UPDATE: Eine "Backup BizTalk Server (BizTalkMgmtDb)" in BizTalk Server 2010 Auftragsfehler beim Sichern einer benutzerdefinierten Datenbank

Gilt für: BizTalk Server Branch 2010BizTalk Server Developer 2010BizTalk Server Enterprise 2010

Problembeschreibung


Der Sicherungsauftrag schlägt fehl, beim Ausführen eines Auftrags "Backup BizTalk Server (BizTalkMgmtDb)" auf Microsoft BizTalk Server 2010 eine benutzerdefinierte Datenbank.

Hinweis Dieses Problem tritt normalerweise auf, wenn der Datenbankname nicht mit SQL Bezeichnerregeln. Das Problem tritt z. B. ein Datenbankname mit einer Zahl beginnt.

Ursache


Dieses Problem tritt auf, da Klammern oder Anführungszeichen erforderlich sind, wenn der Bezeichner nicht SQL Regeln entsprechen.

Problemlösung


Kumulative Update-Informationen

BizTalk Server 2010

Kumulatives Updatepaket für BizTalk Server 2010 gehört der Hotfix, der dieses Problem behebt.

Weitere Informationen dazu, wie Sie das kumulative Updatepaket beziehen, finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
2667310 kumulative Updatepaket 4 für BizTalk Server 2010

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.

Referenzen


Informationen zum Verwalten und Beheben von BizTalk Server-Datenbanken finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

952555 zum Verwalten und Beheben von BizTalk Server-Datenbanken
Informationen zu Servicepack und kumulative Update-Liste für BizTalk Server klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:

2555976 Servicepack und kumulative Update-Liste für BizTalk Server

Weitere Informationen zu BizTalk Server Updates klicken Sie auf die folgenden Artikelnummer der Microsoft Knowledge Base:
2003907 Informationen über BizTalk Server-Updates
Weitere Informationen zum Sichern von benutzerdefinierten Datenbanken finden Sie auf der folgenden MSDN-Website: