Zum manuellen Registrieren ein ActiveX-Steuerelements (.ocx)


Zusammenfassung


Wenn Sie eine Microsoft Visual FoxPro-Anwendung, die ein ActiveX-Steuerelement (OCX-Datei) verwendet verteilen, muss die OCX-Datei korrekt registriert werden, um korrekt zu funktionieren. Visual FoxPro Setup-Assistenten oder InstallShield Express in Visual FoxPro 7.0 oder eine höhere Version von Visual FoxPro registriert OCX-Datei, sofern OLE das Kontrollkästchen in Schritt 6 für die OCX-Datei auswählen. Wenn eine Visual FoxPro-Anwendung, die eine OCX-Datei verwendet, durch eine andere Methode verteilt wird, muss die OCX-Datei manuell registriert werden. Dieser Artikel beschreibt die OCX-Datei manuell registrieren.

Weitere Informationen


Das Microsoft Server registrieren (Regsvr32.exe) können Sie um eine 32-Bit-OCX-Datei manuell auf einem 32-Bit-Betriebssystem zu registrieren. Visual FoxPro 3.0 und 3.0 b Regsvr32.exe befindet sich im Verzeichnis \Vfp\Samples\Ole und Visual FoxPro 5.0 Regsvr32.exe im Verzeichnis \Vfp befindet. Visual FoxPro 6.0 ist Regsvr32.exe im Verzeichnis Distrib.src der Visual FoxPro-Verzeichnis gefunden. Sie können eine Visual FoxPro-Anwendung verteilt werden. Die Syntax für Regsvr32.exe ist wie folgt:
   Regsvr32 [/u] [/s] <OCX File Name>
Hinweis u bedeutet Registrierung die OCX-Datei.
/ s bedeutet stiller Modus (keine Nachrichten anzeigen).


Das folgende Beispiel registriert die Microsoft MAPI-ActiveX-Steuerelement ohne Fehlermeldungen:


Regsvr32 /s MSMAPI32.OCX
Um dieses Beispiel in einer Visual FoxPro-Anwendung implementieren, verwenden Sie den Befehl wie folgt:


RUN /N Regsvr32 /s MSMAPI32.OCX
Hinweis Wenn ein Fehler auftritt, wenn Sie ein Steuerelement registrieren, tun Sie Folgendes:

  1. Überprüfen Sie in der Registrierung, der das Steuerelement vor nicht registriert wurde.
  2. Stellen Sie sicher, dass die folgenden Dateien im Windows-Verzeichnis:

    mfc30.dll olepro32.dll msvcrt20.dll
    mfc40.dll msvcrt40.dll
    Wenn eine dieser Dateien fehlt, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
    Fehler: OLE-Fehlercode 0x80040112: geeignete Lizenz für diese Klasse nicht gefunden.