Tastaturkürzel für Windows 7 ? Desktop-Funktionen

Artikel-ID: 979999 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen
Bild minimierenBild vergrößern
sbs small
Dies ist ein Schritt-für-Schritt -Artikel.

Natürlich ist Windows 7 auf die Bedienung mit der Maus oder auch per Finger (Windows Touch ? bei entsprechender Windows 7-Edition und Windows Touch-fähiger Hardware) ausgerichtet. Trotzdem erreichen Sie bestimmte Funktionen und Programme wesentlich schneller über Tastaturkürzel, so genannte Shortcuts. Dabei sparen Sie nämlich einige Klickfolgen und den Umweg über Systemmenüs.

Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Tastaturkürzel für Windows 7.

Hinweis: Falls mehrere Tasten gleichzeitig gedrückt werden sollen, um eine bestimmte Funktion aufzurufen, ist das in den Ausführungen entsprechend beschrieben. In den Bildschirmabbildungen sind dann jeweils alle Tasten dargestellt. Zu möglichen Ausnahmen lesen Sie bitte die Begleittexte.
Die folgenden Tipps gehen von einer internationalen Tastaturbelegung aus. In Zweifelsfällen finden Sie sowohl die englischsprachige als auch die deutsche Bezeichnung.


Übersicht: Desktopfunktionen und ?ansichten

Hier finden Sie eine Auswahl nützlicher Tastaturkürzel für Windows 7 ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Zahlreiche weitere Tastaturkürzel für Windows und andere Microsoft-Programme finden Sie in diesem Artikel: http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/Keyboard-shortcuts


Fensterdarstellung anpassen - Ausgangssituation
Wenn Sie mehrere Fenster auf dem Desktop geöffnet haben, überlappen diese sich, so dass Sie nur auf das aktive Fenster einen freien Blick haben. Mit Hilfe einiger Shortcuts können Sie die Fensteransicht jedoch so anpassen, dass Sie stets die wichtigsten Fenster und Desktop-Elemente im Blick haben.
Bild minimierenBild vergrößern
s 2



Fenster in Vollbilddarstellung
Drücken Sie die Windows-Taste und gleichzeitig die Taste Pfeil oben, um das aktive Fenster in Vollbildgröße darzustellen.
Bild minimierenBild vergrößern
s 3



Aktives Fenster minimieren
Drücken Sie die Windows-Taste und gleichzeitig die Taste Pfeil unten, um das aktive Fenster zu verkleinern oder zu minimieren.
Bild minimierenBild vergrößern
s 4



Fenster am linken Desktoprand andocken
Drücken Sie die Windows-Taste und gleichzeitig die Taste Pfeil links, um das aktuelle Fensters am linken Desktoprand anzudocken.
Bild minimierenBild vergrößern
s 5



Fenster anschließend auf dem Desktop zentrieren
Drücken Sie die Windows-Taste und gleichzeitig die Taste Pfeil rechts, um das aktuelle Fenster vom linken Desktoprand zu lösen und auf dem Desktop zu zentrieren.
Bild minimierenBild vergrößern
s 6



Fenster am rechten Desktoprand andocken
Drücken Sie erneut die Windows-Taste und gleichzeitig die Taste Pfeil rechts, um das aktuelle Fenster am rechten Desktoprand anzudocken.
Bild minimierenBild vergrößern
s 7



Alle Fenster bis auf das aktive minimieren
Um alle Fenster bis auf das aktuelle zu minimieren, drücken Sie die Windows-Taste und gleichzeitig die Taste Home (POS1). Wenn Sie diese Tastenkombination erneut betätigen, werden auch die anderen Fenster wieder dargestellt.
Bild minimierenBild vergrößern
s 8



Alle geöffneten Fenster minimieren
Um alle geöffneten Fenster zu minimieren, drücken Sie die Windows-Taste und gleichzeitig die Taste D. Wenn Sie diese Tastenkombination erneut betätigen, werden alle Fenster wieder dargestellt.
Bild minimierenBild vergrößern
s 9



Mini-Vorschau aller aktiven Programme und Fenster
Bei sehr vielen geöffneten Fenstern kann man sehr schnell den Überblick verlieren. Wenn Sie die Tasten Alt und Tab gleichzeitig drücken, werden alle geöffneten Fenster in einer Mini-Vorschau dargestellt. Bei dauerhaft gedrückter Alt-Taste springen Sie danach per Tab-Taste in der Vorschaudarstellung von einem Fenster zum nächsten. Wenn Sie beide Tasten loslassen, werden alle Fenster wieder auf dem Desktop dargestellt, wobei das aktuell markierte Fenster der Vorschau im Vordergrund erscheint.
Bild minimierenBild vergrößern
s 11



3D-Fächeransicht aller aktiven Programme und Fenster
Wenn Ihre Windows 7-Version Windows Aero unterstützt, können Sie die geöffneten Fenster nicht nur in der zweidimensionalen Minivorschau darstellen, sondern auch in einer schicken 3D-Fächeransicht. Drücken Sie dazu die Tasten Windows und Tab. Bei dauerhaft gedrückter Windows-Taste verrücken Sie danach per Tab-Taste die Positionen der Fenster. Wenn Sie beide Tasten loslassen, werden alle Fenster wieder auf dem Desktop dargestellt, wobei das aktuell markierte Fenster der Vorschau im Vordergrund erscheint.
Bild minimierenBild vergrößern
s 12



Fenster transparent auf dem Desktop darstellen
Wenn Sie eine Windows 7-Version einsetzen, die Aero Peek mit seinen Transparenzeffekten unterstützt, profitieren Sie von einer versteckten Funktion. Zahlreiche geöffnete Fenster verdecken häufig die nützlichen Minianwendungen auf dem Desktop. Mit einem Kunstgriff haben Sie sofort freien Blick auf die Gadgets, indem alle geöffneten Fenster durchsichtig erscheinen, aber nicht geschlossen werden. Dazu betätigen Sie die Tastenkombination Windows und Leertaste. Wenn Sie die Tasten wieder loslassen, sehen Sie wieder Ihre geöffneten Fenster.
Bild minimierenBild vergrößern
s 13



Vorschau der geöffneten Dateien Ihrer Taskbar-Programme
Wenn Sie bestimmte Programme in der Taskbar verankert haben, können Sie per Shortcut eine Vorschau der geöffneten Dateien eines Programmes anzeigen, beispielsweise der geöffneten Word-Dateien oder der geöffneten Webseiten im Internet Explorer. Dies dient der schnellen Orientierung, falls Sie mehrere Fenster minimiert, nicht aber geschlossen haben. Um die einzelnen Instanzen des ersten Programmes der Taskbar anzuzeigen, drücken Sie gleichzeitig die Windows-Taste und T. Drücken Sie erneut die Windows-Taste und T, um die Dateien des zweiten Programmes in der Vorschau anzuzeigen und so fort.
Bild minimierenBild vergrößern
s 14





Informationsquellen

Weitere nützliche Informationen finden Sie in den folgenden Artikeln der Microsoft Knowledge Base, oder abonnieren Sie einfach unseren
Bild minimierenBild vergrößern
icon webfeed
RSS-Feed
980000 Tastaturkürzel für Windows 7 ? Programme und Funktionen starten

Eigenschaften

Artikel-ID: 979999 - Geändert am: Freitag, 21. Mai 2010 - Version: 1.0
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Windows 7 Enterprise
  • Windows 7 Home Premium
  • Windows 7 Professional
  • Windows 7 Ultimate
Keywords: 
kbstepbystep kbhowto KB979999
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com