Fehlermeldung beim Versuch, Windows Vista auf einem Computer installieren, der nicht Festplatten initialisierten: "dieser Computer Hardware unterstützt möglicherweise nicht starten mit diesem Datenträger"

Problembeschreibung

Wenn Sie versuchen, Microsoft Windows Vista zu installieren, erhalten Sie die folgende Warnung angezeigt:
Diese Computerhardware unterstützen das Starten mit diesem Datenträger nicht. Sicherstellen Sie, dass der Controller des Datenträgers im BIOS-Menü des Computers aktiviert ist.
Dieses Problem tritt auf, wenn Folgendes zutrifft:
  • Der Computer verfügt über zwei oder mehr Festplatten nicht initialisiert.
  • Computer mit Windows Vista-Installationsmedien gestartet.
Diese Fehlermeldung wird möglicherweise auch, dass das BIOS des Computers Starten des Betriebssystems von dem gewählten Datenträger nicht unterstützt.

Wenn Sie Weiter mit dem Setupprogramm klicken, erhalten Sie folgende Fehlermeldung:
Einem Datenträger, die für die Installation erfüllt, nicht gefunden werden.
Darüber hinaus kann die Datei Setupact.log einen Eintrag enthalten, der der folgenden ähnelt:

2006-08-08 16:21:11 DumpDiskInformation Info: Datenträger hat keine offensichtliche ARC-Pfad

Ursache

Dieses Problem tritt auf, weil Windows Vista zwischen Festplatten unterscheiden kann.

In Versionen von Microsoft Windows Setup vor Windows Vista Setup sind Festplatten mit eindeutigen Werten unterscheiden gekennzeichnet. Diese Methode Festplatten zu unterscheiden ist jedoch aufgrund der Beschädigung von Daten auf Festplatten nicht mehr unterstützt.

Problemlösung

Gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben:
  1. Erstellen Sie eine oder mehrere Partitionen auf allen Festplatten, der nicht initialisiert werden.
  2. Starten Sie den Computer neu.
  3. Installieren Sie Windows Vista.
Eigenschaften

Artikelnummer: 925481 – Letzte Überarbeitung: 14.01.2017 – Revision: 2

Feedback