Berechtigungen für Öffentliche Ordner für Exchange Server

Gilt für: Microsoft Exchange Server

Dieser Artikel beschreibt die Berechtigungen, die einem öffentlichen Ordner in Microsoft Exchange Server gewährt werden können.

Client-Berechtigungen


Öffentliche Ordner können viele Berechtigungen gewährt. Die folgende Liste beschreibt die Client-Berechtigungen:
  • ReadItems-Der Benutzer kann Elemente in den angegebenen Ordner lesen.
  • CreateItems-Der Benutzer kann Elemente in den angegebenen Ordner erstellen und e-Mail-Nachrichten an den öffentlichen Ordner senden, ist e-Mail-aktiviert.
  • EditOwnedItems-Der Benutzer kann die Elemente bearbeiten, die der Benutzer in den angegebenen Ordner besitzt.
  • DeleteOwnedItems-Der Benutzer kann Elemente löschen, die der Benutzer in den angegebenen Ordner besitzt.
  • EditAllItems-Der Benutzer können alle Elemente in den angegebenen Ordner.
  • "DeleteAllItems"-Der Benutzer kann alle Elemente in den angegebenen Ordner löschen.
  • CreateSubfolders-Der Benutzer kann in den angegebenen Ordner Unterordner erstellen.
  • FolderOwner-Der Benutzer ist der Besitzer der angegebenen Ordner. Benutzer kann anzeigen und verschieben öffentlichen Ordner Unterordner erstellen und Festlegen von Berechtigungen für den Ordner. Der Benutzer kann nicht lesen, bearbeiten, löschen oder Erstellen von Elementen.
  • FolderContact-Der Benutzer ist der Kontakt für den angegebenen öffentlichen Ordner.
  • FolderVisible-Der Benutzer kann nicht den angegebenen öffentlichen Ordner anzeigen, aber lesen oder bearbeiten Elemente im Ordner.

Rollen mit Berechtigungen für Öffentliche Ordner


Die folgende Tabelle enthält die vordefinierten Ordner Rollen und Berechtigungen, die jeder Rolle. Tabellenüberschriften spiegeln die Berechtigungen wider, die in diesem Artikel beschrieben wurden.
Rolle ErstellenElementeLesenElementeErstellenUnterordnerOrdnerBesitzerKontaktperson des Ordners OrdnerSichtbarBearbeitenOwnedItemsBearbeitenAlle ArtikelLöschenOwnedItemsLöschenAlle Artikel
NoneX
BesitzerXXXXXXXXXX
Vom Typ PublishingEditorXXXXXXXX
EditorXXXXXXX
PublishingAuthorXXXXXXX
AutorXXXXX
Nicht EditingAuthorXXX
PrüferXX
TeilnehmerXX