43001-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1WOW
Wsmcl.dll6.0.6001.224321,53613-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Wsmprov.dll6.0.6001.2243255,29613-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55901-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1WOW
Wsmres.dll6.0.6001.2243213,31213-Mai 200912: 42X 86SP1WOW
Wsmsvc.dll6.0.6001.22432748,54413-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17801-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1WOW
Wsmwmipl.dll6.0.6001.22432176,12813-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Winrm.cmdNicht zutreffend3503-Apr-200921: 08Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12203-Apr-200921: 08Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmanhttpconfig.exe6.0.6002.2213531,23213-Mai 200912: 41X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmanmigrationplugin.dll6.0.6002.22135252,92813-Mai 200914: 47X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmauto.dll6.0.6002.22135161,79213-Mai 200914: 47X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43003-Apr-200921: 08Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmcl.dll6.0.6002.221351,53613-Mai 200912: 41X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmprov.dll6.0.6002.2213573.21613-Mai 200914: 47X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55903-Apr-200921: 08Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmres.dll6.0.6002.2213513,31213-Mai 200912: 41X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmsvc.dll6.0.6002.221351,093,63213-Mai 200914: 47X 64SP2Nicht zutreffend
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17803-Apr-200921: 08Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmwmipl.dll6.0.6002.22135284,67213-Mai 200914: 47X 64SP2Nicht zutreffend
Winrm.cmdNicht zutreffend3503-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2WOW
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12203-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2WOW
Wsmanhttpconfig.exe6.0.6002.2213530,72013-Mai 200912: 28X 86SP2WOW
Wsmanmigrationplugin.dll6.0.6002.22135188,92813-Mai 200912: 28X 86SP2WOW
Wsmauto.dll6.0.6002.22135123,90413-Mai 200912: 28X 86SP2WOW
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43003-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2WOW
Wsmcl.dll6.0.6002.221351,53613-Mai 200912: 27X 86SP2WOW
Wsmprov.dll6.0.6002.2213555,29613-Mai 200912: 28X 86SP2WOW
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55903-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2WOW
Wsmres.dll6.0.6002.2213513,31213-Mai 200912: 27X 86SP2WOW
Wsmsvc.dll6.0.6002.22135748,54413-Mai 200914: 45X 86SP2WOW
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17803-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2WOW
Wsmwmipl.dll6.0.6002.22135176,12813-Mai 200912: 28X 86SP2WOW
Für alle unterstützten Itanium-basierte Versionen von Windows Server 2008
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattformSP AnforderungServicebereich
Winrm.cmdNicht zutreffend3501-Apr-200916: 43Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12201-Apr-200916: 43Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmanhttpconfig.exe6.0.6001.2243261,44013-Mai 200912: 48IA-64SP1Nicht zutreffend
Wsmanmigrationplugin.dll6.0.6001.22432528,89613-Mai 200914: 52IA-64SP1Nicht zutreffend
Wsmauto.dll6.0.6001.22432343,55213-Mai 200914: 52IA-64SP1Nicht zutreffend
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43001-Apr-200916: 43Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmcl.dll6.0.6001.224321,53613-Mai 200914: 52IA-64SP1Nicht zutreffend
Wsmprov.dll6.0.6001.22432156,67213-Mai 200914: 52IA-64SP1Nicht zutreffend
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55901-Apr-200916: 43Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmres.dll6.0.6001.2243213,31213-Mai 200912: 48IA-64SP1Nicht zutreffend
Wsmsvc.dll6.0.6001.224322,303,48813-Mai 200914: 52IA-64SP1Nicht zutreffend
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17801-Apr-200916: 43Nicht zutreffendSP1Nicht zutreffend
Wsmwmipl.dll6.0.6001.22432532,99213-Mai 200914: 52IA-64SP1Nicht zutreffend
Winrm.cmdNicht zutreffend3501-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1WOW
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12201-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1WOW
Wsmanhttpconfig.exe6.0.6001.2243230,72013-Mai 200912: 42X 86SP1WOW
Wsmanmigrationplugin.dll6.0.6001.22432188,92813-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Wsmauto.dll6.0.6001.22432123,90413-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43001-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1WOW
Wsmcl.dll6.0.6001.224321,53613-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Wsmprov.dll6.0.6001.2243255,29613-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55901-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1WOW
Wsmres.dll6.0.6001.2243213,31213-Mai 200912: 42X 86SP1WOW
Wsmsvc.dll6.0.6001.22432748,54413-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17801-Apr-200919: 13Nicht zutreffendSP1WOW
Wsmwmipl.dll6.0.6001.22432176,12813-Mai 200914: 53X 86SP1WOW
Winrm.cmdNicht zutreffend3503-Apr-200921: 09Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12203-Apr-200921: 09Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmanhttpconfig.exe6.0.6002.2213561,44013-Mai 200912: 36IA-64SP2Nicht zutreffend
Wsmanmigrationplugin.dll6.0.6002.22135528,89613-Mai 200914: 39IA-64SP2Nicht zutreffend
Wsmauto.dll6.0.6002.22135343,55213-Mai 200914: 39IA-64SP2Nicht zutreffend
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43003-Apr-200921: 08Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmcl.dll6.0.6002.221351,53613-Mai 200912: 36IA-64SP2Nicht zutreffend
Wsmprov.dll6.0.6002.22135156,67213-Mai 200914: 39IA-64SP2Nicht zutreffend
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55903-Apr-200921: 09Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmres.dll6.0.6002.2213513,31213-Mai 200912: 36IA-64SP2Nicht zutreffend
Wsmsvc.dll6.0.6002.221352,303,48813-Mai 200914: 39IA-64SP2Nicht zutreffend
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17803-Apr-200921: 09Nicht zutreffendSP2Nicht zutreffend
Wsmwmipl.dll6.0.6002.22135532,99213-Mai 200914: 39IA-64SP2Nicht zutreffend
Winrm.cmdNicht zutreffend3503-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2WOW
Winrm.vbsNicht zutreffend195,12203-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2WOW
Wsmanhttpconfig.exe6.0.6002.2213530,72013-Mai 200912: 28X 86SP2WOW
Wsmanmigrationplugin.dll6.0.6002.22135188,92813-Mai 200912: 28X 86SP2WOW
Wsmauto.dll6.0.6002.22135123,90413-Mai 200912: 28X 86SP2WOW
Wsmauto.MOFNicht zutreffend4,43003-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2WOW
Wsmcl.dll6.0.6002.221351,53613-Mai 200912: 27X 86SP2WOW
Wsmprov.dll6.0.6002.2213555,29613-Mai 200912: 28X 86SP2WOW
Wsmpty.xslNicht zutreffend1,55903-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2WOW
Wsmres.dll6.0.6002.2213513,31213-Mai 200912: 27X 86SP2WOW
Wsmsvc.dll6.0.6002.22135748,54413-Mai 200914: 45X 86SP2WOW
Wsmtxt.xslNicht zutreffend2,17803-Apr-200921: 49Nicht zutreffendSP2WOW
Wsmwmipl.dll6.0.6002.22135176,12813-Mai 200912: 28X 86SP2WOW

Status

Microsoft hat bestätigt, dass dies ein Problem in Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt "Gilt für" aufgeführt sind.

Weitere Informationen

Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
970875Große Kerberos-Token verursachen WinRM Anforderungen fehlschlagen
Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684 Erläuterung von Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates

Weitere Dateiinformationen für Windows Vista und Windows Server 2008

Zusätzliche Dateien für alle unterstützten x 86-basierten Versionen von Windows Server 2008
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Package_for_kb971244_client_1 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,36714-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_client_2 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,69314-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_client ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,71314-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_sc_0 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,42114-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_sc_1 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,69014-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_sc ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,70114-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_server_0 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,42514-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_server_1 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,69414-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_server ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,71314-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
X86_microsoft-Windows-w..für Management-core_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22432_none_cad0a8acc63bea15.manifestNicht zutreffend97,02313-Mai 200917: 53Nicht zutreffend
X86_microsoft-Windows-w..für Management-core_31bf3856ad364e35_6.0.6002.22135_none_ccba1b72c35f8b3e.manifestNicht zutreffend97,02313-Mai 200917: 50Nicht zutreffend
Zusätzliche Dateien für alle unterstützten x 64-basierten Versionen von Windows Server 2008
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Package_for_kb971244_client_1 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,36714-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_client_2 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,69314-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_client ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,71314-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_sc_0 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,42114-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_sc_1 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,69014-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_sc ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,70114-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_server_0 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,42514-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_server_1 ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,69414-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_server ~ 31bf3856ad364e35 ~ X 86 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,71314-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
X86_microsoft-Windows-w..für Management-core_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22432_none_cad0a8acc63bea15.manifestNicht zutreffend97,02313-Mai 200917: 53Nicht zutreffend
X86_microsoft-Windows-w..für Management-core_31bf3856ad364e35_6.0.6002.22135_none_ccba1b72c35f8b3e.manifestNicht zutreffend97,02313-Mai 200917: 50Nicht zutreffend
Zusätzliche Dateien für alle unterstützten Itanium-basierten Versionen von Windows Server 2008
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Ia64_microsoft-Windows-w..für Management-core_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22432_none_cad24ca2c639f311.manifestNicht zutreffend97,04813-Mai 200917: 42Nicht zutreffend
Ia64_microsoft-Windows-w..für - Management - core_31bf3856ad364e35_6.0.6002.22135_none_ccbbbf68c35d943a.manifestNicht zutreffend97,04813-Mai 200917: 31Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_sc_0 ~ 31bf3856ad364e35 ~ ia64 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,42514-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_sc_1 ~ 31bf3856ad364e35 ~ ia64 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,52914-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_sc ~ 31bf3856ad364e35 ~ ia64 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,70614-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_server_0 ~ 31bf3856ad364e35 ~ ia64 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,42914-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_server_1 ~ 31bf3856ad364e35 ~ ia64 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,53314-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Package_for_kb971244_server ~ 31bf3856ad364e35 ~ ia64 ~ ~ 6.0.1.0.mumNicht zutreffend1,71714-Mai 200901: 29Nicht zutreffend
Wow64_microsoft-Windows-w..für Management-core_31bf3856ad364e35_6.0.6001.22432_none_3143ee82b2fa1d46.manifestNicht zutreffend105,33213-Mai 200917: 48Nicht zutreffend
Wow64_microsoft-Windows-w..für Management-core_31bf3856ad364e35_6.0.6002.22135_none_332d6148b01dbe6f.manifestNicht zutreffend105,33213-Mai 200917: 44Nicht zutreffend

Eigenschaften

Artikel-ID: 971244 - Geändert am: Dienstag, 23. Juni 2009 - Version: 2.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows Server 2008 Datacenter
  • Windows Server 2008 Enterprise
  • Windows Server 2008 Standard
  • Windows Server 2008 for Itanium-Based Systems
  • Windows Vista Enterprise 64-bit edition
  • Windows Vista Home Basic 64-bit edition
  • Windows Vista Home Premium 64-bit edition
  • Windows Vista Ultimate 64-bit edition
  • Windows Vista Enterprise
  • Windows Vista Home Basic
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Ultimate
Keywords: 
kbmt kbautohotfix kbexpertiseadvanced kbfix kbsurveynew kbqfe kbhotfixserver KB971244 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell und nicht von einem Menschen übersetzt. Die Microsoft Knowledge Base ist sehr umfangreich und ihre Inhalte werden ständig ergänzt beziehungsweise überarbeitet. Um Ihnen dennoch alle Inhalte auf Deutsch anbieten zu können, werden viele Artikel nicht von Menschen, sondern von Übersetzungsprogrammen übersetzt, die kontinuierlich optimiert werden. Doch noch sind maschinell übersetzte Texte in der Regel nicht perfekt, insbesondere hinsichtlich Grammatik und des Einsatzes von Fremdwörtern sowie Fachbegriffen. Microsoft übernimmt keine Gewähr für die sprachliche Qualität oder die technische Richtigkeit der Übersetzungen und ist nicht für Probleme haftbar, die direkt oder indirekt durch Übersetzungsfehler oder die Verwendung der übersetzten Inhalte durch Kunden entstehen könnten.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 971244
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com