Update: Tritt beim Starten einer Anwendung, die in der CLR ausgeführt wird

Gilt für: .NET Framework 3.5 Service Pack 1

Problembeschreibung


Wenn Sie eine Anwendung, die die common Language Runtime (CLR) ausgeführt wird starten, tritt eine. Das Problem tritt auf, wenn die folgenden Bedingungen vorliegen:
  • Der Computer hat mehr als 32 Prozessoren für Itanium (IA-64).
  • Garbagecollection für Server aktiviert ist.

Ursache


Wenn Garbagecollection für Server auf Itanium-basierten System aktiviert ist, wird ein Array mit 32 Elemente auf den Heap gespeichert. Vor eine Zuordnung in einem Thread sollten Heap Index bestimmt, die aktuelle CPU entspricht. Wenn die CPU 32 übersteigt, tritt eine.

Lösung


Ersetzte Hotfixes

KB961881 entspricht Hotfix wurde mit dem Hotfix KB981574, ersetzt enthält alle Updates, die zuvor im KB961881 enthalten waren. Verwenden Sie den Hotfix KB981574, um die in KB961881 beschriebenen Probleme zu beheben. Weitere Informationen finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:
981574 Der Splash-Bildschirm bleibt mehr als normal geöffnet, beim Starten von Excel auf einem Computer, der.NET Framework 3.5 SP1 installiert ist

Problemumgehung


Um dieses Problem zu umgehen, können Sie die Garbagecollection für die Arbeitsstation anstatt Garbagecollection auf dem Server aktivieren.

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich hierbei um ein Problem bei den in diesem Artikel genannten Microsoft-Produkten handelt.

Informationsquellen


Weitere Informationen über Garbagecollection auf dem Server konfigurieren finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website: