Ein Unternehmen Datenbank von einem Computer auf einen anderen Computer in Accounting Professional Accounting Express, oder Small Business Accounting 2006 verschieben

Gilt für: Microsoft Office Accounting Professional 2007Microsoft Office Accounting Professional 2007Microsoft Office Accounting Express 2007

Einführung


Dieser Artikel beschreibt das Verschieben einer Datenbankdatei Unternehmen von einem Computer auf einen anderen Computer in den folgenden Produkten:
  • Microsoft Office Accounting Professional
  • Microsoft Office Accounting Express
  • Microsoft Office Small Business Accounting 2006

Weitere Informationen


Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine Datenbankdatei Unternehmen von einem Computer auf einen anderen Computer verschieben.

Hinweis Sie müssen Administratorrechte anhängen oder eine Datenbankdatei Unternehmen trennen.
  1. Installieren Sie eines der folgenden Programme auf dem Computer Unternehmen Datenbank-Datei verschoben werden soll:
    • Accounting Professional
    • Accounting Express
    • Small Business Accounting 2006
  2. Trennen Sie die Datenbankdatei Unternehmen aus dem Computer derzeit Datenbank:
    1. Verwenden Sie die geeignete Methode:
      • Bei Verwendung von Small Business Accounting 2006 klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Programme, zeigen Sie auf Microsoft Small Business Accountingund klicken Sie Datentools.
      • Wenn Sie Accounting Professional oder Accounting Express verwenden, klicken Sie auf Start, AlleProgramme, zeigen Sie auf Microsoft Office, zeigen Sie Tools für Microsoft Office Accounting 2007 oder Microsoft Office Accounting 2008-Toolsund Datentoolsklicken.
    2. Klicken Sie im Dialogfeld Small Business Accounting Data-Tools oder Microsoft Office Accounting-Daten-Dienstprogramme auf der Registerkarte Erweiterte Tools .
    3. Klicken Sie auf Trennen.
    4. Wählen Sie im Dialogfeld Datenbank trennen Unternehmen-Datenbankdatei, die Sie trennen möchten.

      Hinweis Unternehmens-Datenbankdatei kann nicht getrennt werden, wenn die Datenbankdatei Unternehmen geöffnet ist.
    5. Klicken Sie auf Trennen.
    6. Klicken Sie auf OK.
    7. Klicken Sie auf Schließen , um das Dialogfeld Trennen einer Datenbank schließen.
    8. Klicken Sie zum Schließen des Dialogfelds Small Business Accounting Data-Tools oder Microsoft Office Accounting-Daten-Dienstprogramme auf Schließen .
  3. Löschen Sie die Datei .sbc aus dem Computer Unternehmen Datenbankdatei. .Sbc-Datei befindet sich standardmäßig im folgenden Verzeichnis:
    C:\Documents und Einstellungen\Benutzername\My Documents\Small Business Accounting\Companies
    Hinweis Benutzername -Platzhalter steht für den jeweiligen Benutzernamen.
  4. Kopieren Sie die Dateien .sbd und .sbl-Dateien auf den Computer. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Öffnen Sie auf dem Computer Dateien der getrennten Datenbank den entsprechenden Ordner:
      • Öffnen Sie in Small Business Accounting 2006 folgenden Ordner:
        C:\Program Files\Microsoft SQL Server\MSSQL$ MICROSOFTSMLBIZ\Data
      • Öffnen Sie in Accounting Professional und Accounting Express folgenden Ordner:
        C:\Program Files\Microsoft SQL Server\MSSQL. X\MSSQL\Data
        Hinweis X -Platzhalter steht für eine Zahl, und diese Zahl variiert. Zum Bestimmen der richtigen Anzahl öffnen Sie entsprechende \MSSQL\Data Ordner, und suchen Sie das gewünschte Unternehmen.
    2. Wenn der Rechner vernetzt sind, kopieren Sie die Dateien .sbd und .sbl-Dateien auf den computer Wenn die Computer nicht vernetzt werden, kopieren Sie die Dateien auf einem Datenträger.
    3. Speichern Sie die Dateien .sbd und .sbl-Dateien auf dem Computer in den folgenden Ordnern:
      • In Small Business Accounting 2006 speichern Sie die Dateien im folgenden Ordner:
        C:\Program Files\MSSQL$MICROSOFTSMLBIZ\Data
      • In Accounting Professional und Accounting Express speichern Sie die Dateien im folgenden Ordner:
        C:\Program Files\Microsoft SQL Server\MSSQL. X\MSSQL\Data
  5. Anfügen der Datenbankdatei Unternehmen auf dem Computer, an dem die Dateien .sbd und .sbl-Dateien gespeichert, und erstellen Sie eine neue Datei .sbc. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Verwenden Sie die geeignete Methode:
      • Bei Verwendung von Small Business Accounting 2006 klicken Sie auf Start, zeigen Sie auf Programme, zeigen Sie auf Microsoft Small Business Accountingund klicken Sie Datentools.
      • Wenn Sie Accounting Professional oder Accounting Express verwenden, klicken Sie auf Start, AlleProgramme, zeigen Sie auf Microsoft Office, zeigen Sie Tools für Microsoft Office Accounting 2007 oder Microsoft Office Accounting 2008-Toolsund Datentoolsklicken.
    2. Klicken Sie im Dialogfeld Small Business Accounting Data-Tools oder Microsoft Office Accounting-Daten-Dienstprogramme auf der Registerkarte Erweiterte Tools .
    3. Klicken Sie auf Anfügen.
    4. Klicken Sie im Dialogfeld Anfügen einer Datenbank klicken Sie auf Durchsuchenund suchen Sie Unternehmen-Datenbankdatei, die Sie anfügen möchten.

      Hinweise
      • Die Datei befindet sich standardmäßig in folgenden Verzeichnissen:
        • In Small Business Accounting 2006 befindet sich die Datei im folgenden Verzeichnis:
          C:\Program Files\MSSQL$MICROSOFTSMLBIZ\Data
        • In Accounting Professional und Accounting Express befindet sich die Datei im folgenden Verzeichnis:
          C:\Program Files\Microsoft SQL Server\MSSQL. X \MSSQL\Data
      • Unternehmens-Datenbankdatei ist eine Datei .sbd.

    5. Geben Sie im Feld Datenbankname einen Namen für die neue Firma-Datenbankdatei (.sbc).
    6. Klicken Sie auf Anfügen.
    7. Klicken Sie auf OK.
    8. Klicken Sie zum Schließen des Dialogfelds Small Business Accounting Data-Tools oder Microsoft Office Accounting-Daten-Dienstprogramme auf Schließen .