Windows-Aktivierung oder Prüfung schlägt mit Fehlercode 0x8004FE33

Gilt für: Windows 10 Pro released in July 2015Windows 10Windows 8.1

Problembeschreibung


Windows-Aktivierung oder Prüfung schlägt fehl, wenn Sie versuchen, Windows-Betriebssystemen über das Internet aktivieren.
Darüber hinaus erhalten Sie eine oder mehrere der folgenden Fehlermeldungen:
  • Fehlercode: 0 x 80004005 Beschreibung: Aktivierung der Lizenz (SLUI.exe) ist fehlgeschlagen.
  • Fehlercode: 0x8004FE33 Beschreibung: Erwerb des Zertifikats für sichere Prozessoren ist fehlgeschlagen.
  • Bei einer fehlgeschlagenen Aktivierung werden Sie nicht zur Eingabe von Anmeldeinformationen aufgefordert.
Diese Probleme können auftreten, wenn die Internetverbindung über einen Proxyserver, auf dem die Standardauthentifizierung aktiviert ist, hergestellt wird.

Wenn andere Fehler als genannten beim Aktivieren von Windows auftreten, finden Sie auf der folgenden Windows Websites Weitere Informationen zur Problembehandlung:

PROBLEMUMGEHUNG


Methode 1: Windows telefonisch aktivieren

Verwenden Sie den Windows Aktivierungs-Assistenten, um Windows durch das automatische Telefonsystem zu aktivieren. Folgen Sie dafür diesen Schritten für Ihre Version des Betriebssystems.  

Methode 2: Konfigurieren Sie den Proxyserver Standardauthentifizierung deaktivieren

Konfigurieren Sie den Proxyserver, um die Standardauthentifizierung zu deaktivieren. Informationen zum Verwenden dieser Methode finden Sie in der Dokumentation der Proxy-Software.
 

Methode 3: Konfigurieren des Proxyservers URLs für Zertifikatssperrlisten ausschließen

Konfigurieren Sie den Proxyserver, um die URLs der Zertifikatssperrlisten (CRLs) aus den Erfordernissen für die Standardauthentifizierung auszuschließen. Konfigurieren Sie hierzu die folgende Liste von Zertifikatssperrlisten (CRLs), so dass sie auf dem Proxyserver nicht authentifiziert werden:
  • https://go.microsoft.com/ 
  • http://go.microsoft.com/
  • https://login.live.com
  • https://activation.sls.microsoft.com/
  • http://crl.microsoft.com/pki/crl/products/MicProSecSerCA_2007-12-04.crl
  • https://validation.sls.microsoft.com/
  • https://activation-v2.sls.microsoft.com/
  • https://validation-v2.sls.microsoft.com/
  • https://displaycatalog.mp.microsoft.com/
  • https://licensing.mp.microsoft.com/
  • https://purchase.mp.microsoft.com/
  • https://displaycatalog.md.mp.microsoft.com/
  • https://licensing.md.mp.microsoft.com/
  • https://purchase.md.mp.microsoft.com/

Informationen zum Verwenden dieser Methode finden Sie in der Dokumentation der Proxy-Software.

Hinweis Microsoft kann keine IP-Adressen angeben oder aufgeführten Bereiche der Server. Die URL muss verwendet werden.

Weitere Informationen


Weitere Informationen zu Windows Vista Volume Activation 2.0 finden Sie im folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base-Artikel zu:

Weitere Informationen zum Aktivieren von Windows Vista finden im folgenden Artikel in der Microsoft Knowledge Base-Artikel zu:Weitere Informationen wie codes zur Fehlerbehebung Volume Activation folgendem folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base zu:
 Wenn diese Artikel nicht bei der Problemlösung helfen, durchsuchen Sie die Microsoft Knowledge Base nach weiteren Informationen. Zum Durchsuchen der Microsoft Knowledge Base finden Sie auf folgender Microsoft-Website:Geben Sie im Feld Search Support (KB) den Text der Fehlermeldung erhalten oder geben Sie eine Beschreibung des Problems.