Fehlermeldung beim Löschen unbekannt Druckeranschlüsse


Wenn dieser Artikel nicht das Hardware-Problem beschreiben, finden Sie auf folgender Website von Microsoft weitere Artikel zu Hardware:

Problembeschreibung


Wenn Sie versuchen, einen Anschluss zu löschen, der Eigenschaftenseite des Druckers aufgeführt ist, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
Dieser Anschluss wird gerade von einem Drucker verwendet und kann nicht entfernt werden. Stellen Sie sicher, dass kein Drucker mit diesem Anschluss verbunden ist.

Ursache


Dieses Problem kann auftreten, wenn Programme automatisch einen Drucker Port installieren jedoch nicht zuweisen oder eine portzuordnung verwenden. Beispielsweise Microsoft Fax und Microsoft Publisher installieren einen Drucker Port jedoch keinen Druckeranschluss zuordnen. Diese Programme verwenden den Standarddrucker Dateien drucken.

Fehlerbehebung


Um dieses Problem zu umgehen, bearbeiten Sie die Datei "Win.ini", und deaktivieren Sie Zeilen für unbekannte Ports:
  1. Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen.
  2. Geben Sie msconfig ein, und klicken Sie dann auf OK.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Win Abschnitt Ports erweitern Sie, und deaktivieren Sie die Kontrollkästchen der Ports zugeordnet.
  4. Klicken Sie auf OK, und klicken Sie auf Ja , wenn Sie aufgefordert werden, den Computer neu starten.
Hinweis: die Zeile "File:= ist" nicht aktiviert werden.

Weitere Informationen


Diese Ports möglicherweise im Abschnitt auf folgenden Anschlüssen drucken auf der Eigenschaftenseite des Druckers auf der Registerkarte Details aufgeführt. Wenn Sie die Liste der Anschlüsse klicken, finden Sie eine Liste für ein oder mehrere "Unbekannte lokale Port". Unbekannte lokale Ports möglicherweise als aufgeführt:
PUB: (Unbekannte lokale Port) FAX: (unbekannte lokalen Port)
Die Einträge für diese Ports werden im Abschnitt Ports der Win.ini-Datei aufgelistet:
[Ports]FAX:=PUB:=
Hinweis: Wenn das Programm, das diesen Porteintrag installiert von Ihrem Computer entfernt wurde, können Sie möglicherweise den Anschluss mit dem Anschluss löschen Löschen.