EdgeTransport.exe Prozess stürzt ab, wenn Sie eine Regel anwenden, die eine ungültige e-Mail-Adresse in Exchange Server 2010-Umgebung enthält


Problembeschreibung


Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:
  • Erstellen Sie ein Postfach in einer Umgebung mit Microsoft Exchange Server 2010.
  • Anmeldung an das Postfach mithilfe von Outlook.
  • Anwenden einer Regel auf den Ordner Posteingang in Outlook. Diese Regel enthält einen bestimmten Benutzer, der eine e-Mail-Adresse nicht mehr hat.
  • Sie erhalten eine e-Mail-Nachricht von einem anderen Benutzer.
In diesem Szenario stürzt der EdgeTransport.exe-Prozess auf dem Server Exchange Server 2010. Darüber hinaus werden die folgenden Ereignisse im Anwendungsprotokoll protokolliert:

Lösung


Installieren Sie zum Beheben dieses Problems das folgende Updaterollup:
2579150 Hinweise zum Updaterollup 4 für Exchange Server 2010 Servicepack 1

Problemumgehung


Um die Regel zu identifizieren, die das Problem verursacht, ein Speicherabbild des EdgeTransport.exe abgerufen und zur Analyse an Microsoft Product Support Engineer gesendet.

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.