Verwenden von Text oder visuellen Alternativen zum Wiedergeben von Soundbenachrichtigungen

Gilt für: Windows 10Windows 8.1Windows 7 Mehr

Sie können visuelle Hinweise statt Soundwarnungen in Windows erhalten, indem Sie Ihre Einstellungen ändern. Vorgehensweise:

Betriebssystem Schritte
Windows 10
  1. Navigieren Sie zu Start  > Einstellungen > Erleichterte Bedienung  > Audio .
  2. Wählen Sie eine Option aus dem Dropdown-Menü unter Audio Warnungen visuell anzeigen aus.
  3. Wenn Sie die schriftliche Darstellung aktivieren möchten, geben Sie Sounds mit visuellen Hinweisen ersetzen in das Suchfeld auf der Taskleiste ein, und wählen Sie die Option in den Suchergebnissen aus. Aktivieren Sie dann das Kontrollkästchen neben Schriftliche Darstellung für Sprachausgabe aktivieren.
Windows 8.1
Windows RT 8.1
  1. Wischen Sie vom rechten Bildschirmrand nach innen, und tippen Sie dann auf Suche.
    (Wenn Sie eine Maus verwenden, zeigen Sie auf die untere rechte Bildschirmecke, bewegen Sie den Mauszeiger nach oben, und klicken Sie anschließend auf Suchen.)
  2. Geben Sie im Suchfeld Sounds mit visuellen Hinweisen ersetzen ein, und wählen Sie dann Sounds mit visuellen Hinweisen ersetzen aus.
Windows 7
  1. Wählen Sie die Starttaste 
    Abbildung der Schaltfläche „Start“
    und dann Systemsteuerung > Erleichterte Bedienung aus.
  2. Wählen Sie Center für erleichterte Bedienung > Text oder visuelle Alternativen zum Wiedergeben von Sounds verwenden aus.