Postfach konfiguriert AutoAnnahme verarbeitet Besprechungsanfragen keine Code enthalten


Problembeschreibung


Wenn ein Exchange Server 2010 Ressourcenpostfach AutoAnnahme Besprechungsanfragen konfiguriert ist und eine Besprechungsanfrage mit Elementen, die benutzerdefinierten Code nicht bearbeitet werden. Auf dem Client oder Exchange Server wird kein Fehler gemeldet.

Ursache


Dies ist beabsichtigt.

Problemlösung


Entfernen Sie benutzerdefinierte Skripts oder Code in Besprechungsanfragen Anforderung bevor sie zur Verarbeitung an den Server gesendet werden.

Weitere Informationen


Exchange Server 2010 wurde eine Änderung serverseitige Verarbeitung integriert. Eine Anforderung wurde in Microsoft Office Outlook (Client) hinzugefügt, die erfordert, dass der Server keine Nachrichten verarbeitet, die Seite Clientskripts oder Code enthalten. Diese Änderung verhindert, dass den Server Outlook den Code falsch verarbeiten könnte Code ändern. Das Ergebnis dieser Änderung ist, wenn der Ressource Buchung Assistent feststellt, dass benutzerdefinierter Code ist in einer Besprechungsanfrage, die Anforderung nicht verarbeitet werden.