Windows 7 auf dem Netbook ? Visuelle Effekte deaktivieren

Artikel-ID: 979994 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen
Bild minimierenBild vergrößern
sbs small
Dies ist ein Schritt-für-Schritt -Artikel.

Windows Aero ist eine Technologie zur verbesserten Desktop-Darstellung und zur verbesserten Bedienung der Elemente. Beispielsweise können Sie Vorschaubilder anzeigen und erhalten über Transparenzeffekte (Aero Peek) einen schnelleren Überblick zu allen Desktopelementen. Aero ist in den Windows 7 Editionen Home Premium, Professional und Ultimate verfügbar. Windows 7 Starter ist nicht mit Aero ausgerüstet, um die Grafikleistung auf Netbooks nicht unnötig zu strapazieren.

Wenn Sie ein Netbook mit Windows 7 Starter einsetzen, können Sie die folgende Anweisung getrost überspringen. Sollten Sie jedoch einen Windows 7 Mobil-PC mit Home Premium, Professional oder Ultimate einsetzen und häufiger Probleme mit der Grafikdarstellung feststellen, kann der folgende Tipp helfen, den Bildaufbau zu beschleunigen und die Arbeitsgeschwindigkeit zu erhöhen.

Hinweis: Das Deaktivieren von Windows Aero kann den Bedienkomfort verringern. Zudem beachten Sie bitte, dass das Deaktivieren von Aero zwar die Grafikkarte entlastet, im Gegenzug aber den Prozessor stärker beanspruchen könnte.


Windows Aero und visuelle Effekte abschalten

  1. Klicken Sie auf das Windows-Symbol.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 1



  2. Klicken Sie auf Systemsteuerung.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 2



  3. Klicken Sie auf den Eintrag System und Sicherheit.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 3



  4. Klicken Sie auf den Eintrag System.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 4



  5. Klicken Sie im linken Navigationsbereich auf den Eintrag Erweiterte Systemeinstellungen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 11



  6. Im Dialogfeld Systemeigenschaften klicken Sie im Bereich Leistung auf Einstellungen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 12



  7. Deaktivieren Sie nun die Option Aero Peek aktivieren, indem Sie in das entsprechende Kontrollkästchen klicken und damit den Haken lösen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 13



  8. Deaktivieren Sie nun die Option Animationen beim Minimieren und Maximieren von Fenstern, indem Sie in das entsprechende Kontrollkästchen klicken und damit den Haken lösen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 14



  9. Deaktivieren Sie nun die Option Animationen auf der Taskleiste und im Startmenü, indem Sie in das entsprechende Kontrollkästchen klicken und damit den Haken lösen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 15



  10. Deaktivieren Sie nun die Option Durchsichtigen Hintergrund für Symbolunterschriften auf dem Desktop, indem Sie in das entsprechende Kontrollkästchen klicken und damit den Haken lösen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 16



  11. Deaktivieren Sie nun die Option Durchsichtiges Auswahlrechteck anzeigen, indem Sie in das entsprechende Kontrollkästchen klicken und damit den Haken lösen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 17



  12. Deaktivieren Sie nun die Option Fensterinhalt beim Ziehen anzeigen, indem Sie in das entsprechende Kontrollkästchen klicken und damit den Haken lösen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 18



  13. Deaktivieren Sie nun die Option Fensterschatten anzeigen, indem Sie in das entsprechende Kontrollkästchen klicken und damit den Haken lösen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 19



  14. Deaktivieren Sie nun die Option Mausschatten anzeigen, indem Sie in das entsprechende Kontrollkästchen klicken und damit den Haken lösen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 20



  15. Deaktivieren Sie nun die Option Steuerlemente und Elemente innerhalb von Fenstern animieren, indem Sie in das entsprechende Kontrollkästchen klicken und damit den Haken lösen.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 21



  16. Klicken Sie zum Abschluss auf OK. Die Änderungen greifen sofort.

    Bild minimierenBild vergrößern
    net 22





Informationsquellen

Weitere nützliche Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base, oder abonnieren Sie einfach unseren
Bild minimierenBild vergrößern
icon webfeed
RSS-Feed
979993 Windows 7 auf dem Netbook ? Übersicht zur Leistungsoptimierung
979995 Windows 7 auf dem Netbook ? Indexdienst konfigurieren
979996 Windows 7 auf dem Netbook ? Speichererweiterung mit ReadyBoost
979997 Windows 7 auf dem Netbook ? Energiesparfunktionen nutzen
979998 Windows 7 auf dem Netbook ? Tipps zur besseren Darstellung

Eigenschaften

Artikel-ID: 979994 - Geändert am: Freitag, 21. Mai 2010 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows 7 Enterprise
  • Windows 7 Home Premium
  • Windows 7 Professional
  • Windows 7 Ultimate
Keywords: 
kbstepbystep kbhowto KB979994
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com