Beziehen von Windows XP Service Pack 3 (SP3)

Zusammenfassung

Sie können dazu beitragen, dass Ihr Computers aktuell und sicher ist und ordnungsgemäß funktioniert, indem Sie Updatedateien für Ihr Betriebssystem installieren. Um das Installieren von Windows XP-Updates und -Korrekturen zu erleichtern, fasst Microsoft diese Dateien in Service Packs zusammen. Mithilfe von Service Packs erweitern und aktualisieren Sie die Funktionalität des Computers.
Sie können Windows XP SP3 manuell herunterladen und installieren oder "Automatische Updates" aktivieren, damit das Service Pack automatisch heruntergeladen und installiert wird.

Sie wissen nicht genau, wie die Funktion "Automatische Updates" aktiviert wird?
Windows XP SP3 wird nicht installiert, wenn eine der folgenden Bedingungen zutrifft:

Weitere Informationen

Gehen Sie folgendermaßen vor, um "Automatische Updates" selbst zu aktivieren.
  1. Klicken Sie auf Start.
  2. Geben Sie in das Feld Suche starten den folgenden Befehl ein, und drücken Sie dann die Eingabetaste:
    sysdm.cpl
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Automatische Updates, und wählen Sie anschließend eine der Optionen aus. Es wird empfohlen, dass Sie die Option Automatisch (empfohlen) auswählen und dann unter Empfohlene Updates automatisch herunterladen und auf dem Computer installieren die gewünschte Zeit angeben.
  4. Klicken Sie auf OK.
Nachdem Sie Automatische Updates aktiviert haben, kann Ihr Computer sofort mit dem automatischen Herunterladen von Updates beginnen.

Eigenschaften

Artikelnummer: 322389 – Letzte Überarbeitung: 31.01.2014 – Revision: 1

Microsoft Windows XP Professional, Microsoft Windows XP Home Edition, Microsoft Windows XP Media Center Edition 2005 Update Rollup 2, Microsoft Windows XP Tablet PC Edition

Feedback