Das Kennwort wird angezeigt, wenn Sie eine Clientzertifikatzuordnung mithilfe des Konfigurations-Editors in Internet Informationsdienste (IIS) 7,0-Manager konfigurieren.

Gilt für: Internet Information Services

Problembeschreibung


Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:
  • Sie haben das Verwaltungspaket für Internet Informationsdienste (IIS) 7,0 installiert.
  • Sie geben das Kennwort für ein Konto ein, um die Clientzertifikatzuordnung im Fenster des Sammlungs-Editors des Konfigurations-Editorszu konfigurieren.Hinweis der Konfigurations -Editor ist eine Funktion des Verwaltungs Pakets. Sie finden den Konfigurations-Editor in Internet Informationsdienste (IIS) Manager.
In diesem Szenario ist das Kennwort im Raster der Tabelle im Sammlungs-Editor- Fenster sichtbar.

Lösung


Informationen zum Update

Wenn Sie das Update für eine x86-basierte Version von Administration Pack für IIS 7,0 herunterladen möchten, besuchen Sie die folgende Website des Microsoft Download Centers:Download Download the Administration Pack update for IIS 7.0 (x86) package now.laden Sie das Update des Administrator Pakets für IIS 7,0 (x86) jetzt herunter. Wenn Sie das Update für eine x64-basierte Version von Administration Pack für IIS 7,0 herunterladen möchten, besuchen Sie die folgende Website des Microsoft Download Centers:Download Download the Administration Pack update for IIS 7.0 (x64) package now.laden Sie das Update des Administrator Pakets für IIS 7,0 (x64) jetzt herunter. Wenn Sie weitere Informationen zum Herunterladen von Microsoft-Supportdateien benötigen, klicken Sie auf die folgende Artikelnummer, um den Artikel in der Microsoft Knowledge Base zu lesen: 119591 Abrufen von Microsoft-Supportdateien aus Onlinediensten Microsoft hat diese Datei auf Viren überprüft. Microsoft hat die neueste Software zur Virenerkennung verwendet, die an dem Datum verfügbar war, an dem die Datei gepostet wurde. Die Datei wird auf Servern mit erweiterter Sicherheit gespeichert, mit denen keine unbefugten Änderungen an der Datei verhindert werden.

Voraussetzungen

Damit Sie dieses Update anwenden können, muss das Administrations Paket für IIS 7,0 installiert sein.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer nicht neu starten, nachdem Sie das Update installiert haben.

Ersetzte Updates

Dieses Update ersetzt keine anderen Updates.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Updates weist die in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Dateiattribute (oder höher) auf. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der "Universal Time Coordinated" (UTC) angegeben. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden diese Angaben in die Ortszeit umgewandelt. Den Unterschied zwischen UTC- und Ortszeit können Sie in der Systemsteuerung unter Datum und Uhrzeit mithilfe der Angaben auf der Registerkarte Zeitzone ermitteln.
Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Administration Pack für IIS 7,0
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Microsoft.web.management.adminpack.client.dll7.1.918.0527.12802-Sep-201010:50x86
Für alle unterstützten x64-basierten Versionen von Administration Pack für IIS 7,0
DateinameDateiversionDateigrößeDatumUhrzeitPlattform
Microsoft.web.management.adminpack.client.dll7.1.918.0527.12802-Sep-201010:50x64

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Weitere Informationen


Wenn Sie eine x86-basierte Version von Administration Pack für IIS 7,0 herunterladen möchten, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website:Wenn Sie eine x64-basierte Version von Administration Pack für IIS 7,0 herunterladen möchten, besuchen Sie die folgende Microsoft-Website:Weitere Informationen zum Konfigurieren von 1:1-Clientzertifikatzuordnungen in Administration Pack für IIS 7,0 finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website: