Fehlermeldung beim Ausführen eines Berichts oder Hochladen eines Berichts in Microsoft Dynamics CRM: "die Anforderung ist mit HTTP-Statuscode 401 fehlgeschlagen: nicht autorisierte" oder "Serverfehler in Anwendung '/'"

Gilt für: Dynamics CRM 4.0

Problembeschreibung


Symptom 1

Wenn Sie versuchen, in Microsoft Dynamics CRM 3.0 einen Bericht auszuführen, wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Die Anforderung ist mit HTTP-Statuscode 401 fehlgeschlagen: nicht autorisierte.

Wenn Sie versuchen, einen Bericht in Microsoft Dynamics CRM 4.0 ausführen, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

Fehler
Ein Fehler ist aufgetreten. Wiederholen Sie diesen Vorgang. Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie Microsoft Dynamics CRM-Community für Lösungen oder wenden Sie sich an Microsoft Dynamics CRM-Administrator des Unternehmens. Schließlich können Sie Microsoft-Support wenden.



Beim Ausführen eines Berichts in Microsoft Dynamics CRM 2011 wird die folgende Fehlermeldung angezeigt:

Fehlermeldung
Der Bericht kann nicht angezeigt werden. (RsAccessDenied)

Mit DevErrors aktivieren erhalten Sie eine Fehlermeldung ähnlich der folgenden angezeigt:

Beschreibung:

Benutzer 'NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST' erteilten Berechtigungen reichen zum Ausführen des Vorgangs.



Fehlerdetails:

Benutzer 'NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST' erteilten Berechtigungen reichen zum Ausführen des Vorgangs.

Symptom 2

Beim Hinzufügen eines Berichts in Microsoft Dynamics CRM 3.0 erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

Fehler beim Hochladen des Berichts.
Hinzufügen des Berichts zu Microsoft CRM ist ein Fehler aufgetreten. Versuchen Sie den Bericht erneut. Besteht das Problem weiterhin, wenden Sie sich an den Systemadministrator.

Mit DevErrors aktiviert erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
Serverfehler in der Anwendung '/'.
Typ Microsoft.Crm.CrmException Ausnahme.

Wenn Sie versuchen, einen Bericht in Microsoft Dynamics CRM 4.0 oder Microsoft Dynamics CRM 2011 hinzufügen, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:

Hinzufügen des Berichts zu Microsoft Dynamics CRM ist ein Fehler aufgetreten. Wiederholen Sie diesen Vorgang. Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie Microsoft Dynamics CRM-Community für Lösungen oder wenden Sie sich an Microsoft Dynamics CRM-Administrator des Unternehmens. Schließlich können Sie Microsoft-Support wenden.


Fehlercode: 0x80048298


Ursache


Dieses Problem tritt auf, da das Sicherheitskonto für den CRMAppPool-Anwendungspool nicht Verleger für Microsoft Dynamics CRM-Rolle im Berichts-Manager.

Problemlösung


Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:

  1. Suchen Sie den Benutzer. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Klicken Sie auf dem Microsoft Dynamics CRM-Server auf Start, klicken Sie auf Ausführen, geben Sie compmgmt.msc/sund klicken Sie auf OK , um Computerverwaltung öffnen.
    2. Erweitern Sie Dienste, erweitern Sie Internet Information Services (IIS) Managererweitern Sie Anwendungspools, CRMAppPoolMaustaste und klicken Sie dann auf Eigenschaften.
    3. Notieren Sie den Wert im Feld " Vordefiniert " auf der Registerkarte Identität im Dialogfeld Eigenschaften von CRMAppPool .

  2. Erteilen Sie in den vorherigen Schritten identifizierten Benutzer Publisher für Microsoft Dynamics CRM-Rolle. Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    1. Geben Sie die folgende Adresse in die Adressleiste in Microsoft Internet Explorer, und klicken Sie auf Gehe zum Berichts-Manager für Reporting Services zu öffnen:
      http://SRSServer/Reports
      Hinweis SRSServer ist ein Platzhalter, der Namen von Microsoft SQL Server Reporting Services-Server darstellt.

      Hinweis Wenn Sie Reporting Services anmelden können, finden Sie unter http://technet.microsoft.com/en-us/library/bb630430.aspx.
    2. Klicken Sie auf den Ordner Microsoft Dynamics CRM Unternehmen Name.

      Hinweis Microsoft Dynamics CRM-Firmennamen folgendermaßen aussehen:
      CRM_Company_Name_MSCRM
    3. Klicken Sie auf die Registerkarte Sicherheit.

      Hinweis Für SQL Reporting Services 2008 Mauszeiger über den Ordner, klicken Sie auf den Dropdown Pfeil und wählen Sie Sicherheit.
    4. Überprüfen Sie, ob der Benutzer, die Sie in Schritt 1 mit der Herausgeber für Microsoft CRM aufgeführt ist.

      Hinweis Microsoft Dynamics CRM und SQL Reporting Services auf demselben Server werden und die CRMAppPool-Identität als Netzwerkdienst ausgeführt wird, sollte das Konto NT-AUTORITÄT\NETZWERKDIENST Herausgeber für Microsoft CRM -Rolle haben. Wenn Microsoft Dynamics CRM und SQL Reporting Services auf separaten Servern sind und die CRMAppPool-Identität als Netzwerkdienst< Domäne > Ausführen \ < Crmserver >$ Konto müssen die Herausgeber für Microsoft CRM -Rolle. < Domäne > \ < Crmserver >$ Konto entweder erteilt werden Publisher for Microsoft CRM -Rolle direkt oder als Mitglied von SQLAccessGroup in Active Directory und die SQLAccessGroup Herausgeber für Microsoft CRM -Rolle.

      Hinweis Wenn dies nicht der Fall ist, klicken Sie auf Neue Rolle Aufgabe.
      Geben Sie im Feld Gruppen-oder Benutzernamen den Namen des Benutzers, den Sie in Schritt 1 c notiert haben.
    5. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Herausgeber für Microsoft CRM , und klicken Sie auf OK.
    6. Microsoft Dynamics CRM 2011 werden die Standardberichte von im Ordner SharedReports gespeichert. Daher müssen Sie auch sicherstellen, dass die Berechtigungen für diesen Ordner hinzugefügt werden, wenn Benutzer aus Berichte anzeigen können. Beim Hochladen von Berichten in Dynamics CRM 2011 werden sie Organization_MSCRM Ordner für diese Organisation veröffentlicht.