Konto vorübergehend gesperrt

Gilt für: Microsoft Account

Um Sie vor Betrug oder Missbrauch zu schützen, wurde Ihr Konto möglicherweise vorübergehend gesperrt, da verdächtige Aktivitäten festgestellt wurden. Uns ist bewusst, dass dies ärgerlich für Sie ist. Sie können den Zugang zu Ihrem Konto aber in einigen wenigen einfachen Schritten wiederherstellen.

Aufheben der Sperrung Ihres Kontos


Um die Sperrung Ihres Kontos aufzuheben, werden Sie von Microsoft aufgefordert, einen Code einzugeben, den Sie per SMS erhalten. Die Telefonnummer, die Sie zum Empfang dieser SMS verwenden, muss nicht mit Ihrem Konto verknüpft sein. Es muss nicht auch Ihre eigene Telefonnummer sein. Wenn Ihr Telefon keine SMS empfangen kann, bitten Sie einem Freund oder ein Familienmitglied um deren Telefon. Diese Telefonnummer wird von Microsoft nicht gespeichert.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Sperrung Ihres Kontos aufzuheben:

  1. Wechseln Sie zu https://account.microsoft.com, und melden Sie sich bei Ihrem Microsoft-Konto an.
  2. Geben Sie eine Telefonnummer ein, an die per SMS ein Sicherheitscode gesendet werden soll. Es kann die Nummer eines beliebigen Telefons sein, das SMS empfangen kann. 
  3. Nachdem die SMS empfangen werden, geben Sie den Sicherheitscode auf der Webseite ein.
  4. Ändern Sie Ihr Kennwort, um die Aufhebung der Sperrung abzuschließen. Verwenden Sie die Tipps in Schützen Sie Ihr Microsoft-Konto zum Erstellen eines sicheren Kennworts.

Probleme mit dem Sicherheitscode


Sie können Ihr blockiertes Konto am schnellsten entsperren, indem Sie online einen Code anfordern, den Sie anschließend eingeben. Wenn Sie noch nicht versucht haben, Ihr Konto online zu entsperren, sollten Sie mit diesen Schritten beginnen.

  • Wenn Sie den Sicherheitscode nicht über die eingegebene Telefonnummer erhalten haben, versuchen Sie es erneut oder mit einer anderen Nummer.
  • Achten Sie bei der Eingabe darauf, die Nummer aus dem Nachrichtentext und nicht die aus der Kopfzeile einzugeben.

SMS mit Code