Dynamics AX Application Object Server (AOS) Absturz bei Verwendung temporärer Tabellen in Enterprise Portal und Benutzer gehört zur Domäne ohne DAT-Unternehmen

Gilt für: Microsoft Dynamics AX 2009Microsoft Dynamics AX 2009 Service Pack 1

Problembeschreibung


Application Object Server (AOS) stürzte mit Fehler: Protokoll Name: ApplicationSource: Dynamics Server 02Event ID: 110Task Category: NoneLevel: ErrorDescription: Object Server 02: unerwartete situationMore Informationen: verzögerte Änderung des Unternehmens-RPC fehlgeschlagen. Und dann: Log-Name: ApplicationSource: Application ErrorEvent ID: 1000Task Category: (100) Description: fehlerhafte Anwendung Name: Ax32Serv. exe, Version: 5.0.1500.2189, Zeitstempel: 0x4b73d211Faulting Modulname: KERNELBASE. dll, Version: 6.1.7600.16385, Zeitstempel: 0x4a5bdfe0Exception Code: 0xc0000005Fault Offset: 0x000000000000aa7dFaulting Prozess-ID: 0x% 9Faulting Anwendungsstart: 0x% 10Faulting Anwendungspfad:% 11Faulting Modul Pfad:% 12Report-ID: %13

Ursache


Der Benutzer gehört zu einer Benutzergruppe, deren Domäne das DAT-Unternehmen nicht enthält. Aufgrund von Entwurfseinschränkungen werden temporäre Tabellen dem DAT-Unternehmen, das den gesamten Tabellen Caches ähnelt, standardmäßig zugewiesen. 

Fehlerbehebung


Vergewissern Sie sich, dass in der Benutzergruppen Berechtigung alle Benutzer zu einer Benutzergruppe gehören, in der die Domäne der Benutzergruppe das DAT-Unternehmen enthält. Stellen Sie außerdem sicher, dass das DAT-Unternehmen nicht verwendet wird, um Daten zu speichern.