KORREKTUR: Der Prozess "Explorer.exe" reagiert nicht mehr (hängt), wenn Sie Windows Explorer verwenden, der eine Shellerweiterung hostet, die mithilfe von MFC erstellt wurde

Gilt für: Microsoft Windows Server 2003 Datacenter Edition (32-bit x86)Microsoft Windows Server 2003 Datacenter Edition for Itanium-Based SystemsMicrosoft Windows Server 2003 Datacenter x64 Edition

Problembeschreibung


Sie verfügen über eine Windows Explorer-Shellerweiterung, die mithilfe der MFC-Bibliothek (Microsoft Foundation Class) entwickelt wurde. Die Shellerweiterung wird in Windows Explorer gehostet. Der Prozess "Explorer.exe" reagiert jedoch nicht mehr (hängt), wenn Sie Windows Explorer öffnen.

Ursache


Dieses Problem tritt aufgrund eines Fehlers im Code in der MFC auf.

Lösung


Dieses Problem wird mit einem Sicherheitsupdate behoben. Besuchen Sie die folgende Website von Microsoft, um das Update herunterzuladen:


Weitere Informationen zu diesem Update finden Sie auf folgender Website von Microsoft:





Hinweis: Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Für zusätzliche Supportanfragen und -belange, die sich nicht auf diesen speziellen Hotfix beziehen, fallen die üblichen Supportgebühren an. Besuchen Sie die folgende Microsoft-Website, um eine vollständige Liste der Telefonnummern von Microsoft Customer Service and Support (CSS) abzurufen oder eine separate Serviceanfrage zu erstellen:


Weitere Informationen


Das Problem existiert in den folgenden MFC-Modulen mit Versionsnummern zwischen 9.0.30304.0 und 9.0.30729.176.
  • MFC90.dll
  • MFC90u.dll
  • MFC90d.dll
  • MFC90ud.dll