Hinweise zum Sicherheitsupdate für SQL Server 2012 SP4 GDR: 12. Januar 2018


Zusammenfassung


Microsoft sind detaillierte Informationen bekannt, die über eine Klasse von Sicherheitsanfälligkeiten veröffentlicht wurden, die als spekulative ausführungsseitige Channelangriffe (Speculative Execution Side-Channel Attacks) bezeichnet werden.

Weitere Informationen zu diesen Sicherheitsanfälligkeiten finden Sie unter  ADV180002.

Bezug und Installation des Updates


Dieses Update ist über die Microsoft Download Center-Website, Windows Server Update Services (WSUS) oder die Microsoft Update-Katalog-Website verfügbar.

Hinweis Dieses Update wird über Windows Update automatisch heruntergeladen und installiert (außer Sie verwenden WSUS).

Bekannte Probleme bei diesem Hotfix


  • Problembeschreibung

    Berichts-Generator konnte nach Installation des Sicherheitsupdates für SQL Server 2012 SP4 GDR nicht gestartet werden.

    Lösung
     

    Zur Problembehebung steht ein unterstütztes Update zur Verfügung:

       On-Demand-Hotfixupdatepaket für SQL Server 2012 SP4

Weitere Informationen


Dateiinformationen


Dateiinformationen

Dateiinformationen
Die englische Version (USA) dieses Softwareupdates installiert Dateien mit den in der nachstehenden Tabelle aufgelisteten Attributen. Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in der koordinierten Weltzeit (UTC) angegeben. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien werden auf Ihrem lokalen Computer in Ihrer Ortszeit und unter Berücksichtigung der Sommerzeit angegeben. Außerdem können sich die Datums- und Uhrzeitangaben ändern, wenn Sie bestimmte Operationen mit den Dateien ausführen.