Der Befehl 'Aufnahme starten' steht weiterhin nach Audio mit einem PSTN-Telefon während einer Konferenz in Lync 2010 übertragen

Gilt für: Lync 2010

Problembeschreibung


Angenommen, eine Konferenz mit Microsoft Lync 2010 und übertragen Audio ein Telefon Public Switched Telephone Netzwerk (PSTN). In diesem Fall ist der Aufzeichnung starten Befehl in das Konferenzfenster verfügbar. Beim Klicken auf den Befehl Aufzeichnung starten werden alle Aktivitäten außer Audiokonferenz für die Aufnahme der Aufzeichnung hinzugefügt. Die hinzugefügten umfassen Instant Messaging, Anwendungsfreigabe und gemeinsame Nutzung von Inhalten.Hinweis: Da der Audioteil der Konferenz von Lync 2010 auf einem PSTN-Telefon übertragen Audio nicht erfasst werden von Lync 2010.

Lösung


Installieren Sie zum Beheben dieses Problems das folgende kumulative Update:
2496325 Beschreibung des kumulativen Updatepakets für Lync 2010: April 2011

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Weitere Informationen


Nach der Installation des Updatepakets, das genannt wird in diesem Artikel steht der Aufzeichnung starten Befehl in der im Abschnitt "Symptome" beschriebene Situation.