Sscanf() Beispiel mit einem Komma (,) als Trennzeichen wie

Veralteter Haftungsausschluss für KB-Inhalte

Dieser Artikel wurde für Produkte geschrieben, für die Microsoft keinen Support mehr anbietet. Deshalb wird dieser Artikel im vorliegenden Zustand bereitgestellt und nicht mehr aktualisiert.

Zusammenfassung


Im folgenden Beispiel veranschaulicht, wie die C Runtime-Funktion sscanf() zum Lesen aus einem internen Puffer Begrenzen von Feldern mit einem Komma (,) verwenden. Der Schlüssel ist mit Klammern in das Format der Funktion sscanf(). Das Format ist % [^ ','], weist die Funktion aus dem Puffer zu lesen, bis ein Komma (,) erreicht.

Beispielcode

/* The following sample illustrates the use of brackets and the   caret (^) with sscanf().
Compile options needed: none
*/

#include <math.h>
#include <stdio.h>
#include <stdlib.h>

char *tokenstring = "first,25.5,second,15";
int result, i;
double fp;
char o[10], f[10], s[10], t[10];

void main()
{
result = sscanf(tokenstring, "%[^','],%[^','],%[^','],%s", o, s, t, f);
fp = atof(s);
i = atoi(f);
printf("%s\n %lf\n %s\n %d\n", o, fp, t, i);
}
Eigenschaften

Artikelnummer: 38335 – Letzte Überarbeitung: 16.01.2017 – Revision: 1

Feedback