Problembehandlung bei UNIX/Linux-Agent-Erkennung in Operations Manager

Gilt für: System Center Operations Manager

Einführung


Überwachen von UNIX oder Linux-Computer in System Center Operations Manager (OpsMgr) Computer müssen zuerst ermittelt werden und OpsMgr-Agent muss installiert sein. Computer und Geräte-Management-Assistenten wird zum Ermitteln und Agents auf UNIX und Linux-Computern installieren. Jedoch kann die Erkennung Konfigurationsprobleme, Anmeldeinformationen oder Berechtigungen Probleme oder Probleme bei Netzwerks und der Auflösung fehl.

Dieses Handbuch hilft Ihnen, die folgenden häufigen Fehler beheben, die während des Erkennungsvorgangs auftreten:

Zertifikatfehler oder Certificate Signing Fehler


Netzwerk-Namensauflösungsfehlern


SSH Verbindungsfehler


WSMan-Verbindungsfehler


Andere Fehler


Weitere Informationen


Weitere Hilfe finden Sie in unseren TechNet support-Forum oder wenden Sie sich an Microsoft Support Services.