Überwachen der Gerätenutzung Ihres Kindes mit Aktivitätsberichten

Gilt für: Microsoft Account

Wenn Sie die Microsoft-Konten Ihrer Kinder zu Ihrer Familie hinzufügen und die Aktivitätsberichte aktivieren, erhalten Sie wöchentliche E-Mails, in denen zusammengefasst ist, wie viel Zeit diese mit Windows 10- und Xbox One-Geräten verbracht haben, welche Websites sie besucht, welche Spiele und Apps sie genutzt und welche Suchbegriffe sie beispielsweise bei Bing, Google oder Yahoo! eingegeben haben. Suche und Computerzeit

Die E-Mail informiert Sie umfassende zu den Aktivitäten Ihrer Kinder auf ihren Geräten. Noch ausführlichere Informationen (und das Ändern der Familieneinstellungen) sind auf der Ativitäten Seite zu finden. Und so geht's:

  1. Wechseln Sie zu account.microsoft.com/family, und melden Sie sich mit Ihrem Microsoft-Konto an.
  2. Suchen Sie nach dem Namen Ihres Kinds, und wählen Sie Aktivitäten aus.
  3. Wenn die Aktivitätsberichte auf Aus stehen, schalten Sie diese Ein.

    Wenn Sie nicht möchten, dass Ihnen wöchentliche Aktivitätsberichte per E-Mail gesendet werden, Sie jedoch trotzdem die Onlineaktivitäten Ihres Kindes nachverfolgen möchten, ändern die Einstellung für Wöchentliche E-Mail-Berichte an mich von Ein zu Aus.


Webbrowsen

Dieser Abschnitt des Aktivitätsberichts enthält die letzten Sucheingaben Ihres Kindes sowie die Websites, die Ihr Kind aufgerufen hat bzw. aufrufen wollte. Blockierte Websites sind zuerst aufgeführt. Dann folgen die Websites, die Ihr Kind tatsächlich aufgerufen hat. Sie können jede dieser Websites direkt im Aktivitätsbericht zulassen oder blockieren, indem Sie neben der jeweiligen URL Zulassen oder Blockieren auswählen. Wählen Sie zum Anpassen Einschränkungen für das Webbrowsen für Ihr Kind Einstellungen aus.

Apps und Spiele

Hier werden alle Apps und Spiele angezeigt, die Ihr Kind aufgerufen hat, einschließlich der blockierten. Außerdem wird neben dem Titel die Altersfreigabe angezeigt und Sie können direkt in der Liste der Apps und Spiele zwischen Zulassen und Blockieren auswählen. Wählen Sie zum Anpassen der Einschränkungen von Apps und Spielen für Ihr Kind Einstellungen aus.


Computerzeit

Im Abschnitt Bildschirmzeit finden Sie eine Übersicht über die gesamte Dauer, die Ihr Kind während der Woche an jedem Geräten verbracht hat. Sie erhalten eine Liste mit Zeiten, die das Kind täglich an den Geräten verbringt. Zudem wird aufgeführt, wie viel Zeit über die gesamte Woche an den einzelnen Geräten verbracht wurde. Um die Computerzeitbeschränkungen für das Kind anzupassen, wählen Sie Einstellungen aus.