Tracking-Schutz im Internet Explorer 9: Tracking-Listen importieren

Weitere Informationen

        Schritt für Schritt Dies ist ein Schritt-für-Schritt-Artikel.



Problembeschreibung

Ich habe gehört, dass es vorgefertigte Tracking-Listen anderer Anbieter gibt. Wie kann ich diese in den Internet Explorer 9 integrieren?

Ursache

Videozusammenfassung






Lösung

Tracking-Schutzlisten importieren

Zusätzlich zu Ihrer persönlichen Liste oder alternativ dazu können Sie Tracking-Listen anderer Anbieter, denen Sie vertrauen, hinzufügen. Diese blockieren ebenfalls die Inhalte bestimmter Anbieter, die häufig Daten zum Surfverhalten einsammeln und auswerten.

Und so gehen Sie vor.



1. Öffnen Sie den Internet Explorer 9, und klicken Sie auf die Schaltfläche Extras.





2. Klicken Sie auf den Eintrag Tracking-Schutz.





3. Im Bereich Add-Ons verwalten klicken Sie auf Liste für den Tracking-Schutz online abrufen.





4. Der Internet Explorer wechselt auf die Seite http://iegallery.com/en/trackingprotectionlists/ und stellt Ihnen dort eine Reihe kostenloser Listen zur Integration in den Internet Explorer zur Verfügung.







5. Treffen Sie Ihre Auswahl anhand der Beschreibung und der User-Bewertungen, und klicken Sie auf Add.







6. Im Bestätigungsfeld klicken Sie auf Liste hinzufügen.







7. Die Liste wird sofort hinzugefügt und aktiviert, wie Sie in den Add-Ons-Einstellungen überprüfen können.







Informationsquellen

Weitere nützliche Informationen finden Sie in dem folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:



2579448

Tracking-Schutz im Internet Explorer 9: Grundeinstellungen

Eigenschaften

Artikelnummer: 2579452 – Letzte Überarbeitung: 23.09.2013 – Revision: 1

Feedback