Update: Host-Daten, die arabische Zeichen ist nicht erfolgreich beim Verwenden von Microsoft OLE DB Provider für DB2 in einer Umgebung mit Host Integration Server 2009

Gilt für: Host Integration Server 2009

Problembeschreibung


In einer Umgebung mit Microsoft Host Integration Server 2009 verwenden Sie Microsoft OLE DB Provider für DB2. Sie versuchen, Host-Daten importieren, indem Sie mithilfe des SQL Server Integration Services-Assistenten von Microsoft SQL Server Management Studio mit einer SQL-Datenbank. Wenn Daten arabische Zeichen enthält, ist der Import nicht erfolgreich. Darüber hinaus wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:
Fehler 0xc020901c: Datenflusstask: Fehler mit Ausgabe "COLUMN1" Ausgabe "COLUMN2".

Der Spalte Status zurückgegeben wurde: "der Wert konnte nicht konvertiert werden durch einen Datenverlust."

Problemlösung


Der Hotfix, der dieses Problem behebt gehört Kumulatives Updatepaket 1 für Host Integration Server 2009.

Weitere Informationen dazu, wie Sie das kumulative Updatepaket beziehen, finden im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
2587090 kumulative Updatepaket 1 für Host Integration Server 2009

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.