WD2002: Eigenschaft "ConfirmConversions" in Makro ändert die Option "Konvertierung beim Öffnen bestätigen"


Dieser Artikel ist eine Übersetzung des folgenden englischsprachigen Artikels der Microsoft Knowledge Base:
275985 WD2002: ConfirmConversions Property in Macro Changes "Confirm Conversion at Open" Option
Für eine Microsoft Word 2000-Version dieses Artikels siehe 280741 .

Problembeschreibung


Wenn Sie die Eigenschaft ConfirmConversions (Konvertierungen bestätigen) in einem Visual Basic für Applikationen-Makro verwenden, kann dadurch die Einstellung für die Option Konvertierung beim Öffnen bestätigen geändert werden.

Ist die Option Konvertierung beim Öffnen bestätigen zum Beispiel aktiviert, und führen Sie dann den folgenden Makrocode aus
Sub MyDocumentOpenMacro()

Documents.Open "C:\My Documents\Address.txt", ConfirmConversions:=False

End Sub
deaktiviert die Eigenschaft ConfirmConversions die Option Konvertierung beim Öffnen bestätigen (das Kontrollkästchen ist nicht mehr angekreuzt).

Dies führt dazu, dass beim Öffnen von Dokumenten (durch Anklicken von Öffnen im Menü Datei), die keine Dokumente im Word-Format sind, Sie von Word nicht aufgefordert werden, das Konvertierungsprogramm anzugeben, mit dem das Dokument geöffnet werden soll.

Abhilfe


Die Verwendung der hier aufgeführten Informationen, Makro- oder Programmcodes geschieht auf eigene Verantwortung. Microsoft stellt Ihnen diese Informationen sowie Makro- und Programmlistings ohne Gewähr auf Richtigkeit, Vollständigkeit und/oder Funktionalität sowie ohne Anspruch auf Support zur Verfügung. Die zur Verfügung gestellten Makro- und Programmierungsbeispiele sollen lediglich exemplarisch die Funktionsweise des Beispiels aufzeigen.

Weitere Informationen zu den von Microsoft angebotenen Supportoptionen finden Sie unter folgender Internetadresse:


Um dieses Problem zu umgehen, prüfen Sie bitte, welche Einstellung für die Option Konvertierung beim Öffnen bestätigen aktiv ist, bevor Sie die Datei in Word öffnen, und setzen Sie diese Option dann nach dem Öffnen der Datei durch das Makro auf die ursprüngliche Einstellung zurück.
Sub MyDocumentOpenMacro()

Dim x As Integer

' x gleich aktuelle Einstellung für Option "Konvertierung
' beim Öffnen bestätigen", bevor die Datei geöffnet wird.
x = Application.Options.ConfirmConversions

' Öffnen Sie Ihre Datei.
Documents.Open "C:\My Documents\Address.txt", ConfirmConversions:=False

' Option mit Bedingungsanweisung auf die ursprüngliche
' Einstellung (Wert von x) zurücksetzen.
If x = "0" Then
Application.Options.ConfirmConversions = False
Else
Application.Options.ConfirmConversions = True
End If

End Sub
Weitere Informationen zu der Eigenschaft "ConfirmConversions" finden Sie in der integrierten Hilfe. Klicken Sie im Menü ? des Visual Basic-Editors auf Microsoft Visual Basic-Hilfe und geben Sie confirmconversions in den Office- oder Hilfe-Assistenten ein. Klicken Sie danach auf Suchen, um das Thema anzuzeigen.

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Weitere Informationen


Bei der Option Konvertierung beim Öffnen bestätigen handelt es sich um eine globale Einstellung, die Word auf alle von Ihnen geöffneten Dokumente anwendet. Wenn Sie manuell das Konvertierungsprogramm auswählen möchten, das Word beim Öffnen der Datei einsetzt, aktivieren Sie bitte das Kontrollkästchen Konvertierung beim Öffnen bestätigen. Wenn Sie wünschen, dass Word beim Öffnen eines Dokuments automatisch das richtige Konvertierungsprogramm auswählt, deaktivieren Sie dieses Kontrollkästchen bitte.

Um die Einstellung für die Option Konvertierung beim Öffnen bestätigen zu ändern, klicken Sie bitte im Menü Extras auf Optionen. Klicken Sie dann auf die Registerkarte Allgemein.


Bitte beachten Sie: Bei diesem Artikel handelt es sich um eine Übersetzung aus dem Englischen. Es ist möglich, dass nachträgliche Änderungen bzw. Ergänzungen im englischen Originalartikel in dieser Übersetzung nicht berücksichtigt sind. Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen basieren auf der/den englischsprachigen Produktversion(en). Die Richtigkeit dieser Informationen in Zusammenhang mit anderssprachigen Produktversionen wurde im Rahmen dieser Übersetzung nicht getestet. Microsoft stellt diese Informationen ohne Gewähr für Richtigkeit bzw. Funktionalität zur Verfügung und übernimmt auch keine Gewährleistung bezüglich der Vollständigkeit oder Richtigkeit der Übersetzung.