WinUSB-Version 1.9 Update für Windows XP, Windows Vista und Windows Server 2008

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 971286 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Auf dieser Seite

EINFÜHRUNG

Dieser Artikel stellt eine Aktualisierung, die Version 1.9 der Treiberdatei WinUSB und der WinUSB-Bibliothek Datei otfix Betriebssysteme installiert.

Windows-USB (WinUSB) ist ein generischer Treiber für USB-Geräte, der zur gleichen Zeit wie Windows Driver Foundation (WDF) für Windows XP Service Pack 2 (SP2) entwickelt wurde. Die WinUSB-Architektur besteht aus ein Kernel-Modus-Treiber (Winusb.sys) und einer Benutzermodus-dynamic Link Library (Winusb.dll).

HinweisWinUSB-Treiber-Pakete, die vom UsingWindows-Kit-Treiber für Windows 7 erstellt werden können automatisch verteilen und 1.9-Version der Dateien installieren. Während der Installation der Treiber-Paket das Paket überprüft den Computer, um zu ermitteln, welche Version von WinUSB derzeit installiert ist, und dann das Paket aktualisiert die Dateien auf 1,9, wenn sie eine ältere Version aufweisen.

Weitere Informationen zu WinUSB und den Versionen, die mit verschiedenen Versionen von Windows enthalten sind, finden Sie auf der folgenden Microsoft Developer Network (MSDN)-Website:
Allgemeine Informationen zu WinUSB

Weitere Informationen

Um zu überprüfen, ob das Update erfolgreich auf einem Computer installiert ist, auf dem Windows Vista oder Windows Server 2008 ausgeführt wird, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Systemsteuerung
  2. Klicken Sie auf Programme und Funktionen, und klicken Sie dann auf Installierte Updates anzeigen.
Hinweis Wenn das Update installiert ist, finden Sie in der Liste der installierten Updates sollten WinUSB-v1. 9 (KB971286).

Um zu überprüfen, ob das Update erfolgreich auf einem Computer installiert ist, auf dem Windows XP ausgeführt wird, gehen Sie folgendermaßen vor:
  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Systemsteuerung
  2. Klicken Sie auf Software, und klicken Sie dann auf Updates anzeigen.
Hinweis Wenn das Update installiert ist, sollten Sie in der Liste der installierten Updates Microsoft WinUSB-1,9 finden.

Informationen zum Update

Erforderliche Komponenten

Um dieses Update anwenden zu können,benötigen Sie eines der folgenden Betriebssysteme:
  • Windows XP Service Pack 2 (SP2)
  • Windows XP Service Pack 3 (SP3)
  • Windows Vista
  • WindowsServer 2008
Weitere Informationen darüber, wie Sie ein Windows XP Servicepack erhalten, finden Sie, wenn Sie folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base anklicken:
322389 So erhalten Sie das neueste Servicepack für Windows XP
Weitere Informationen dazu, wie Sie ein Windows Vista-Servicepack erhalten, finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
935791 So erhalten Sie das neueste Servicepack für Windows Vista
Weitere Informationen dazu, wie Sie ein Windows Server 2008-Servicepack erhalten, finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
968849 So erhalten Sie das neueste Servicepack für Windows Server 2008

Registrierungsinformationen

Sie müssen keine Änderungen an der Registrierung vornehmen, um das Update in diesem Paket verwenden zu können.

Ist ein Neustart erforderlich?

Möglicherweise müssen Sie den Computer neu starten, nachdem Sie dieses Update installiert haben.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt kein zuvor veröffentlichtes Update.

Dateiinformationen

Die US-englische Version dieses Updates installiert Dateien mit den in den folgenden Tabellen aufgelisteten Attributen. Die Datumsangaben und Uhrzeiten für diese Dateien werden in Coordinated Universal Time (UTC) aufgeführt. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien auf dem lokalen Computer werden in Ihrer lokalen Zeit zusammen mit Berücksichtigung der aktuellen Daylight Saving Time (DST) angezeigt. Darüber hinaus können die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen auf die Dateien anwenden.
Für alle unterstützten X 86-basierten Versionen von Windows XP
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeit
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200910:16
WinUSB.sys6.1.7600.1638534,94413-Jul-200908:51
Für alle unterstützten X 64-basierten Versionen von Windows XP
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeit
WinUSB.dll6.1.7600.16385zwischen 20.48013-Jul-200910:41
WinUSB.sys6.1.7600.1638540,44813-Jul-200909:06
Alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows Server 2008 und Windows Vista
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:12X 86
WinUSB.sys6.1.7600.1638534,94413-Jul-200921:12X 86
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:13X 86
WinUSB.sys6.1.7600.1638534,94413-Jul-200921:13X 86
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:12X 86
WinUSB.sys6.1.7600.1638534,94413-Jul-200908:51X 86
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:12X 86
WinUSB.sys6.1.7600.1638534,94413-Jul-200908:51X 86
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:12X 86
WinUSB.sys6.1.7600.1638534,94413-Jul-200908:51X 86
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:12X 86
WinUSB.sys6.1.7600.1638534,94413-Jul-200908:51X 86
Alle unterstützten x64-basierten Versionen von Windows Server 2008 und Windows Vista
Tabelle minimierenTabelle vergrößern
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
WinUSB.dll6.1.7600.16385zwischen 20.48013-Jul-200921:15x64
WinUSB.sys6.1.7600.1638540,44813-Jul-200921:15x64
WinUSB.dll6.1.7600.16385zwischen 20.48013-Jul-200921:16x64
WinUSB.sys6.1.7600.1638540,44813-Jul-200921:16x64
WinUSB.dll6.1.7600.16385zwischen 20.48013-Jul-200921:18x64
WinUSB.sys6.1.7600.1638540,44813-Jul-200909:06x64
WinUSB.dll6.1.7600.16385zwischen 20.48013-Jul-200921:16x64
WinUSB.sys6.1.7600.1638540,44813-Jul-200909:06x64
WinUSB.dll6.1.7600.16385zwischen 20.48013-Jul-200921:19x64
WinUSB.sys6.1.7600.1638540,44813-Jul-200909:06x64
WinUSB.dll6.1.7600.16385zwischen 20.48013-Jul-200921:19x64
WinUSB.sys6.1.7600.1638540,44813-Jul-200909:06x64
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:12X 86
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:13X 86
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:12X 86
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:12X 86
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:12X 86
WinUSB.dll6.1.7600.1638516,89613-Jul-200921:12X 86
Weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
824684 Beschreibung der Standardterminologie, die zum Beschreiben von Microsoft-Softwareupdates verwendet wird

Eigenschaften

Artikel-ID: 971286 - Geändert am: Donnerstag, 6. Februar 2014 - Version: 9.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Windows XP Home Edition
  • Microsoft Windows XP Professional
  • Microsoft Windows XP Professional x64 Edition
  • Microsoft Windows XP Starter Edition
  • Windows Vista Business
  • Windows Vista Business 64-bit edition
  • Windows Vista Enterprise
  • Windows Vista Enterprise 64-bit edition
  • Windows Vista Home Basic
  • Windows Vista Home Basic 64-bit edition
  • Windows Vista Home Premium
  • Windows Vista Home Premium 64-bit edition
  • Windows Vista Starter
  • Windows Vista Ultimate
  • Windows Vista Ultimate 64-bit edition
  • Windows Server 2008 Datacenter
  • Windows Server 2008 Datacenter without Hyper-V
  • Windows Server 2008 Enterprise
  • Windows Server 2008 Enterprise without Hyper-V
  • Windows Server 2008 Foundation
  • Windows Server 2008 Standard
  • Windows Server 2008 Standard without Hyper-V
  • Windows Web Server 2008
Keywords: 
kbsurveynew kbexpertiseinter kbinfo kbmt KB971286 KbMtde
Maschinell übersetzter Artikel
Wichtig: Dieser Artikel wurde maschinell übersetzt und wird dann möglicherweise mithilfe des Community Translation Framework (CTF) von Mitgliedern unserer Microsoft Community nachbearbeitet. Weitere Informationen zu CTF finden Sie unter http://support.microsoft.com/gp/machine-translation-corrections/de.
Den englischen Originalartikel können Sie über folgenden Link abrufen: 971286
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com