Suchen nach Office-Anwendungen


Klicken Sie unter Windows 10

  • auf „Start“, und beginnen Sie mit der Eingabe des Namens der gewünschten App, z. B. Word oder Excel. Die Suche wird während der Eingabe automatisch geöffnet. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf die App, um sie zu starten.

  • Um Office-Apps schneller zu öffnen, heften Sie sie an den Startbildschirm oder die Taskleiste an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen jeder App klicken und entweder „An 'Start' anheften“ oder „An Taskleiste anheften“auswählen.

Klicken Sie unter Windows 8.1 oder 8

  • auf „Start“, und beginnen Sie mit der Eingabe des Namens der gewünschten App, z. B. Word oder Excel. Achten Sie darauf, den App-Namen und nicht „Office“ einzugeben. Die Suche wird während der Eingabe automatisch geöffnet. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf die App, um sie zu starten.

  • Um Office-Apps schneller zu öffnen, heften Sie sie an den Startbildschirm oder die Taskleiste an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen jeder App klicken und entweder „An „Start“ anheften“ oder „An Taskleiste anheften“auswählen.

Klicken Sie unter Windows 7

  • auf „Start“, und geben Sie dann im Feld für die Suche nach Programmen und Dateien den Namen der App ein, die Sie öffnen möchten, z. B. Word oder Excel. Klicken Sie in den Suchergebnissen auf die App, um sie zu starten.

  • Um Office-Apps schneller zu öffnen, heften Sie sie an Ihr Menü „Start“ oder die Taskleiste an, indem Sie mit der rechten Maustaste auf den Namen jeder App klicken und entweder „An Startmenü anheften“ oder „An Taskleiste anheften“auswählen.