Verwenden der Befehle NET STOP und NET START, um Internetinformationsdienst (IIS) zu zwingen, die Registrierung neu zu lesen


Wir empfehlen allen Benutzern dringend ein Update auf die Version 7.0 von Microsoft-Internetinformationsdienste (IIS) unter Microsoft Windows Server 2008. IIS 7.0 verbessert die Sicherheit der Web-Infrastruktur erheblich. Weitere Informationen zu sicherheitsrelevanten Themen im Zusammenhang mit IIS finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Weitere Informationen zu IIS 7.0 finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Zusammenfassung


Änderungen in der Registrierung, die IIS abhängigen Dienste betreffen, müssen Sie beenden und starten die Dienste um zwingen, lesen die Registrierung. Als Alternative zum Beenden und starten diese Dienste mithilfe der Systemsteuerungsoption das Applet Dienste können Sie die Befehle NET STOP und NET START.

Weitere Informationen


IISADMIN und abhängigen Dienste werden beendet

Zum Beenden aller IIS-Dienste geben Sie in der Eingabeaufforderung NET STOP IISADMIN /y ein. Dadurch wird der IIS-Verwaltungsdienst und alle abhängigen Dienste beenden. Unten ist ein Beispiel der Ausgabe finden Sie nach dem Ausführen dieses Befehls (auf dem Computer aufgelisteten abhängigen Dienste können davon abweichen):
The following services are dependent on the IIS Admin Service service.Stopping the IIS Admin Service service will also stop these services.   FTP Publishing Service   Microsoft NNTP Service   Microsoft SMTP Service   World Wide Web Publishing Service 
Sie sehen dann eine Meldung wie jeder Dienst erfolgreich beendet wurde.

Starten Sie die IIS-Dienste

Verwenden Sie den Befehl NET START der IIS-Dienste neu starten, die Sie verwenden. Um den WWW-Dienst neu beispielsweise NET START W3SVC.

Bestimmen von Namen

Um die Dienstnamen festzustellen, starten Sie den Registrierungseditor (tippen Sie Regedit.exe oder Regedt32.exe ein) und wechseln Sie zu dem folgenden Registrierungsschlüssel:
HKEY_LOCAL_MACHINE\SYSTEM\CurrentControlSet\Services
Unter "Dienste" ist der Dienstname aufgelistet, der mit den Befehlen NET STOP und NET START verwendet werden kann. Hinweis: Für jeden Dienst ist auch ein Wert DisplayName ist in das Applet Dienste im Bedienfeld und in den Nachrichten angezeigt, nachdem die Befehle NET STOP und NET START ausgeführt werden. Jedoch kann diese Anzeigenamen als Parameter mit den Befehlen NET STOP und NET START verwendet werden.

Gemeinsame Dienste für IIS

DienstnameAngezeigter Name
IisadminIIS-Verwaltungsdienst
MSFTPSVCFTP-Publishingdienst
NNTPSVCMicrosoft NNTP-Dienst
SMTPSVCMicrosoft SMTP-Dienst
W3svcWWW-Publishingdienst
(c) Microsoft Corporation 2000, alle Rechte vorbehalten. Beiträge von Kevin Zollman, Microsoft Corporation.