Eskalation Videostreams VoIP Benutzer fehlschlägt, wird ein Benutzer derselben Videostreams P2P-Aufruf mit einem PSTN-Benutzer in Skype for Business Server 2015

Gilt für: Skype for Business Server 2015

Problembeschreibung


Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:

  • Sie Benutzer standortbasierte Routing (Videostreams) aktiviert und befindet sich auf einer Website Videostreams aktiviert in Microsoft Skype for Business Server 2015.
  • Starten erfolgreich einen Peer-to-Peer-Aufruf mit einem public switched Telephone Networks (PSTN) Benutzer anhand der Skype für Unternehmen Mac-Client.
  • Dann eskalieren Sie Peer-to-Peer-Aufruf zu einer Konferenz einladen einer anderen Stimme über Internet Protocol (VoIP) Benutzer auf der gleichen Website wie Sie.

In diesem Szenario können Sie feststellen, dass der Benutzer aufgrund Conferencing Service erreicht werden kann. Es wird erwartet, dass der Benutzer die Konferenz problemlos wie die Weiterleitung auf der gleichen Website Benutzer beitreten kann.

Lösung


Um dieses Problem zu beheben, installieren Sie Januar 2019 Kumulatives update 6.0.9319.537 für Skype für Business Server 2015, Front-End-Server und Edge-Server.