Beschreibung des Hotfix-Pakets von Excel 2010 (x 86 excel-X-none.msp, X64 excel-X-none.msp): 25 Oktober 2011

Gilt für: Excel 2010

Zusammenfassung


Dieser Artikel beschreibt das Microsoft Office Excel 2010-Problem, das Hotfix-Paket 25 Oktober 2011 vom.

Einführung


Das Hotfix-Paket behobenes Problem

  • Sie haben eine Excel-Arbeitsmappe, die eine Sparkline oder Datenschnitt enthält. Öffnen Sie die Arbeitsmappe in Excel 2010, und dann die Arbeitsmappe als PDF-Datei speichern. In diesem Fall wird das Tag die Sparkline oder der Datenschnitt fälschlicherweise als < Span > generiert.

    Hinweis Tags die Sparkline oder der Datenschnitt generiert werden als < Zahl > oder < Diagramm >.
  • Betrachten Sie das folgende Szenario:
    • Öffnen eine Excel-Arbeitsmappe, die ein Formularsteuerelement Kombinationsfeld oder ein Listenfeld-Steuerelement in Excel 2010. Mithilfe eines Makros eine Methode im Formular Kombinationsfeld oder Listenfeld Formularsteuerelement in Makro definieren.
    • Sie klicken Sie auf das Element im Formular Kombinationsfeld oder Listenfeld Formularsteuerelement, das standardmäßig ausgewählt ist.
    In diesem Szenario wird die Methode nicht ordnungsgemäß aufgerufen.

    Hinweis Dieses Problem tritt nicht in Microsoft Office Excel 2007 und Microsoft Office Excel 2003.
  • Betrachten Sie das folgende Szenario:
    • Öffnen eine Excel-Arbeitsmappe in Excel 2010, die Visual Studio-Tools für Office (VSTO) Anwendung installiert wurde.
    • Die VSTO Anwendung FreezePanes -Eigenschaft zum Fixieren eines Bereich im Arbeitsblatt.
    • Mithilfe der VSTO-Anwendung eine Schaltfläche nahe dem Bereich hinzuzufügen. Wenn Sie auf die Schaltfläche klicken, wird eine Meldung angezeigt.
    • Sie führen Sie einen Bildlauf nach unten, damit die Schaltfläche nicht mehr angezeigt wird.
    • Blättern Sie im Arbeitsblatt.
    In diesem Szenario verschwindet die Schaltfläche.
  • Angenommen Sie, Sie Zellen in einem Arbeitsblatt in Excel 2010 Randeinstellungen anwenden. Beim Ändern der inneren Rahmen können die neue Grenze Einstellung angewendet werden.
  • Wenn Sie VbCrLf -Feld für den Text eines Formularsteuerelements in Excel 2010 verwenden, wird eine zusätzliche Zeile angezeigt. Beispielsweise führen Sie das folgende Makro in Excel 2010:

    Sub Change_Caption()
    ThisWorkbook.Worksheets(1).Shapes("Button 1").Select
    Selection.Characters.Text = "aaa" & vbCrLf & "bbb"
    End Sub
    In diesem Beispiel wird der folgende Text angezeigt:
    aaa

    bbb
  • Wenn Sie versuchen, eine Excel-Tabelle in Word, PowerPoint oder einer anderen Anwendung einfügen, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

    Zum Erstellen dieses Objekts verwendete Programm ist Excel. Das Programm ist auf Ihrem Computer entweder nicht installiert oder nicht reagiert. Dieses Objekt bearbeiten, installieren Sie Excel oder Dialogfelder in Excel schließen.
    Dieses Problem tritt auf, wenn Folgendes zutrifft:
    • Konfigurieren Sie Excel 2010 Öffnen aller Dateien in einem angegebenen Ordner beim Starten von Excel 2010.
    • Gibt eine XSLT-Datei im angegebenen Ordner.
  • Betrachten Sie das folgende Szenario:
    • Ein Blockpfeil auf der rechten Seite des Bildschirms in Excel 2003-Arbeitsmappe einfügen.
    • Legen Sie die Drehung des Pfeils auf 45, 135, 225 oder 315-Grad. Dann wird den Pfeil spiegeln, vertikal oder horizontal.
    • Speichern Sie die Arbeitsmappe in Excel 2003.
    • Öffnen der Arbeitsmappe in Excel 2010.In dabei, der Pfeil anders wie Excel 2003 angezeigten angezeigt.
  • Betrachten Sie das folgende Szenario:
    • In Excel 2010 wird eine Excel-Arbeitsmappe als Excel-Vorlage (*.xltx) im Standardordner für Vorlagen speichern.
    • Mithilfe die Vorlage eine neue Arbeitsmappe erstellen.
    In diesem Szenario ist die Erweiterung der Excel-Arbeitsmappe .xltx1. Außerdem kann senden die Arbeitsmappe mit der Senden als Anlage die Anlage in Excel geöffnet werden.
  • Wird davon ausgegangen Sie, dass Sie ein Textfeld mit Text (DBCS = Double-Byte Character Set) in einer Excel-Arbeitsmappe, die Erweiterung xls. Speichern Sie die Arbeitsmappe in Excel 2010. Wenn Sie die Arbeitsmappe in Excel 2003 öffnen, jedoch einige Formatierung verloren.
  • Betrachten Sie das folgende Szenario:
    • Sie freigegeben Formeln und bedingte Formate in einem Arbeitsblatt Excel 2010.
    • Manuelle Option wählen Sie im Optionsmenü die Berechnung auf der Registerkarte Formeln .
    • Die erste Berechnung durchführen im Arbeitsblatt.
    In diesem Szenario können einige Zellen nicht wieder die erste Berechnung berechnet werden.
  • 2596575 ActiveX-Steuerelements wird geändert, wenn Sie Seitenansicht, drucken oder Speichern einer Arbeitsmappe in Excel 2010

Weitere Informationen


Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Dieser Hotfix soll nur der Behebung des Problems dienen, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie dieses Hotfix nur auf Systeme an, bei denen das in diesem Artikel beschriebene Problem auftritt. Dieser Hotfix sollte weiteren Tests unterzogen werden. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir sie, auf das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Für eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support oder für Erstellung eine separate Serviceanfrage, fahren Sie auf der folgenden Microsoft-Website fort:Hinweis Das Formular "Hotfix download available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen


Sie müssen Microsoft Office 2010 oder Microsoft Office 2010 Service Pack 1 (SP1) verfügen, um dieses Hotfix-Paket installieren. Klicken Sie für weitere Informationen auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
2510690 Liste der Office 2010 SP1 Pakete

Neustartanforderung

Sie müssen keinen Neustart des Computers nach der Installation dieses Hotfixes durchführen.

Informationen zu ersetzten Hotfixes

Dieser Hotfix ersetzt keine zuvor veröffentlichten Hotfix.

Informationen zur Registrierung

Um den Hotfix aus diesem Paket verwenden zu können, müssen Sie keine Änderungen an der Registrierungsdatenbank vornehmen.

Dateiinformationen

Dieser Hotfix enthält möglicherweise nicht alle Dateien, die Sie benötigen, um ein Produkt vollständig auf den neuesten Stand zu aktualisieren. Dieser Hotfix enthält nur die Dateien, die Sie zur Behebung des Problems, die in diesem Artikel aufgeführt ist.
Die englische Version dieses Hotfix-Paket verwendet ein Microsoft Windows Installer-Paket, das Hotfixpaket installieren. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) in der folgenden Tabelle aufgeführt. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, wird das Datum in Ortszeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone unter Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.
x86

Informationen zum Download
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeit
Excel2010-kb2596494-fullfile-x86-glb.exe14.0.6112.500055,797,22417-Oct-111:50

Informationen zu Microsoft Windows Installer MSP-Dateien
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeit
Excel-x-none.mspPC66,426,36816-Oct-1114:50

Nach Installation des Hotfixes weist die internationale Version dieses Hotfixes Dateiattribute oder eine spätere Version, die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute:

Excel-X-none.msp Dateiinformationen
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeit
Excel.exe14.0.6112.500020,375,90416-Oct-1111:12
Excelcnv.exe14.0.6112.500017,815,9046-Oct-1116:09
Xlicons.exe14.0.6009.10001,479,5201-Sep-1116:35

x64

Informationen zum Download
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeit
Excel2010-kb2596494-fullfile-x64-glb.exe14.0.6112.500056,268,98417-Oct-110:35

Informationen zu Microsoft Windows Installer MSP-Dateien
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeit
Excel-x-none.mspPC65,383,93616-Oct-1114:57

Nach Installation des Hotfixes weist die internationale Version dieses Hotfixes Dateiattribute oder eine spätere Version, die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute:
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeit
Excel.exe14.0.6112.500027,619,68016-Oct-1111:14
Excelcnv.exe14.0.6112.500025,016,1606-Oct-1116:12
Xlicons.exe14.0.6009.10001,479,5201-Sep-1116:35

Referenzen


Um weitere Informationen zur Terminologie für Softwareupdates zu erhalten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
824684 Erläuterung von der standardmäßigen Standardbegriffen bei Microsoft Softwareupdates