Wie SQL Server 2005 Express Edition die CPU-Anzahl bestimmt und die CPUs während der Verarbeitung verwendet

Gilt für: Microsoft SQL Server 2005 Express Edition

EINFÜHRUNG


Microsoft SQL Server 2005 Express Edition kann nur eine CPU verwenden, auch wenn der Computer über mehr als eine CPU verfügt. In diesem Artikel werden die folgenden Aspekte der Verwendung von CPUs durch SQL Server 2005 Express Edition erläutert:
  • Wie SQL Server 2005 Express Edition die CPU-Anzahl für die Lizenzierung bestimmt
  • Wie SQL Server 2005 Express Edition Multi-Core-CPUs und Intel Hyper-Threading (HT) Technologie-fähige CPUs während der Verarbeitungverwendet, ist auch als simultanes Multithreading (SMT) bekannt.

Weitere Informationen


Wie SQL Server 2005 Express Edition die CPU-Anzahl für die Lizenzierung bestimmt

Um die CPU-Anzahl für die Lizenzierung zu ermitteln, zählt SQL Server 2005 Express Edition nur die physischen Prozessorchips im Computer. Sql Server 2005 Express Edition zählt beispielsweise eine Single-Core-CPU, eine Dual-Core-CPU oder eine HT-Technologie-fähige CPU als eine CPU. Sie können SQL Server 2005 Express Edition auf einem Computer mit mehr als einer CPU installieren. SQL Server 2005 Express Edition verwendet jedoch nur eine CPU.

Wie SQL Server 2005 Express Edition die CPUs während der Verarbeitung verwendet

SQL Server 2005 Express Edition erkennt die zusätzlichen Prozessoren, die auf einem Computer verfügbar sind, der über eine Mehrkern-CPU oder eine HT-Technologie-fähige CPU verfügt.
  • Auf einem Computer mit einer MULTI-Core-CPU startet SQL Server 2005 Express Edition einen separaten Planer für jeden Kern.
  • Auf einem Computer mit einer HT-Technologie-fähigen CPU startet SQL Server 2005 Express Edition einen separaten Planer für jeden logischen Prozessor.
Wenn Sie beispielsweise über eine Dual-Core-CPU verfügen, startet SQL Server 2005 Express Edition zwei separate Planer. Beide Planer stehen für SQL Server 2005 Express Edition zur Verfügung. Mit diesem Verhalten kann SQL Server 2005 Express Edition eine parallele Verarbeitung innerhalb der Grenzen der cpu ausführen, die das Produkt verwendet.

Informationsquellen


Weitere Informationen zur Microsoft SQL Server 2005-Lizenzierung finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Die in diesem Artikel genannten Drittanbieterprodukte stammen von Herstellern, die von Microsoft unabhängig sind. Microsoft gewährt keine implizite oder sonstige Garantie in Bezug auf die Leistung oder Zuverlässigkeit dieser Produkte.