Artikel-ID: 982972 - Produkte anzeigen, auf die sich dieser Artikel bezieht
Alles erweitern | Alles schließen

Problembeschreibung

Beim Versuch, eine Präsentation zu öffnen, wird in Powerpoint eine Fehlermeldung angezeigt. Wenn Sie PowerPoint den Fehler korrigieren lassen, führt dies dazu, dass PowerPoint abstürzt oder nicht mehr funktioniert. PowerPoint kann auch verknüpfte Bilder oder Inhalt blockieren.

Bild minimierenBild vergrößern
2712196
Detaillierte Fehlerinformationen

Abhilfe

Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Problem zu umgehen:
  1. Wenn Sie zum Aktualisieren der Verknüpfungen aufgefordert werden, klicken Sie nicht auf Verknüpfungen aktualisieren. Klicken Sie stattdessen auf Abbrechen. Siehe Bild
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Datei auf Speichern unter, und speichern Sie die Präsentation in einem anderen Ordner. Siehe Bild
  3. Klicken Sie auf der Registerkarte Datei auf Schließen. Siehe Bild
  4. Klicken Sie auf der Registerkarte Datei auf Öffnen, und öffnen Sie eine neue Kopie der Präsentation. Siehe Bild
  5. Sie werden dazu aufgefordert, die Verknüpfungen der Präsentation zu aktualisieren. Klicken Sie auf Verknüpfungen aktualisieren. Siehe Bild
  6. Wenn PowerPoint versucht hat, die Verknüpfungen zu aktualisieren, wird die folgende Meldung angezeigt:

    Siehe Bild
  7. Klicken Sie auf OK.
  8. Klicken Sie auf die Registerkarte Datei, und klicken Sie dann im Bereich Verwandte Dokumente auf Verknüpfungen mit Dateien bearbeiten. Siehe Bild
  9. Wählen Sie im Dialogfeld Verknüpfungen die wiederherzustellende Verknüpfung, und klicken Sie dann auf eine der folgenden Optionen:
    • Jetzt aktualisieren. Verwenden Sie diese Option, um die Verknüpfung zum OLE-Objekt oder zur Bilddatei zu aktualisieren.
    • Quelle ändern. Verwenden Sie diese Option, um den Quellspeicherort für das OLE-Objekt oder die Bilddatei zu ändern.
    • Verknüpfung aufheben. Verwenden Sie diese Option, um die Verknüpfung zur Quelldatei für das OLE-Objekt aufzuheben. Sie können die Verknüpfung mit einer Bilddatei erst aufheben, nachdem Sie die Verknüpfung wiederhergestellt haben. Dann können Sie das Bild in die Präsentation einbetten.
  10. Speichern Sie die Präsentation, wenn Sie alle fehlerhaften Verknüpfungen in der Präsentation bearbeitet haben.

Eigenschaften

Artikel-ID: 982972 - Geändert am: Freitag, 12. Juli 2013 - Version: 6.1
Die Informationen in diesem Artikel beziehen sich auf:
  • Microsoft PowerPoint 2013
  • Microsoft PowerPoint 2010
  • Microsoft PowerPoint Home and Student 2010
Keywords: 
kbprb kbtshoot kbsurveynew kbpubtypekc kbexpertisebeginner kberrmsg kboleapp kbsmbportal KB982972
Microsoft stellt Ihnen die in der Knowledge Base angebotenen Artikel und Informationen als Service-Leistung zur Verfügung. Microsoft übernimmt keinerlei Gewährleistung dafür, dass die angebotenen Artikel und Informationen auch in Ihrer Einsatzumgebung die erwünschten Ergebnisse erzielen. Die Entscheidung darüber, ob und in welcher Form Sie die angebotenen Artikel und Informationen nutzen, liegt daher allein bei Ihnen. Mit Ausnahme der gesetzlichen Haftung für Vorsatz ist jede Haftung von Microsoft im Zusammenhang mit Ihrer Nutzung dieser Artikel oder Informationen ausgeschlossen.

Ihr Feedback an uns

 

Contact us for more help

Contact us for more help
Connect with Answer Desk for expert help.
Get more support from smallbusiness.support.microsoft.com