Anrufen eines Kontakts

Ein paar Mal tippen genügt, um Freunde und Familienmitglieder anzurufen. Über die verschiedenen Anrufmethoden sind Sie im Handumdrehen verbunden.

Am einfachsten holen Sie Kontakte auf Ihr Handy, indem Sie Ihrem Handy eine E-Mail-Adresse oder ein anderes Konto hinzufügen. Nachdem Sie das Konto hinzugefügt haben, finden Sie Ihre Kontakte in der Kontakte-App. Weitere Infos dazu, wie Sie Kontakte auf Ihr Handy holen, finden Sie unter Synchronisieren Ihrer Kontakte.

Alle beginnt mit den Kontakten

Am schnellsten tätigen Sie einen Anruf, indem Sie „Kontakte“ aufrufen und eine Person aus der Liste anrufen. Wischen Sie auf dem Startbildschirm

Windows-Logo-Symbol
zur Liste „Alle Apps“, und wählen Sie Kontakte > Namen der Person > anzuwählende Nummer aus.

Bild mit Kontaktdaten

Wechseln Sie zur Telefon-App

Wählen Sie auf dem Startbildschirm

Windows-Logo-Symbol
die App Telefon und dann Anrufliste > Telefonbuch > Name > Nummer aus.

Wenn Sie eine bestimmte Person häufig anrufen, können Sie sie der Kurzwahlliste hinzufügen. Wechseln Sie zu Kurzwahlliste > +. Geben Sie den Namen der Person in das Suchfeld ein, und wählen Sie den zugehörigen Namen und die Nummer aus, die Sie hinzufügen möchten (sofern mehrere Nummern vorhanden sind).

Anruf aus einem SMS-Chat

Manchmal ist Sprechen einfacher. Wählen Sie während Ihrer Unterhaltung in der App „Nachrichten“ die Option Anrufen aus, um vom Tippen zum Sprechen zu wechseln.

Eigenschaften

Artikelnummer: 17233 – Letzte Überarbeitung: 16.08.2016 – Revision: 4

Feedback