Lektüre einfach mitnehmen

Gilt für: Windows 10

In der Leseliste in Microsoft Edge können Sie Artikel, eBooks und andere Inhalte speichern, die Sie später lesen möchten, beispielsweise im Bus, am Wochenende – oder wann immer Sie möchten. Sie sehen Ihre Leseliste auf allen Ihren Windows 10-Geräten, wenn Sie sich mit einem Microsoft-Konto anmelden.

Sie können eBooks ebenfalls in Ihrem Browser lesen. Wählen Sie im Web ein Buch (.epub-Format) aus. Es wird automatisch in Microsoft Edge geöffnet, wo Sie es in Ihrer Leseliste speichern können.

Zur Leseliste hinzufügen


Wenn Sie auf einen Artikel stoßen, den Sie zum späteren Lesen in Microsoft Edge speichern möchten, wählen Sie Zu Favoriten oder Leseliste hinzufügen und dann Leseliste > Hinzufügen aus. Alternativ können Sie mit der rechten Maustaste auf einen beliebigen Link klicken und Zur Leseliste hinzufügen auswählen, ohne die Seite überhaupt zu besuchen.

Wenn Sie zum Lesen bereit sind, wählen Sie Favoriten und dann Leseliste aus.

 

Lesen ohne Ablenkung


Um ein übersichtliches, einfaches Layout zu erhalten, wählen Sie die Leseansicht in der Adressleiste aus. Sie können den Stil der Leseansicht (hell, mittel oder dunkel) und den Schriftgrad auch ändern, um die für Sie am besten geeignete Einstellung zu finden. Klicken Sie auf eine beliebige Stelle auf der Seite und wählen Sie Textoptionen aus.