Beschreibung der inhaltlichen Änderungen bei den Software Update Services und den Windows Server Update Services im Jahr 2017

Dieser Artikel bezieht sich nur auf Releases, die auf der Windows Update-Website zur Verfügung stehen. Sicherheitsreleases für Produkte, die nicht von Windows Update unterstützt werden, sind nicht Gegenstand dieses Artikels.

Dieser Artikel wendet sich an Administratoren von Windows Server Update Services (WSUS), Windows Update und Microsoft Update. Er enthält eine kumulative Liste der Inhaltsänderungen, die in WSUS, Windows Update und Microsoft Update zur Verfügung gestellt wurden. Administratoren können diese Liste sowohl als schnell verfügbares Referenzdokument zu inhaltlichen Änderungen im Rahmen der routinemäßigen Synchronisationen als auch als Quelle für Erklärungen zu diesen Änderungen verwenden.

Diese Informationen werden von Microsoft entweder im Rahmen der regelmäßigen Updateveröffentlichung am zweiten und vierten Dienstag jedes Monats oder dann aktualisiert, wenn ein außerplanmäßiges Update veröffentlicht wird. Dieser Artikel enthält Änderungen, die am oder nach dem X. Januar 2017 vorgenommen wurden. Änderungen, die vor diesem Datum vorgenommen wurden, werden hier nicht aufgeführt. Weitere Informationen zu Änderungen vor dem X. Januar 2017 finden Sie im Abschnitt "Informationsquellen".

Einführung

Dieser Artikel enthält eine kumulative Liste der Inhaltsänderungen in Windows Update, die in Windows Update, Microsoft Update und WSUS seit dem X. Januar 2017 zur Verfügung gestellt wurden.

Weitere Informationen

* Hinweis WSUS- und Katalog-Bereitstellungen gelten nicht für Windows RT 8.1 oder Windows RT.
Eigenschaften

Artikelnummer: 894199 – Letzte Überarbeitung: 12.01.2017 – Revision: 1

Feedback