Microsoft Security Advisory: Sicherheitsrisiko in Microsoft Office Web Components-Steuerelement kann Remotecodeausführung ermöglichen

Einführung

Microsoft hat eine Microsoft Security advisory zu diesem Problem für IT-Experten. Diese Sicherheitsempfehlung enthält zusätzliche sicherheitsrelevante Informationen. Zum Anzeigen der Sicherheitshinweis finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website:

Problemlösung

Microsoft hat die Untersuchung einer öffentlichen Meldung dieser Anfälligkeit abgeschlossen. Wir haben Sicherheitsbulletin veröffentlicht.
MS09-043 zur Behebung dieses Problems. Weitere Informationen zu diesem Problem, einschließlich Downloadlinks für ein Sicherheitsupdate finden Sie Security bulletin
MS09-043. Das behobene ist die Microsoft Office Web-Komponenten Control-Sicherheitsrisiko - CVE-2009-1136.

Weitere Informationen zum Beziehen des Sicherheitsupdates, die dieses Problem behebt finden Sie im folgenden Artikel der Microsoft Knowledge Base:

957638 MS09-043: Kumulatives Sicherheitsupdate für ActiveX Kill Bits

Weitere Informationen zum Sicherheitsbulletin MS09-043 finden Sie auf der folgenden Microsoft-Webseite:Weitere Informationen zu Microsoft Office Web Components-Control-Sicherheitsrisiko finden Sie auf der folgenden gängige Sicherheitslücken und Kredite Web-Seite:Microsoft stellt Kontaktinformationen von Drittanbietern zur Verfügung, damit Sie technischen Support erhalten können. Diese Kontaktinformationen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Microsoft garantiert nicht die Richtigkeit dieser Kontaktinformationen von Drittanbietern.
Eigenschaften

Artikelnummer: 973472 – Letzte Überarbeitung: 13.01.2017 – Revision: 2

Feedback