Im Feld "Von" in Outlook 2010 wird unerwartet "Microsoft Exchange" oder "Microsoft Exchange Server" angezeigt

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 981237 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Nach der Aktualisierung auf Microsoft Outlook 2010 wird im Feld Von einer E-Mail-Nachricht, die Sie senden, einer der folgenden Einträge angezeigt:
Microsoft Exchange
Microsoft Exchange Server

Stattdessen sollte die E-Mail-Adresse Ihres Microsoft Exchange Server-Kontos angezeigt werden, z. B. "GuidoPica@Wingtiptoys.com".
Das Problem tritt auf, wenn Sie von einer früheren Version von Outlook auf Outlook 2010 aktualisieren und die folgenden Bedingungen zutreffen:
  • Sie verwenden das Profil aus der früheren Outlook-Version.
  • Sie verfügen über mehrere E-Mail-Konten im Profil.
Hinweis Das Feld Von wird in einer E-Mail-Nachricht nur angezeigt, wenn Ihr Profil mehrere E-Mail-Konten enthält.

Lösung

Wenden Sie eine der folgenden Methoden an, um das Problem zu beheben:

Methode 1: Ändern Sie den Namen Ihres Microsoft Exchange-Kontos in Ihrem Profil. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
  1. Beenden Sie Outlook 2010.
  2. Öffnen Sie die E-Mail-Systemsteuerung.
  3. Klicken Sie im Dialogfeld Mail-Setup - Outlook auf Profile anzeigen.
  4. Markieren Sie das Profil, und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
  5. Klicken Sie im Dialogfeld Mail-Setup - <Profilname> auf E-Mail-Konten.
  6. Wählen Sie im Dialogfeld Kontoeinstellungen Ihr Microsoft Exchange-Konto aus, und klicken Sie auf Ändern.
  7. Klicken Sie im Dialogfeld Konto ändern auf Weitere Einstellungen.
  8. Ändern Sie im Dialogfeld Microsoft Exchange auf der Registerkarte Allgemein den Namen Ihres im Abschnitt Exchange-Konto angezeigten Kontos.
  9. Klicken Sie auf OK.
  10. Klicken Sie auf Weiter.
  11. Klicken Sie auf Fertig stellen.
  12. Klicken Sie zweimal auf Schließen.
  13. Klicken Sie auf OK.
  14. Starten Sie Outlook 2010.
Methode 2: Erstellen Sie ein neues Outlook-Profil.

Status

Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Eigenschaften

Artikel-ID: 981237 - Geändert am: Freitag, 28. Mai 2010 - Version: 5.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Outlook 2010
Keywords: 
kbexpertiseinter kbtshoot kbsurveynew kbprb KB981237
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com