Wie stellen Sie den Papierkorb auf dem Desktop in Windows Vista oder Windows XP angezeigt

Gilt für: Microsoft Windows XP Home EditionMicrosoft Windows XP ProfessionalWindows Vista Enterprise

Problembeschreibung


Der Papierkorb wird nicht auf dem Desktop in Windows Vista oder Windows XP angezeigt. Daher können Sie den Papierkorb führen Aufgaben wie das Wiederherstellen einer gelöschten Datei. Dieser Artikel hilft Ihnen den Papierkorb wieder funktioniert.

Problemlösung


Zum Beheben dieses Problems in Windows Vista folgendermaßen Sie vor:

  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Systemsteuerung.
  2. Klicken Sie auf Darstellung und Anpassung, klicken Sie auf Personalisierungund klicken Sie dann auf Desktopsymbole ändern.
  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen " Papierkorb " und klicken Sie dann auf OK.

Nächste Schritte
Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem behoben ist, sind Sie fertig. Wenn das Problem nicht behoben wird, probieren Sie das Verfahren im Abschnitt "Abhilfe".

Zum Beheben dieses Problems in Windows XP mit einer der folgenden Methoden:

Methode 1: Verwenden Sie das Programm, das den Papierkorb Wiederherstellen des Papierkorbs entfernt


Hinweis Gehen folgendermaßen Sie vor, um den Papierkorb auf dem Desktop wiederherzustellen, wenn Sie mithilfe des Programms TweakUI verwendet, um den Papierkorb auszublenden. Wenn das Programm TweakUI nicht verwendet haben, finden Sie unter Methode 2 oder Methode 3.

Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die folgenden Schritte sorgfältig ausführen. Sichern Sie die Registry für zusätzlichen Schutz, bevor Sie sie ändern. Anschließend können Sie die Registrierung wiederherstellen, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322756 zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows
  1. Klicken Sie auf Startund auf Ausführen, geben
    regedit ein, und klicken Sie dann auf OK.
  2. Verwenden Sie standardmäßige Windows XP im Startmenü
    1. Suchen Sie den folgenden Registrierungsschlüssel:
      HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\HideDesktopIcons\NewStartPanel
    2. Der rechten Maustaste auf den folgenden DWORD-Registrierungswert und Klicken:
      {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}
    3. Geben Sie im Feld Wert
      0, und klicken Sie dann auf OK. (Das Programm TweakUI festgelegt auf 1, um den Papierkorb auszublenden.)
    Bei Verwendung der klassischen Windows XP im Startmenü
    1. Suchen Sie den folgenden Registrierungsschlüssel:
      HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\HideDesktopIcons\ClassicStartMenu
    2. Der rechten Maustaste auf den folgenden DWORD-Registrierungswert und Klicken:
      {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}
    3. Geben Sie im Feld Wert
      0, und klicken Sie dann auf OK. (Das Programm TweakUI festgelegt auf 1, um den Papierkorb auszublenden.)
  3. Klicken Sie auf Beenden , um den Registrierungseditor zu beenden.
Nächste Schritte
  • Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem behoben ist, sind Sie fertig. Wenn das Problem nicht behoben wird, probieren Sie das Verfahren im Abschnitt "Abhilfe".

Methode 2: Bearbeiten der Registrierung zum Wiederherstellen des Papierkorbs


Hinweis Wenn der Systemadministrator eine Gruppenrichtlinie verwendet, um den Papierkorb (oder "Alle Symbole") auf dem Desktop ausblenden, finden Sie unter Methode 3.

Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die folgenden Schritte sorgfältig ausführen. Sichern Sie die Registry für zusätzlichen Schutz, bevor Sie sie ändern. Anschließend können Sie die Registrierung wiederherstellen, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322756 zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows

So bearbeiten Sie die Registrierung, damit das Papierkorbsymbol auf dem Desktop wieder angezeigt, gehen Sie folgendermaßen vor :
  1. Klicken Sie auf Startund dann auf Ausführen.
  2. Geben Sie im Feld Öffnen
    regedit ein, und klicken Sie dann auf OK.
  3. Suchen Sie den folgenden Registrierungsschlüssel:
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Desktop\NameSpace
  4. Mit der rechten Maustaste des Registrierungsschlüssels, den Sie in Schritt 3 ermittelt, zeigen Sie auf neuund dann auf Schlüssel.
  5. Geben Sie {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}, und drücken Sie die EINGABETASTE.
  6. Klicken Sie auf den
    In Schritt 5 erstellten Schlüssel {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E} .
  7. Doppelklicken Sie im rechten Bereich auf die
    Eintrag (Standard) .
  8. Geben Sie im Dialogfeld Zeichenfolge bearbeiten
    Papierkorb in den Wert im Feld, und klicken Sie dann auf OK.
  9. Schließen Sie Registrierungs-Editor.
Nächste Schritte
Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem behoben ist, sind Sie fertig. Wenn das Problem nicht behoben wird, probieren Sie das Verfahren im Abschnitt "Abhilfe".

Methode 3: Verwenden der Gruppenrichtlinien-Editor zum Wiederherstellen des Papierkorbs

Wenn der Systemadministrator den Papierkorb oder "Alle Desktopsymbole" die Gruppenrichtlinien verwendet, müssen Sie den Systemadministrator um den Papierkorb wiederherzustellen. Systemadministrator der Gruppenrichtlinienobjekt-Editor (GPEDIT.msc) verwenden oder die Registrierungsinformationen (die durch Systemrichtlinien-Editor erstellt wurde) für den Papierkorb wiederherstellen das Papierkorbsymbol auf dem Desktop manuell entfernen.


Hinweis Die folgenden Verfahren funktioniert nur unter Windows XP Professional. Wenn Ihr System nicht Windows XP Professional ist, probieren Sie das Verfahren im Abschnitt "Abhilfe".

Wichtig Dieser Abschnitt bzw. die Methode oder Aufgabe enthält Schritte, die erklären, wie Sie die Registrierung ändern. Allerdings können schwerwiegende Probleme auftreten, wenn Sie die Registrierung falsch ändern. Stellen Sie daher sicher, dass Sie die folgenden Schritte sorgfältig ausführen. Sichern Sie die Registry für zusätzlichen Schutz, bevor Sie sie ändern. Anschließend können Sie die Registrierung wiederherstellen, falls ein Problem auftritt. Weitere Informationen zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
322756 zum Sichern und Wiederherstellen der Registrierung in Windows
  • Mithilfe der Gruppenrichtlinien-Editor Wiederherstellen des Papierkorbs:
    1. Klicken Sie auf Startund auf Ausführen, geben Sie GPEDIT. MSC im Feld Öffnen ein, und dann auf OK.
    2. Klicken Sie unter Benutzerkonfigurationauf
      Administrative Vorlagen, und doppelklicken Sie dann auf
      Desktop.
    3. Doppelklicken Sie auf Papierkorb entfernen-Symbol auf dem Desktop.
    4. Klicken Sie auf der Registerkarte Einstellung
      Nicht konfiguriert, und klicken Sie dann auf OK.
  • Registrierungseditor verwenden den Papierkorb wiederherzustellen:
    1. Klicken Sie auf Startund auf Ausführen, geben
      regedit ein, und klicken Sie dann auf OK.
    2. Suchen Sie den folgenden Registrierungsschlüssel:
      HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\NonEnum
    3. Klicken Sie auf den Registrierungsschlüssel aus Schritt 3, und klicken Sie dann im rechten Fensterbereich auf den folgenden DWORD-Registrierungswert:
      {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}
    4. Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf
      Löschen, und klicken Sie auf Ja.
    5. Schließen Sie Registrierungs-Editor.
Nächste Schritte
Überprüfen Sie, ob das Problem behoben ist. Wenn das Problem behoben ist, sind Sie fertig. Wenn das Problem nicht behoben wird, probieren Sie das Verfahren im Abschnitt "Abhilfe".

PROBLEMUMGEHUNG


Wenn Sie in diesem Artikel aufgeführten Lösungen mit den Papierkorb wiederherstellen können, dieses Problem umgehen Sie durch Erstellen einer Verknüpfung in den Papierkorb:
  1. Klicken Sie auf Start, und klicken Sie dann auf Arbeitsplatz.
  2. Klicken Sie im Menü Extras auf Ordneroptionen.
  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht , und deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Geschützte Systemdateien (empfohlen) ausblenden .
  4. Klicken Sie auf Ja , wenn die Warnung angezeigt, und klicken Sie auf OK , um das Dialogfeld Ordneroptionen zu schließen.
  5. Klicken Sie auf der Symbolleiste auf Ordner .

    Hinweis Wenn der Ordner nicht auf der Symbolleiste angezeigt wird, zeigen Sie im Menü Ansicht auf Symbolleisten und dann auf Standardschaltflächen.
  6. Im linken Navigationsbereich unter Ordner Papierkorb Ordner und der Ordner " Papierkorb " auf den Desktop ziehen.
  7. Klicken Sie im Menü Extras auf Ordneroptionen.
  8. Klicken Sie auf die Registerkarte Ansicht , und aktivieren Sie anschließend das Kontrollkästchen Geschützte Systemdateien (empfohlen) ausblenden . Klicken Sie auf OK.
Hinweis Dieses Verfahren ist nicht das ursprüngliche Symbol erstellen. Dieses Verfahren stellt jedoch die meisten Funktionen des Papierkorbs. Dazu gehören die folgenden:
  • Löschen einer Datei durch Ziehen auf das Papierkorbsymbol auf dem Desktop.
  • Eine Doppelklick gelöschten Datei Abrufen der
    Papierkorb auf dem Desktop auf die Datei, die Sie abrufen möchten, und dann auf Wiederherstellen.
  • Leeren Sie den Papierkorb, indem Sie auf das Papierkorbsymbol auf dem Desktop und dann auf Papierkorb leeren.
Hinweis Wenn Sie diesen Schritt verwenden, um dieses Problem zu umgehen, kann nicht die Verknüpfung Papierkorb Zugriff auf das Papierkorb-Rechtsklick. Gehen Sie folgendermaßen vor, um Eigenschaften für den Papierkorb festzulegen:
  1. Doppelklicken Sie auf die Verknüpfung Papierkorb auf dem Desktop. Der Ordner "Papierkorb" wird geöffnet.
  2. Oben links Ordner "Papierkorb" mit der rechten Maustaste des Symbols Papierkorb und klicken Sie dann auf
    Eigenschaften.

Wenn dies das Problem nicht behoben, können Sie wenden.

Ursache


Einige Probleme können dieses Problem verursachen:
  • Ein Programm wurde verwendet, um den Papierkorb auszublenden.
  • Programms TweakUI wurde verwendet, um den Papierkorb auszublenden.
  • Die Registrierungsinformationen für den Papierkorb wurde gelöscht.
  • Eine Gruppenrichtlinie wurde verwendet, um den Papierkorb auszublenden.

    Hinweis Gruppenrichtlinien werden von Windows XP Home Edition nicht unterstützt.

Referenzen


Hilfe zu allgemeinen Systemwartungsaufgaben in Windows Vista finden Sie auf der folgenden Microsoft-Webseite: