Die wichtigsten Tastaturkürzel für PowerPoint 2010 – Menübefehle und Funktionen

Weitere Informationen

        Schritt für Schritt Dies ist ein Schritt-für-Schritt -Artikel.



Problembeschreibung

Ich verwende PowerPoint 2010 auf einem Notebook ohne externe Maus. Kann ich das Programm mit Hilfe von Shortcuts schneller und einfacher bedienen?

Lösung

PowerPoint 2010 mit Tastaturkürzeln (Shortcuts) bedienen

Viele wichtige und alltäglich genutzte Befehle in PowerPoint 2010 rufen Sie mit Tastaturkürzeln (Shortcuts) schneller auf als mit der Maus und beschleunigen damit Ihre Arbeit. Wir stellen Ihnen die besten vor.

Hinweis: Die folgende Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit





Tastaturkürzel für die wichtigsten Menübefehle und -einträge



PowerPoint-Hilfe aufrufen

Mit der Taste [F1] rufen Sie die PowerPoint-Hilfe über Office.com auf. Sie benötigen dafür eine Internetverbindung.







Neue Präsentationsdatei anlegen

Drücken Sie die [Strg]-Taste und gleichzeitig die Taste [N], um eine neue Präsentationsdatei in einem neuen PowerPoint-Fenster anzulegen.







Neue Folie einfügen

Drücken Sie die [Strg]-Taste und gleichzeitig die Taste [M], um eine neue Folie in die vorhandene Präsentation einzufügen.







Vorhandene PowerPoint-Datei öffnen

Drücken Sie die [Strg]-Taste und gleichzeitig die Taste [O], um eine vorhandene PowerPoint-Datei zu öffnen.







Präsentation drucken

Drücken Sie die [Strg]-Taste und gleichzeitig die Taste [P], um alle oder ausgewählte Folien Ihrer Präsentation zu drucken







Aktuelle Präsentation speichern

Drücken Sie die [Strg]-Taste und gleichzeitig die Taste [S], um die aktuelle Präsentation zu speichern.







Aktuelle Datei „speichern unter“

Drücken Sie die [F12]-Taste, um das Dialogfeld für Speichern unter aufzurufen.







Aktuelle Datei schließen

Drücken Sie die [Strg]-Taste und gleichzeitig die Taste [W], um die aktuelle Präsentationsdatei zu schließen.







Shortcuts für die Symbolleiste mit den Schnellzugrifffunktionen anzeigen

Wenn Sie in PowerPoint 2010 die Symbolleiste für den Schnellzugriff mit den wichtigsten Funktionen bestücken, können Sie auch diese Funktionen über Shortcuts ansteuern, indem Sie die [Alt]-Taste drücken und dann die [1] für die erstplatzierte Funktion, die [2] für die zweitplatzierte und so fort. Drücken Sie allein die [Alt]-Taste, so erhalten Sie eine Übersicht aller Shortcuts der Schnellzugriffsymbolleiste und der wichtigsten Menübefehle.







Ausgewählte Folie(n) duplizieren

Drücken Sie die [Strg]-Taste und gleichzeitig die Tasten [Umschalt] und [D], um die ausgewählte Folie zu duplizieren.







Ausgewähltes Objekt einer Folie duplizieren

Drücken Sie die [Strg]-Taste und gleichzeitig die Taste [D], um ein bestimmtes Objekt einer Folie zu duplizieren.







Führungslinien einblenden

Drücken Sie die [Alt]-Taste und gleichzeitig die Taste [F9], um Führungslinien in der Folie ein- und wieder auszublenden.







Zwischen Folien- und Gliederungsansicht wechseln

Drücken Sie die [Strg]-Taste und gleichzeitig die Tasten [Umschalt] und [Tab], um zwischen Folien- und Gliederungsansicht zu wechseln.



Informationsquellen

Weitere nützliche Informationen finden Sie in dem folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:




2583544

Die wichtigsten Tastaturkürzel für PowerPoint 2010 – Aktionen während der Präsentation

Eigenschaften

Artikelnummer: 2583530 – Letzte Überarbeitung: 23.09.2013 – Revision: 1

Feedback