Wo finde ich die Befehle der Menüs und Symbolleisten von Office 2003 in Office 2010?

SPRACHE AUSWÄHLEN SPRACHE AUSWÄHLEN
Artikel-ID: 982827 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
In diesem Artikel wird beschrieben, wo sich die Befehle der Menüs und Symbolleisten von Office 2003 in Office 2010 befinden.
Question Image
Ich habe Office 2010 gestartet und stelle fest, dass sich die Position der Menüs und Schaltflächen gegenüber Office 2003 geändert hat. Jetzt habe ich Schwierigkeiten, die gewünschten Funktionen zu finden. 
 Verwende doch ein interaktives Handbuch. Dort wird mithilfe von Animationen gezeigt, wo sich die Menü- und Symbolleistenbefehle in Office 2010 befinden.
answer image
Question Image
Gute Idee. Sagst du mir, wie ich das Handbuch verwende? 
 Na klar. Du klickst auf http://office.microsoft.com/de-de/outlook-help/learn-where-menu-and-toolbar-commands-are-in-office-2010-and-related-products-HA101794130.aspx und gelangst auf die Seite "Position von Menü- und Symbolleistenbefehlen in Office 2010".
answer image
Question Image
Ja, das klappt.
Bild minimierenBild vergrößern
2440509

 
 Unter "Interaktives Handbuch für die Befehlssuche verwenden" werden einige Schaltflächen angezeigt. Wenn du auf einen Link neben dem Symbol klickst, wird das interaktive Handbuch zu dem Thema geöffnet.
Bild minimierenBild vergrößern
2440510

answer image
Question Image
Ich probiere das Excel-Handbuch aus. Klicke also auf "Excel-Handbuch öffnen"?
Bild minimierenBild vergrößern
2440513

 
 Genau. Wenn die Willkommensseite angezeigt wird, klickst du auf Start.
Bild minimierenBild vergrößern
2440515

answer image
Question Image
Das Excel 2003-Fenster wird angezeigt.
Bild minimierenBild vergrößern
2440517

 
 Das ist das interaktive Handbuch.

Wenn du das Fenster von Excel 2003 verwendest, erfährst du anhand der Animationen, wie dieselben Funktionen in Excel 2010 durchgeführt werden. Wir können ja mal ausprobieren, ein ClipArt einzufügen.

Klicke in dem soeben geöffneten Handbuch auf Einfügen, zeige auf Grafik und klicke auf ClipArt.

Bild minimierenBild vergrößern
2440519
answer image
Question Image
Wow! Jetzt werden die Schritte in Excel 2010 vorgeführt, mit Animationen.

Das ist ja sehr intuitiv.
Bild minimierenBild vergrößern
2440520

 
 Diese Methode kannst du auch in anderen Office-Anwendungen verwenden, beispielsweise Word und PowerPoint. Probiere es einfach aus.

Aber denke daran, dass Silverlight auf deinem Computer installiert sein muss, damit das interaktive Handbuch funktioniert.
answer image
Question Image
Ich bin mir nicht sicher, ob ich Silverlight auf meinem Computer installiert habe. 
 Doch, ist installiert. Andernfalls wäre die Schaltfläche zum Installieren von Silverlight im Bildschirm Willkommen angezeigt worden.
Bild minimierenBild vergrößern
2440521

answer image
Question Image
Ist die Installation von Silverlight schwierig? 
 Überhaupt nicht. Du klickst dazu einfach auf die Schaltfläche zum Installieren von Silverlightund befolgst die Anweisungen. Die Anwendung wird automatisch installiert. Nach Abschluss der Installation kannst du das interaktive Handbuch verwenden.
answer image
Question Image
Muss ich Silverlight jedes Mal installieren, wenn ich ein interaktives Handbuch verwende?  
 Nein, die Installation erfolgt nur ein Mal.

Informationen zur Installation von Silverlight findest du unter Installieren von Silverlight, wenn das Programm noch nicht installiert ist.
answer image
Question Image
Verstehe. Das interaktive Handbuch ist so einfach, dass ich es unbedingt bald meinen Freunden zeigen muss.  
 

Schritte

Installieren von Silverlight, wenn das Programm noch nicht installiert ist
  1. Im Bildschirm "Willkommen" klickst du auf die Schaltfläche ///Silverlight installieren und starten.
    Bild minimierenBild vergrößern
    2440522
  2. Stelle im Dialogfeld ///Dateidownload - Sicherheitswarnung sicher, dass die Einträge in den Feldern NameTyp und Von mit dem folgenden Screenshot übereinstimmen, und klicke dann auf Ausführen.
    Bild minimierenBild vergrößern
    2440523
  3. Überprüfe, ob im Dialogfeld Internet Explorer - Sicherheitswarnung die Einträge in den Feldern Name und Von mit dem folgenden Screenshot übereinstimmen, und klicke dann auf Ausführen.
    Bild minimierenBild vergrößern
    2440524
  4. Stelle im Dialogfeld Benutzerkontensteuerungsicher, dass die Einträge in den Feldern Programmname und Verifizierter Herausgeber mit dem folgenden Screenshot übereinstimmen, und klicke dann auf Ja.
    Bild minimierenBild vergrößern
    2443107
  5. Klicke im Dialogfeld Silverlight 3installieren auf Lizenzvertrag. Wenn du den Bedingungen zustimmst, klicke auf Jetzt installieren. Daraufhin wird Silverlight installiert.
    Bild minimierenBild vergrößern
    2440525
  6. Nach Abschluss der Installation wird folgender Bildschirm angezeigt. Klicke dort auf Schließen.
    Bild minimierenBild vergrößern
    2440526

    Jetzt ist die Installation von Silverlight abgeschlossen.
  7. Schließe das Fenster, indem du auf das "X" oben rechts in der Ecke klickst.
    Bild minimierenBild vergrößern
    2440560
  8. Unter http://office.microsoft.com/de-de/HA101794130.aspx gelangst du zu "Position von Menü- und Symbolleistenbefehlen in Office 2010". Über den Link "Interaktives Handbuch für die Befehlssuche verwenden" kannst du ein interaktives Handbuch starten.
    Bild minimierenBild vergrößern
    2440561

Eigenschaften

Artikel-ID: 982827 - Geändert am: Dienstag, 12. Oktober 2010 - Version: 1.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft Office Academic 2010
  • Microsoft Office Home and Business 2010
  • Microsoft Office Home and Student 2010
  • Microsoft Office Professional 2010
  • Microsoft Office Professional Plus 2010
  • Microsoft Office Professional Plus 2010 Home Use Program
  • Microsoft Office Standard 2010
  • Microsoft Office Starter 2010
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com