WD2000: Hinzufügen einer Seitenzahl im Hochformat bei einer Seite im Querformat

Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
211930 WD2000: How to Add a Portrait Page Number to a Landscape Page

Zusammenfassung

Ist eine Seite Ihres Dokuments im Querformat formatiert, werden die Kopf- und Fußzeilen der Seite ebenfalls mit einer Ausrichtung im Querformat formatiert.


Dieser Artikel beschreibt, wie gedrehter Text in einem Textfeld oder einer Tabelle verwendet wird, um eine in Hochformat ausgerichtete Seitenzahl einer Kopf- bzw. Fußzeile einer Seite mit Ausrichtung im Querformat hinzuzufügen.

Weitere Informationen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Seitenzahl im Hochformat zu einer Seite im Querformat hinzuzufügen:

  1. Öffnen Sie das Dokument und richten Sie die unterschiedlichen Abschnitte ein, um die Seite im Querformat (oder den Abschnitt) zu integrieren. Platzieren Sie die Einfügemarke im Abschnitt mit dem Querformat, und klicken Sie anschließend im Menü Ansicht auf Kopf- und Fußzeile. Klicken Sie in der Symbolleiste Kopf- und Fußzeile auf die Schaltfläche Wie vorherige, damit Kopf- und Fußzeile für diese Seite von der vorherigen getrennt werden. Wiederholen Sie diese Vorgehensweise für den Abschnitt, der auf den Abschnitt im Querformat folgt. Klicken Sie auf Schließen.Weitere Informationen zu Vorlagen finden Sie in der integrierten Hilfe von Microsoft Word. Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Word-Hilfe und geben Sie unterschiedliche Kopf- und Fußzeilen in den Office- oder Antwort-Assistenten ein. Klicken Sie anschließend auf Suchen, um die Themen anzuzeigen.

    Weitere Informationen zum Erstellen einer Seite im Querformat finden Sie in der integrierten Hilfe von Microsoft Word. Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Word-Hilfe und geben Sie Querformat in den Office- oder Antwort-Assistenten ein. Klicken Sie anschließend auf Suchen, um die Themen anzuzeigen.

  2. Platzieren Sie die Einfügemarke im Abschnitt mit dem Querformat, klicken Sie anschließend im Menü Ansicht auf Kopf- und Fußzeile und wenden Sie eine der folgenden Methoden zum Erstellen der Kopf- und Fußzeile an:

Textfeld-Methode

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Seite einrichten.
  2. Klicken Sie auf der Registerkarte Seitenränder, und vergrößern Sie den rechten Seitenrand auf einen Wert, der Platz für die Seitenzahl (Text) lässt. Ändern Sie den rechten Seitenrand beispielsweise von der Standardeinstellung von 2,5 cm auf 3 cm. Ändern Sie die weiteren Seitenränder nach Bedarf ab. Klicken Sie danach auf OK.
  3. Klicken Sie im Menü Einfügen auf Textfeld.
  4. Zeichnen Sie mit dem Mauszeiger ein Textfeld im rechten Randbereich der Seite im Querformat. Nachdem Sie das Textfeld gezeichnet haben, bleibt es markiert.
  5. Klicken Sie im Menü Format auf Textfeld. Ändern Sie auf der Registerkarte Farben und Linien im Abschnitt Linien die Farbe in Keine Linie um, und klicken Sie danach auf OK.
  6. Klicken Sie in das Textfeld. Klicken Sie in der Symbolleiste Textfeld auf die Schaltfläche Textausrichtung ändern, um dem Text die gewünschte Ausrichtung zu verleihen.
  7. Geben Sie den gewünschten Kopf- oder Fußzeilentext in das Textfeld ein. Zum Hinzufügen der Seitenzahl geben Sie das Wort Seite ein, drücken Sie die [LEERTASTE] und klicken Sie auf der Symbolleiste Kopf- und Fußzeile auf die Schaltfläche Seitenzahl.
  8. Nehmen Sie alle gewünschten Änderungen an der Formatierung vor. Klicken Sie auf der Symbolleiste Kopf- und Fußzeile auf Schließen.

Tabellen-Methode

  1. Klicken Sie im Menü Datei auf Seite einrichten.
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Seitenränder, und weisen Sie dem Oberen Seitenrand einen negativen Wert zu. Wenn Ihr oberer Seitenrand beispielsweise 3 cm beträgt, ändern Sie den Wert Oberer Seitenrand in -3 cm ab. (Beachten Sie das Minuszeichen.)
  3. Klicken Sie im Menü Tabelle auf Tabelle zeichnen. Es wird nun die Symbolleiste Tabellen und Rahmen angezeigt. Zeichnen Sie mit dem Mauszeiger eine Tabelle auf der rechten Seite der Kopfzeile, die sich über die ganze Seite erstreckt. Zeichnen Sie eine große Tabellenzelle, die sich im erweiterten Randbereich befindet. Zeichnen Sie dann nach Bedarf weitere Zellen, indem Sie Linien zeichnen, um die große Zelle in kleinere Zellen zu unterteilen.
  4. Klicken Sie in eine Tabellenzelle. Zeigen Sie im Menü Tabelle auf Markieren, und klicken Sie anschließend auf Tabelle.
  5. Klicken Sie im Menü Format auf Rahmen und Schattierung. Klicken Sie auf der Registerkarte Rahmen unter Einstellung auf Ohne und anschließend auf OK.
  6. Klicken Sie auf die Zelle, in der Sie die Seitenzahl anzeigen möchten. Geben Sie das Wort Seite ein, und drücken Sie dann einmal die [LEERTASTE]. Klicken Sie auf der Symbolleiste Kopf- und Fußzeile auf die Schaltfläche Seitenzahlen einfügen.
  7. Klicken Sie auf der Symbolleiste Textfeld so lange auf die Schaltfläche Textausrichtung ändern, bis der Text die gewünschte Ausrichtung hat. Klicken Sie dann in der Symbolleiste Formatierung auf die Schaltfläche Unten ausrichten.

    Hinweis: Der untere Rand einer Seite wirkt sich auf eine Tabelle aus. Es kann sein, dass Text abgeschnitten wird, wenn die Tabelle im Bereich des unteren Seitenrands gezeichnet wird. Ändern Sie entweder die Größe Ihrer Tabelle so ab, dass sie sich nicht in den unteren Seitenrand erstreckt, oder verändern Sie den unteren Seitenrand, um dieses Problem zu beheben.Weitere Informationen zu Tabellen finden Sie in der integrierten Hilfe von Microsoft Word. Klicken Sie im Menü ? auf Microsoft Word-Hilfe und geben Sie Tabellen in den Office- oder Antwort-Assistenten ein. Klicken Sie anschließend auf Suchen, um die Themen anzuzeigen.

  8. Nehmen Sie an der Tabelle die gewünschten Änderungen vor. Klicken Sie auf der Symbolleiste Kopf- und Fußzeile auf Schließen.
Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.
Eigenschaften

Artikelnummer: 211930 – Letzte Überarbeitung: 31.03.2008 – Revision: 1

Feedback