Ein Lync 2010 Phone Edition-Gerät startet neu, wenn vom System im Leerlauf-Modus reaktiviert

Gilt für: Lync 2010

Problembeschreibung


Stellen Sie sich folgendes Szenario vor:
  • Sie haben ein Telefongerät, das Microsoft Lync 2010 Phone Edition ausgeführt wird.
  • Das Gerät wird durch eine Potenz über Ethernet (PoE) Switch betrieben, die Link Layer Discovery Protocol (LLDP) unterstützt.
  • Das Gerät vom System im Leerlauf-Modus reaktivieren.
In diesem Szenario wird das Gerät neu gestartet.Hinweis Ob das Telefongerät Neustart hängt PoE-Switches, die verwendet wird.

Ursache


Dieses Problem tritt auf, da ein Gerät, LLDP verwendet, erforderlich PoE-Switch bietet eine größere Spannungswert als der Wert ist. Deshalb startet das Gerät um den Anschluss zurückzusetzen.

Lösung


Installieren Sie zum Beheben dieses Problems das folgende kumulative Update für Ihr Telefongerät. Für Polycom CX700 und LG Nortel IP Phone 8540 Telefone
2636066 Beschreibung des kumulativen Updates für die Lync 2010 Phone Edition für Polycom CX700 und LG Nortel IP Phone 8540: November 2011
Für Telefone Polycom CX500 und Polycom CX600 Polycom CX3000
2636067 Beschreibung des kumulativen Updates für die Lync 2010 Phone Edition Polycom CX500 Polycom CX600 und Polycom CX3000: November 2011
Aastra 6721ip und Aastra 6725ip Telefone
2636068 Beschreibung des kumulativen Updates für die Lync 2010 Phone Edition für Aastra 6721ip und Aastra 6725ip: November 2011
Für HP 4110 und HP 4120 Telefone:
2636069 Beschreibung des kumulativen Updates für die Lync 2010 Phone Edition für HP 4110 und HP 4120: November 2011