Fix: der w3wp. exe-Prozess stürzt ab, wenn Sie das arr-Modul in IIS 7,0 und IIS 7,5 verwenden.

Gilt für: Internet Information Services 7.5

Problembeschreibung


Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:
  • Sie verwenden das Microsoft Application Request Routing (arr)-Modul auf einem Computer, auf dem Internet Informationsdienste (IIS) 7,0 oder IIS 7,5 ausgeführt wird.
  • Sie aktivieren das Feature Anforderungs Konsolidierung in einer arr-Serverfarm. 
In diesem Szenario stürzt der w3wp. exe-Prozess ab. Darüber hinaus werden einige Fehlermeldungen, die den folgenden ähneln, im Anwendungsprotokoll protokolliert:
Name der fehlerhaften Anwendung: w3wp. exe, Version: 7.5.7600.16385, Zeitstempel: 0x4a5bd0eb
Name des Fehler Moduls: requestRouter. dll, Version: 7.1.797.0, Zeitstempel: 0x4bbb1d6a
Ausnahmecode: 0xc0000005
Fehler Offset: 0x000000000002432f
Fehler Prozess-ID: 0x119c
Startzeit der fehlerhaften Anwendung: 0x01caeed445709c48
Pfad zur fehlerhaften Anwendung: c:\windows\system32\inetsrv\w3wp.exe
Fehler Modul Pfad: C:\Program Files\IIS\Application Request Routing\requestRouter.dll
Berichts-ID: 62f7b21e-5c40-11df-9bf8-02215edf29ff

Lösung


Informationen zum Update

Die folgenden Dateien stehen im Microsoft Download Center zum Download zur Verfügung:Download Download the ARR update for IIS 7.0 or for IIS 7.5 (x86) package now.laden Sie jetzt das arr-Update für IIS 7,0 oder für das IIS 7,5 (x86)-Paket herunter. Laden Sie das arr-Update für IIS 7,0 oder für das IIS 7,5 (x64)-Paket jetzt herunter. Download Wenn Sie weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft-Supportdateien erhalten möchten, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base anzuzeigen:
119591 So erhalten Sie Microsoft Support-Dateien im Internet
Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Dazu wurde die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die zum Zeitpunkt der Bereitstellung verfügbar war. Die Datei befindet sich auf Servern mit verstärkter Sicherheit, wodurch nicht autorisierte Änderungen an der Datei weitestgehend verhindert werden.

Voraussetzungen

Um dieses Update anwenden zu können, müssen Sie das Programm Request Routing (arr) 2,0 für IIS 7,0 oder IIS 7,5 installiert haben. Oder Sie müssen arr 2,1 für IIS 7,0 oder für IIS 7,5 installiert haben.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer nicht neu starten, nachdem Sie das Update installiert haben.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt keine anderen Updates.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Updates weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden diese Angaben in die Ortszeit umgewandelt. Den Unterschied zwischen UTC- und Ortszeit können Sie in der Systemsteuerung unter Datum und Uhrzeit mithilfe der Angaben auf der Registerkarte Zeitzone ermitteln.
Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von ARR für IIS 7,0 oder für IIS 7,5 
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Arr_schema.xmlNot applicable18.01210-Aug-201023:30Not applicable
Requestrouter.dll7.1.927.0237.92002-Sep-201016:07x86
 Für alle unterstützten x64-basierten Versionen von ARR für IIS 7,0 oder für IIS 7,5 
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Requestrouter.dll7.1.927.0237.92002-Sep-201016:07x86
Requestrouter.dll7.1.927.0271.71202-Sep-201016:07x64
Arr_schema.xmlNot applicable18.01210-Aug-201023:30Not applicable

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Weitere Informationen


Wenn Sie die x86-basierte Version von ARR 2,0 für IIS 7,0 oder für IIS 7,5 herunterladen möchten, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website:Wenn Sie die x64-basierte Version von ARR 2,0 für IIS 7,0 oder für 7,5 herunterladen möchten, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website:Weitere Informationen zum Abrufen des arr-Moduls finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:Weitere Informationen zum Konfigurieren des Features zur Anforderungs Konsolidierung in arr finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website: