Eine Endbenutzer definierten Zeichen benutzerdefiniertes EUDC-Schriftart, die in Windows XP erstellt wurde, kann nicht auf einem Computer bereitgestellt werden, auf dem Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 ausgeführt wird

Gilt für: Windows 7 StarterWindows 7 Home BasicWindows 7 Home Premium

Problembeschreibung


Betrachten Sie das folgende Szenario:
  • Einen Windows XP-Computer laufen.
  • Sie erstellen eine Schriftart (EUDC = Endbenutzer definierte Zeichen).
  • EUDC-Schriftart wird ein Windows 7-Computer oder einem Windows Server 2008 R2-basierten Computer bereitstellen.
In diesem Szenario können Sie eine phonetische Eingabe-Editor (IME), wie Pinyin IME mit EUDC-Zeichen eingeben. Sie können nicht jedoch mithilfe des Changjie IME EUDC-Zeichen eingeben.

Ursache


Dieses Problem tritt auf, weil das Format des EUDC-Dateien in Windows 7 und Windows Server 2008 R2 Format EUDC-Dateien in Windows XP unterscheidet. Daher kann nicht Windows 7 oder Windows Server 2008 R2 EUDC-bezogene Dateien erkennen, die in Windows XP erstellt wurden.

Problemlösung


Hotfix-Informationen

Ein unterstützter Hotfix ist von Microsoft erhältlich. Allerdings soll dieser Hotfix das Problem beheben, das in diesem Artikel beschrieben wird. Wenden Sie dieses Hotfix nur auf Systeme an, bei denen das in diesem Artikel beschriebene Problem auftritt. Dieser Hotfix sollte weiteren Tests unterzogen werden. Wenn Ihr System durch dieses Problem nicht schwerwiegend beeinträchtigt ist, empfehlen wir sie, auf das nächste Softwareupdate zu warten, das diesen Hotfix enthält.

Wenn der Hotfix zum Download zur Verfügung steht, gibt es einen Abschnitt "Hotfixdownload available" ("Hotfixdownload verfügbar"), am oberen Rand dieses Knowledge Base-Artikel. Wenn dieser Abschnitt nicht angezeigt wird, wenden Sie sich an den Microsoft Customer Service and Support, um den Hotfix zu erhalten.

Hinweis Falls weitere Probleme auftreten oder andere Schritte zur Problembehandlung erforderlich sind, müssen Sie möglicherweise eine separate Serviceanfrage erstellen. Die normalen Supportkosten gelten für zusätzliche Supportfragen und Probleme, die nicht diesem speziellen Hotfix zugeordnet werden können. Für eine vollständige Liste der Telefonnummern des Microsoft Customer Service and Support, oder um eine separate Serviceanfrage zu erstellen, gehen Sie auf folgende Microsoft-Website:Hinweis Das Formular "Hotfix download available" ("Hotfixdownload verfügbar") zeigt die Sprachen an, für die der Hotfix verfügbar ist. Wenn Ihre Sprache nicht angezeigt wird, ist dieser Hotfix für Ihre Sprache nicht verfügbar.

Voraussetzungen

Es gibt keine diesen Hotfix installieren.

Neustartanforderung

Sie müssen den Computer neu starten, nachdem Sie diesen Hotfix anwenden.

Informationen zur Registrierung

Um eines der Updates in diesem Paket zu verwenden, müssen Sie keinen Änderungen an der Registrierung vornehmen.

Dateiinformationen

Die englische Version dieses Hotfixes weist Dateiattribute (oder spätere Attribute), die in der folgenden Tabelle aufgelistet sind. Die Datums- und Uhrzeitangaben für diese Dateien sind in Coordinated Universal Time (UTC) aufgelistet. Wenn Sie die Dateiinformationen anzeigen, werden sie in die lokale Zeit konvertiert. Um die Differenz zwischen UTC und der Ortszeit zu finden, verwenden Sie die Registerkarte Zeitzone unter Datum und Uhrzeit in der Systemsteuerung.
Für alle unterstützten x86-basierten Versionen von Windows 7
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Chajei.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Cintlgnt.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Imtccfg.dll10.1.7600.16385171,52014-Jul-200901:15x86
Imtccj.imd1,618,10610-Jun-200921:41PC
Imtccjcs.imd912,76610-Jun-200921:41PC
Imtccore.dll10.1.7600.20528545,79216-Sep-200905:23x86
Imtcen.chm452,54710-Jun-200921:41PC
Imtcl.imd1,321,96810-Jun-200921:41PC
Imtcls.imd404,86410-Jun-200921:41PC
Imtcph.imd893,47210-Jun-200921:41PC
Imtcphcs.imd377,92810-Jun-200921:41PC
Imtcprop.exe10.1.7600.16385362,49614-Jul-200901:14x86
Imtctc.chm470,90710-Jun-200921:41PC
Imtcui.dll10.1.7600.16385421,88814-Jul-200901:15x86
Phon.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Qintlgnt.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Quick.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Tintlgnt.ime10.1.7600.16385126,97614-Jul-200901:06PC
Für alle unterstützten X64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2 und Windows 7
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Chajei.ime10.1.7600.16385175,10414-Jul-200901:28PC
Cintlgnt.ime10.1.7600.16385175,10414-Jul-200901:28PC
Imtccfg.dll10.1.7600.16385211,45614-Jul-200901:41x64
Imtccj.imd1,618,10610-Jun-200921:02PC
Imtccjcs.imd912,76610-Jun-200921:02PC
Imtccore.dll10.1.7600.20528698,88016-Sep-200905:46x64
Imtcen.chm452,54710-Jun-200921:02PC
Imtcl.imd1,321,96810-Jun-200921:02PC
Imtcls.imd404,86410-Jun-200921:02PC
Imtcph.imd893,47210-Jun-200921:02PC
Imtcphcs.imd377,92810-Jun-200921:02PC
Imtcprop.exe10.1.7600.16385378.36814-Jul-200901:39x64
Imtctc.chm470,90710-Jun-200921:02PC
Imtcui.dll10.1.7600.16385559,61614-Jul-200901:41x64
Phon.ime10.1.7600.16385175,10414-Jul-200901:28PC
Qintlgnt.ime10.1.7600.16385175,10414-Jul-200901:28PC
Quick.ime10.1.7600.16385175,10414-Jul-200901:28PC
Tintlgnt.ime10.1.7600.16385176,12814-Jul-200901:28PC
Chajei.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Cintlgnt.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Imtccfg.dll10.1.7600.16385171,52014-Jul-200901:15x86
Imtccore.dll10.1.7600.20528545,79216-Sep-200905:23x86
Imtcprop.exe10.1.7600.16385362,49614-Jul-200901:14x86
Imtcui.dll10.1.7600.16385421,88814-Jul-200901:15x86
Phon.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Qintlgnt.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Quick.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Tintlgnt.ime10.1.7600.16385126,97614-Jul-200901:06PC
Für alle unterstützten IA-64-basierten Versionen von Windows Server 2008 R2
DateinameDateiversionDateigrößeDatumZeitPlattform
Chajei.ime10.1.7600.16385344,57614-Jul-200901:36PC
Cintlgnt.ime10.1.7600.16385344,57614-Jul-200901:36PC
Imtccfg.dll10.1.7600.16385362,49614-Jul-200901:46IA-64
Imtccj.imd1,618,10610-Jun-200921:08PC
Imtccjcs.imd912,76610-Jun-200921:08PC
Imtccore.dll10.1.7600.205281,485,31216-Sep-200904:46IA-64
Imtcen.chm452,54710-Jun-200921:08PC
Imtcl.imd1,321,96810-Jun-200921:08PC
Imtcls.imd404,86410-Jun-200921:08PC
Imtcph.imd893,47210-Jun-200921:08PC
Imtcphcs.imd377,92810-Jun-200921:08PC
Imtcprop.exe10.1.7600.16385482,81614-Jul-200901:44IA-64
Imtctc.chm470,90710-Jun-200921:08PC
Imtcui.dll10.1.7600.163851,050,11214-Jul-200901:46IA-64
Phon.ime10.1.7600.16385344,57614-Jul-200901:36PC
Qintlgnt.ime10.1.7600.16385344,57614-Jul-200901:36PC
Quick.ime10.1.7600.16385344,57614-Jul-200901:36PC
Tintlgnt.ime10.1.7600.16385346.11214-Jul-200901:36PC
Chajei.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Cintlgnt.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Imtccfg.dll10.1.7600.16385171,52014-Jul-200901:15x86
Imtccore.dll10.1.7600.20528545,79216-Sep-200905:23x86
Imtcprop.exe10.1.7600.16385362,49614-Jul-200901:14x86
Imtcui.dll10.1.7600.16385421,88814-Jul-200901:15x86
Phon.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Qintlgnt.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Quick.ime10.1.7600.16385125,95214-Jul-200901:06PC
Tintlgnt.ime10.1.7600.16385126,97614-Jul-200901:06PC

Status


Microsoft hat bestätigt, dass es sich um ein Problem bei den Microsoft-Produkten handelt, die im Abschnitt „Eigenschaften“ aufgeführt sind.


Weitere Informationen


Pinyin IME ist phonetic IME. In Pinyin IME darstellen Tastatureingaben Sounds Mandarin. ChangJie IME ist eine visuelle Methode. In Changjie stehen Tastatureingaben Striche.

Weitere Informationen zu EUDC finden Sie auf der folgenden Microsoft-Website: